Jump to content

Weltkindertag


checker

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Heute am 20. September ist Weltkindertag!

Dieser Tag wurde von UNICEF zum Schutz der Kinder eingeführt und wird jedes Jahr neu begangen.
Kinder haben Rechte genauso wie jeder Andere und wie jeder Erwachsene.

wie stehen schwule zu kindern und wie nehmen wir sie wahr?
sind kinder eine exbeliebige ware zur befriedigung der ungezügelten geilheit? wie können auch schwule
kinder schützen und vor missbräuchlichen übergriffen schützen?
welch einen wert haben kinder für schwule und gibt es männer die sich ganz gezielt schützend einsetzen?


Geschrieben

@Checker Deine Fragen lassen sich sehr leicht beantworten. Schwule Männer lieben Kinder wie andere Männer auch. Sie nehmen Kinder in der gleichen Weise wahr wie heterosexuelle Männer auch. Missbräuchliche Übergriffe können Schwule unternehmen, aber heterosexuelle Männer auch. Da ist wieder kein Unterschied.
Wir sollten uns davor hüten, Schwulsein mit "ungezügelter Geilheit" in Verbindung zu bringen. Schwule sind nach meiner Erfahrung ebenso geil oder nichtgeil wie Heterosexuelle auch.
IAlso besteht keine Notwendigkeit, das Thema "Kinderschutz" bei gay.de besonders zu diskutieren.


Geschrieben

@ Nuwas, ich stimme dir in deiner kommentierung fast uneingeschränk zu, nur gerade dem thema
kinderschutz sollten sich auch homosexuelle viel mehr engagieren und zu wort melden. nur durch
einen umfangreichen dialog kann eine sensibilisierung erreicht werden. es würde gerade uns gut
zu gesicht stehen, wenn wir dieses thema als wichtig und ernst ansehen. viele heteros in der
bevölkerung haben ihre vorurteile, gerade uns gegenüber und wer mit kindern in verbindung gebracht
wird ist meist als "kinderficker" abgestempelt.


×
×
  • Neu erstellen...