Jump to content

Prostata Dildo - Erfahrungen?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ja was soll ich jetzt groß schreiben. Ist das ganze ein Mythos, dass MANN dadurch quasi zum Orgasmus gelangen kann oder alles eine urbane Legende? Es gibt ja diverse dieser, zugegeben und im wahrsten Sinne, sehr schräg aussehenden Geräte. 

Danke :-)

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Leerzeilen entfernt
Geschrieben
Kein Mythos! Zum Anfang besorge dir einen mit Saugfuss, den du auf den Boden stellen kannst.So kannst du dich erst einmal selbst erforschen und schauen, an welche genaue Stelle, welchen Rhythmus und welchen Winkel du brauchst um an dein gewünschtes Ziel zu kommen.
Geschrieben
Bekomme das auch mit einem "normalen"Dildo hin. Wenn ich die richtige Stelle erwische....läuft und läuft es, einfach nur megaaaaageil
Geschrieben

Und ob das funktioniert, supergeil wenn Du Dir dabei dein Teil massierst

Geschrieben

Beim Sex wir die richtige Stelle hin und wieder getroffen. Mit den gewöhnlichen Toys habe ich es bis her noch nicht geschafft, auch nicht mit diesem Prostata-Vibrator. Einzige Ausnahme ist ein Glas-Toy (sieht aus wie viele verschmolzene Glaskugeln mit steigendem Durchmesser), das trifft die Stelle praktisch sofort.

  • 1 Jahr später...
Geschrieben
Am 6.1.2020 at 04:03, schrieb JamieCurious:

 Einzige Ausnahme ist ein Glas-Toy (sieht aus wie viele verschmolzene Glaskugeln mit steigendem Durchmesser), das trifft die Stelle praktisch sofort.

Das stimmt genau. Benutze auch einen Glasdildo mit zulaufender Wulst und nach wenigen Berührungen der Prostata damit geht das Sabbern los und ich steigere mich zum Megaorgasmus

Geschrieben

Mit einem Dildo, egal wie er gestaltet ist, bin ich noch nie zum Orgasmus gekommen... mit einem echten heißen Schwanz schon...

×
×
  • Neu erstellen...