Jump to content

Der große Bruder Effekt


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Leute habe gerade gelesen das sehr viele Homos ältere Geschwister haben
also der Gay ist also das jüngste oder das mittlere  Kind.

Könnt ihr das bestätigen oder ist das Blödsinn? 

Geschrieben
Ich hab 5 Geschwister, bin der jüngste und schwul...
Geschrieben
Ich habe 3 Brüder, bin der jüngste und bin schwul
Geschrieben
Ich bin der jüngste Sohn habe aber noch eine jüngere Schwester. Als Kind habe ich auch mit Puppen gespielt, und viele haben immer zu mir gesagt, gell du bist doch ein Mädchen. Habe schon immer gerne meine Weibliche Seite gezeigt, warum soll ich das verstacken.
Geschrieben
von dieser Theorie habe ich auch gelesen, ob dies stimmt oder nicht, darüber sind ja auch die Wissenschaftler nicht einig, es besteht jedoch die mit höchste Wahrscheinlichkeit . Ich hatte noch drei ältere Brüder.
Geschrieben
Bin zwar kein Gay sondern bi , bin aber auch der jüngste. Habe 2 ältere Schwestern
Geschrieben
Hallo Ich meine das hat da doch nichts mit zu tun. Ich bin der älteste und bin bi.
Geschrieben
Das ist egal ob jünger oder älter , das ist die ver anlagung ob du Bi oder homo bis da wird viel geschrieben .
Geschrieben
blödsinn. man ist, was man ist. egal ob mit oder ohne geschwister.
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Thomas23:

Das ist egal ob jünger oder älter , das ist die ver anlagung ob du Bi oder homo bis da wird viel geschrieben .

Da gebe ich dir recht mit 

Geschrieben

Ist ja lustig, habe ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht. Bin der Zweitgeborene.

Geschrieben
Ich bin der jüngste und habe 3 Geschwister bin Bi...
Geschrieben
Da bin ich wohl die Ausnahme, ich bin ein Einzelkind.
Geschrieben

Ok scheint dann nicht so ganz aus der Luft gegriffen zu seine wenn man sie die Häufigkeit anschaut.

Danke für eure Posts

  • 1 Jahr später...
Geschrieben

Hallo ja ich bin auch der jüngste von 3 geschwistern und dachte ich bin bi ? Aber glaube ich bin schwul 😉 mag Männer sehr

Geschrieben (bearbeitet)

Ray Blanchard von der University of Toronto hat 2011 in einer groß angelegten Studie einen deutlichen Effekt festgestellt: Schwule Männer sind in ihrer Familie signifikant häufiger die jüngeren Brüder. Je mehr ältere Brüder ein Mann hat, desto wahrscheinlicher ist es demnach, dass er homosexuell ist. Mit jedem älteren Bruder erhöht sich die Chance um rund 33 Prozent. Anders ausgedrückt: Insgesamt könnten rund 28 Prozent aller schwulen Männer ihre Homosexualität diesem Effekt verdanken. Während psychosoziale Effekte, also eine "Prägung" durch z.B. familiäre Faktoren bislang nie wirklich überzeugend belegt wurden, wird der Geschwistereffekt eher auf eine biologische Hypothese gelenkt: männliche Föten produzieren ein geschlechtsspezifisches Protein, das sogenannte H-Y-Antigen. Weil diese Antigene im Körper von Frauen normalerweise nicht präsent sind, empfindet das mütterliche Immunsystem sie als fremd – und löst eine entsprechende Immunreaktion aus, je mehr Schwangerschaften, desto mehr... dies könnte die Entwicklung von Hirnzentren verändern, die für das spätere Sexualverhalten wichtig sind (einfach mal googeln für den ganzen Artikel). Ich bin auch überzeugt, schwul wird man nicht, man ist es. Anders als in meiner Jugend können junge Gays heute endlich offener und freier ihre wahre Natur auch leben. Das ist ein Segen! Übrigens: ich bin der dritte von vier Jungs... meine Brüder sind soweit mir bekannt, hetero ;-)

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Geschrieben

Also ich bin das jüngste Kind, könnte also stimmen

  • 1 Monat später...
Geschrieben (bearbeitet)

**********************************.

Ich bin der jüngste von 3, habe 2 ältere Schwestern. Aber ich bin nicht schwul, sondern habe später die Lust an Männern entdeckt und bin Bi.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Antwort auf gelöschtem Beitrag entfernt
  • 3 Monate später...
schwuler-nordstern
Geschrieben

Es ist doch immer wieder amüsant, was im Rahmen von sog. Studien an Universitäten auf dieser Welt so alles erforscht wird.

Ich bin das klassische Mittelkind, mit 3 älteren und 3 jüngeren Schwestern und schwul. Also bei mir gibt es keine Brüder weit und breit. Da habe ich also viel Glück gehabt, dass ich doch schwul bin.

  • 2 Monate später...
×
×
  • Neu erstellen...