Jump to content

Der aller erste Eindruck

Empfohlener Beitrag

Meliodas
Geschrieben
Ich sag mal so das Äußere ist zweitrangig, das einzigste was zählt ist der Charakter, was nützt mir das gute aussehen wenn der/die jenige(r) in inneren ein Ar........Loch ist....
nick2017333
Geschrieben
Das ist im real live situationsbedingt. Erotisch anziehend kann für mich ein Duft sein, das kann die Stimme sein, das kann einfach nur eine Geste sein. Wenn es um den Partner fürs Leben geht, dann geht es mir wie Meliodas, da zählt für mich Charakter und Humor mehr als die Optik.
Stefan1106
Geschrieben
Die Augen...
Geschrieben

Hier muss sicherlich noch unterschieden werden, was der eigene Hintergrund des kennen lernens ist.

Ich habe eigentlich einen switcher gesucht, ab 185cm ,95kg, bi mit ganz speziellen Vorlieben, max44 Jahre alt..also schon auch konkrete optische Vorstellungen. Und wem bin ich ins Netzt gegangen?:clapping: Meiner Liebe meines Lebens und nur, weil er mich lauthals zum lachen gebracht hat und er entspricht nicht mal Ansatzweise meinen Suchkriterien.

glanzberl
Geschrieben
Kommt trauf an wo & zu was man sicht trift
Skorp55
Geschrieben
Ich achte auf Hände,auf Augen,auf Zähne,auf den Klang der Stimme, und auch auf das äußere, aber für mich zählt auch, hat er Humor, ist er ,witzig,sein Lachen,aber jeder sieht das immer mit den eigenen Augen 😉
Geschrieben
Hygiene und äuserliches Erscheinungsbild, dann arsch und schwarz
Geschrieben
Aufgrund meiner gerontophilen Veranlagung ist das Alter meines Gegenüber für mich zunächst einmal das entscheidende Kriterium, ob es überhaupt zu einer entsprechenden Kontaktaufnahme kommt. Danach stellen für mich a) seine sexuelle Prägung, allen voran die Frage nach top/bottom, b) sein Charakter, seine Einstellung und sein Niveau, c) die Entfernung zwischen uns, d) die Möglichkeit zu regelmäßigen Treffen und e) zu allerletzt sein Aussehen eine Rolle.
Ushuaia369
Geschrieben

Vom Äußeren her betrachtet sind es die Augen.

Die können aber noch so schön sein und leuchten, wenn sich beim Kennenlernen herausstellt, dass der Charakter nicht passt, helfen die Augen auch nicht.

Raumduft
Geschrieben
erst logischerweise das gesicht. passt das, sieht man an händen und schuhen was evtl dahinter steckt.
Achim08
Geschrieben

gepflegte Haare, Fingernägel, Kleidung und allgemeiner Eindruck. Wenn jemand ungepflegt aussieht ist er auch meist ungepflegt und dann hat es sich schon erledigt. Ich lege auf Sauberkeit großen Wert. 

Mücke1
Geschrieben

Meine ersten Eindrücke basieren auf verschiedensten Merkmalen: Alter, Kultur,  Akzent, Geschlecht, Aussehen, Körperhaltung, wie ist seine Stimme. Beherrscht die Person eine freundliche Umgangssprache. Behält die Person Augenkontakt beim Sprechen. Denn der Wahre Charakter einer Person kommt erst mit der Zeit zum Vorschein.

Vvv
Geschrieben
Hallo das ist ja geil
Geschrieben

Hallo, danke für deinen konstruktiven Beitrag zum Thema.

Feuerostfriese
Geschrieben
Wie er ist und sich gibt Und dann ob er sauber ist und auf der gleichen Welle ist
bare-eng
Geschrieben
Am 5.1.2020 at 18:35, schrieb ORuna:

Auf was achtet ihr zuerst bei eurem Gegenüber? Sei es beim Online Dating oder im real live. Findet ihr etwas speziell erotisch anziehend? Gibt es Dinge, die euch einen Schauer über den Rücken jagen? Achtet ihr mehr aufs visuelle oder ist euch tatsächlich wichtig, den Menschen, wie er wirklich ist kennen zu lernen? 

 

Also ich hab jetzt meinen neuen Partner kennengelernt. Mein erster Eindruck war seine Witz Humor und seine inneren Werte.Das Aussehen des Menschen ist für mich erst einmal zweitrangig oder gar drittrabgig oder sogar nebensächlich. Für mich gibt es vie wichtigere Dinge die mir viel wichtiger sind. Wie Ehrlichkeit und Vertrauen und Treue . Was hab ich von einem schönchen wenn er nur lügt und fremdgeht. Grade hier im Internet wird sehr viel gelogen und Gefühlskosmetik betrieben. Ich war jetzt 4 Jahre Singel und hatte einige Anläufe gebraucht bis ich den Partner gefunden hatte zu dem ich passe. Schnell war für mich klar das ich meine Gefühle für ihr freigeben möchte. Eigendlich passt einfach alles zwischen ihm und mir. Bin jetzt sehr sehr verliebt. Er verleiht mir so viel Sicherheit und Vertrauen, Er hat das Herz am rechten Platz. Ich schreibe hier bewusst nur von ihm da ich nie geglaubt habe, daß es echt die grosse Liebe gibt. 

Was mich ärgert und sehr sehr wütend macht ist, daß sich Partner sagen, dies und das stört mich an Dir, ändere das bitte. 

Was für ein Blödsinn und da bekomme ich auch anstehende Haare das dann letzten Endes die Liebe zerbricht. 

Also ich sehe es so das ich bei meinem Partner die Fehler mitliebe, jeder hat seine Fehler ist ein Teil des Menschen und das macht ihn um so mehr interessanter genauso wie meinem Partner meine Fehler interessant findet ist nun mal eine Eigenschaft eibes jeden Menschen und macht ihn einzigartig. 

Geschrieben

@bare-eng :$ Oh,es freut mich wirklich sehr für dich, das du glücklich bist!

Ich bin ja nun auch nicht mehr ganz so jung und er ist tatsächlich meine erste Beziehung, der erste Versuch es zu wagen... Was ich meine ist, man selbst muss lernen mit den Fehlern des Partners um zu gehen und für sich einen Weg finden diese in die Beziehung zu integrieren. Das schlimmste ist der Versuch den Partner nach seinen eigenen Vorstellungen zu formen. Geht zu 100% in die Hose. Und das wichtigste ist und bleibt offene Kommunikation auch wenn es manchmal schwer fällt klar und direkt zu sagen, was einen beschäftigt.

Alles Gute für euch! :kissing_heart:

bare-eng
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb ORuna:

@bare-eng :$ Oh,es freut mich wirklich sehr für dich, das du glücklich bist!...

Hallo und danke für deinen Beitrag 

Ja ich hatte viele Anläufe gebraucht um den passenden Partner zu finden was ich aber normal finde. Endweder war es nur Vera... oder fremdgehen und Lügerei direkt am Anfang. 

Als ich jetzt aber meine neuen Partner kenne lernte, war von Anfang an Sympatie da. Und es dauerte nicht lange da machten sich bei mir sogar Gefühle breit was eigendlich selten ist das ich schnell Gefühle entwickeln. Jetzt sind wie ein Paar. Für mich war immer schon klar, daß ich mit den Fehlern des Partners leben kann und auch möchte. Sorry das ich so kindisch Schwärme aber ich habe mich so gewaltig in ihn verliebt. Bei ihm wird es noch etwas dauern, da er eine Trauer zu bewältigen hat (sein Ex-Mann). 

Selbstverständlich werde ich Ihm die Zeit geben die er braucht aber irgendwie klar wenn man seinen Partner liebt. 

bare-eng
Geschrieben

Wenn Du magst lass uns doch mal Kontakt aufnehmen per Email damit wir einwenig diskreter schreiben können und hier nicht jeder mitlesen kann. 

Geschrieben

Gerne, wenn du Redebedarf hast in PN.

Also, zu den Augen...Bei meinem Partner liebe ich es,wenn sie strahlen und von lachfältchen umrandet sind, wenn seine Augen die reine Lebensfreude ausstrahlen erregt es mich tatsächlich😊

KKmann
Geschrieben

Im ersten Augenblick, das Gesicht.


×
×
  • Neu erstellen...