Jump to content
Triangel

Bi oder Gay?! Angst und Blockade im Kopf

Empfohlener Beitrag

Claudiatv54
Geschrieben
Zum einen schaust du dir doch vorher deinen sexpartner an, unterhälst dich mit ihm. Kannst dir doch auch noch ein Attest zeigen lassen. Einen 100 prozentige Schutz gibt's nicht.
Baer4BoyGM
Geschrieben
Sorry ClaudiaTV, es gibt keine STD- frei Bescheinigung... oder gehst du vor jedem Date zum Arzt und lässt dich durchchecken? Wohl kaum und eine 6 Wochen alte Bescheinigung ist eben der Stand von vor 6 Wochen. Dass man zumindest eine optische Auswahl trifft stimmt, aber auch da kannst du falsch liegen....
glanzberl
Geschrieben
Niemanden sieht man was an op wer was hat oder nich hat,von ein paar ausnahmen mal apgesehn!aber richtig das auge das bauchgefühl entscheidet mit !
Passiv1970
Geschrieben
Das schlimme ist einfach das in Gay.de oder Markt .de oder wie sie alle heißen es jedemenge Menschen gibt die Blank ficken wollen und wir deshalb Hiv nie mehr ausgerottet bekommen. Schlimm das es so viele Verblödete gibt und schlimm das da durch Tausende sterben werden .Alle die blank ficken wollen müssten Angezeigt werden wegen grob fahrlässiger Tötung. Vielleicht würde es dann aufhören mit Blank gucken .
Triangel
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Passiv1970:

Das schlimme ist einfach das in Gay.de oder Markt .de oder wie sie alle heißen es jedemenge Menschen gibt die Blank ficken wollen und wir deshalb Hiv nie mehr ausgerottet bekommen. Schlimm das es so viele Verblödete gibt und schlimm das da durch Tausende sterben werden .Alle die blank ficken wollen müssten Angezeigt werden wegen grob fahrlässiger Tötung. Vielleicht würde es dann aufhören mit Blank gucken .

Es ging gar nicht um HIV sondern um alle Krankheiten wie Chlamydien etc.  
 

und man kann es einem Menschen nicht ansehen wie er mit anderen sex hat. 
Ich habe vor kurzem erfahren das einer mit dem ich regelmäßig Sex hatte immer wieder blanken Sex hatte (prep oder wie der scheiss). 
Das geht gar nicht. 

Pullovergay
Geschrieben (bearbeitet)
Zitieren

Das schlimme ist einfach das in Gay.de oder Markt .de oder wie sie alle heißen es jedemenge Menschen gibt die Blank ficken wollen und wir deshalb Hiv nie mehr ausgerottet bekommen. Schlimm das es so viele Verblödete gibt und schlimm das da durch Tausende sterben werden .Alle die blank ficken wollen müssten Angezeigt werden wegen grob fahrlässiger Tötung. Vielleicht würde es dann aufhören mit Blank gucken .

Es ist nicht schlimm wenn Menschen ungeschützt ficken wollen und praktizieren. 

Anzeige wegen grob fahrlässiger Tötung bei ungeschütztem Verkehr? Lächerliches habe ich selten gehört.

Diese Forderung ist gefährlicher als jede mir bekannte Geschlechtskrankheit.

Wenn Du dich schützt, kann dir der Rest egal sein.

bearbeitet von Pullovergay
Passiv1970
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Triangel:

Es ging gar nicht um HIV sondern um alle Krankheiten wie Chlamydien etc.  
 

und man kann es einem Menschen nicht ansehen wie er mit anderen sex hat. 
Ich habe vor kurzem erfahren das einer mit dem ich regelmäßig Sex hatte immer wieder blanken Sex hatte (prep oder wie der scheiss). 
Das geht gar nicht. 

Achso ich dachte es geht um Hiv .. aber egal 

ob HIV oder andere Geschlechtskrankheiten ,

die meisten interessiert das alles nicht .

Viele machen Sex ohne Gummi weil sie auch denken ihnen passiert nichts .

ich lese das ja auch oft im Chat oder ich werde gefragt ob man mich auch Blank nehmen könnte .

Ich sage immer nein nur mit .

Ich muss ehrlich sagen das mir die Lust an Sex vergangen ist weil ich immer Angst habe das mich einer Ansteckt .

Und viele wollen auch nichts auf Dauer sondern

heute hier morgen da .

 

Raumduft
Geschrieben
viele sind bi. mach das, auf was du lust hast und sage der frau die wahrheit. das befreit von ängsten.
Feuerostfriese
Geschrieben
Am 3.1.2020 at 10:03, schrieb Triangel:

Hallo Leute, 
Ich bin seit einiger Zeit in einer Beziehung (mit Frau) jedoch fühle ich mich von Zeit zu Zeit immer wieder extrem angezogen vom passiven Sex mit einem Mann...

Hallo 

Einfach mal probieren so habe ich das gemacht und jetzt suche ich das ab und zu auch mal.

Es macht mir echt Spaß einen Mann zu blasen bis er kommt oder mich von ihn ein blasen zu lassen. 

Geschrieben

Ob schwul oder hetero, wer direkt ohne sich wirklich zu kennen ungeschützt vögeln möchte, da würde ich es dreimal hinterfragen... Entweder bleibt da der geschützte Verkehr oder lernst jemand etwas persönlicher mehr kennen, wobei nicht jeder schwule "krank" ist.🙈✌️

 

Geschrieben

so ist das mit den gefühlen, man hat gefallen am weiblichen geschlecht, hat aber auch spass an schwänzen und Arschfotzen. Durch die gesellschaft geprägt geht man eigentlich den normalen weg, familie gründen, kinder bekommen und dann, wie ich, in sexuelle langeweile fallen. Da es vor rund 40 jahren kein internet und sonst auch nichts gab wo man sich über sein wajres sexuelles leben austauschen konnte, hat man eben sein ding gemacht,

Heisst ein parallelleben, sich immer mal den spass geholt den man wirlich braucht, passt hier leider auch nicht öffentlich, und da meine ich nicht wixxen-das hat man so oder so gemacht,neben den "normalen" leben.

Angst und blockaden wegen bi oder gayneigung hatte ich nie. angst vor dem entdeckt werden, auch heute noch.

Da hat das geschaffene dann doch noch einen höheren stellenwert.

das ist aber ein Thema für sich - gibt es das schon hier?

trollimover
Geschrieben

Holen kann Mann sich überall etwas. Egal ob bei Hetero Bi oder Gay. Wenn man jedoch einige Regeln beachtet die eigentlich jeder kennen sollte kann Mann trotzdem seinen Spaß haben.

BiNylonica
Geschrieben

Hallo zusammen,ich selbst lebte viele Jahre in einer rein Hetero Beziehung und stand eigentlich immer auf Ladies.Irgendwann(recht spät)lernte ich einen Mann kennen mit dem ich mich besser verstand als mit meiner Frau und ich merkte das ich mehr als nur Freundschaft empfand.Ich redete offen mit meiner Frau und Freunden darüber und meine Angst war verflogen.Ich stehe nun auf Männer,verstehe mich sehr gut mit meiner Frau und auch meine Kinder kommen damit zurecht....Sei ehrlich zu dir und deine Angst wird sich in nichts verwandeln

YoshiSiam
Geschrieben

Lieber TE,

Ist doch egal, ob BI oder gay.

Probier es aus, aber vergiss die Kondome nicht.

Uebrigends "Transen" ist eigentlich ziemlich abwertend, weil es oft auch als Schimpfwort genutzt wird.

Mit Transsexuelle/r oder Transfrau bze.Transmann kommst weiter.

Der Partnerin solltest Du reinen Wein einschenken.

 

Bellatrix
Geschrieben (bearbeitet)
Am 3.1.2020 at 16:37, schrieb Claudiatv54:

Zum einen schaust du dir doch vorher deinen sexpartner an, unterhälst dich mit ihm. Kannst dir doch auch noch ein Attest zeigen lassen. Einen 100 prozentige Schutz gibt's nicht.

Also wenn einer von mir ein Attest sehen will, dann kann er gleich wieder verschwinden. Lässt sich denn jemand von hier vor jeder Fahrt mit dem Bus vom Busfahrer den Führerschein zeigen? Ich glaub es geht los. Jeder kann sich schützen, aber ich geh doch nicht vor jedem Fick erstmal zum Arzt und lasse mir Atteste ausstellen, nur wegen irgendwelchen paranoiden Spinnern.

bearbeitet von Bellatrix
Gerne_Mehr
Geschrieben

Du solltest dir auf jeden Fall einen festen Sex Partner für deinen Spaß suchen, etwas wo sich eine Vertrauensbasis aufbaut und du dich fallen lassen kannst. 

Ist eh am gesündesten und am einfachsten wenn du es ab und an mal magst und brauchst.

Vielleicht kommst du dann an den Punkt wo du über dich hinauswächst

Feuerostfriese
Geschrieben

Ja die habe ich auch das es einer mit bekommen das ich bi bin und auch mal was mit Männer haben möchte 


×
×
  • Neu erstellen...