Jump to content

Homage an Winfried Kretschmann


fellatio

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was ist das Geheimnis des grünen Ministerpräsidenten ? Sicherlich auch dieses: Der strahlende Wahlsieger vom Sonntag hält nichts von politischer Korrektheit.Man müsse sagen,was sei und die Menschen von heilsbringerischen Tiraden verschonen,lautet seine Überzeugung. Die Folge war,das ihm im Südwesten die Herzen zuflogen,auch und gerade von bisherigen CDU-Wählern,denen ein undogmatischer und letztlich konservativer Grüner lieber war als ihr wenig charismatischer Kandidat Guido Wolf,dem die eigene Vorsitzende kaum eine Chance gelassen hatte.
Selbst Julia Klöckners komfortabler Zehn-Prozent Vorsprung in Mainz ging auf den letzten Metern verloren.Muss sich die CDU-Vorsitzende jetzt auf Widerstand in ihrer Partei einstellen ? Das Gegemteil dürfte geschehen. Die Reihen werden sich schließen. Absetzubewegungen von den Wahlverlierern haben bereits eingesetzt. Außerdem profitiert Merkel von den Folgen genau der Politik,die sie so scharf kritisiert,Genzschließungen auf dem Balkan nämlich.
Zeigen muss sich allerdings,ob der Burgfrieden mit der CSU hält.Für die beiden, früher hätte man gesagt "großen " Parteien CDU und SPD kommt es jetzt darauf an,was schneller passiert :das Eindämmen der Flüchtlingskrise oder der weitere Zerfall. Denn die Menschen,das haben sie gezeigt,suchen sich ansonsten eine Alternative für Deutschland, seien es authentische Charaktere wie Kretschmann oder eben eine neue gleichnamige Partei


Geschrieben

Was erzählst Du da wieder für einen Quatsch?
Wo hast Du das her?
Oder ist das etwa Deine Ansicht?
Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber falls doch, solltest Du das auch klar und deutlich sagen.
Wobei die letzten 3 Worte mich eher vermuten lassen, dass das alles auf dem Mist eines durchgeknallten Bildzeitungsreporters gewachsen ist, der zuviel Geele Köm gesehen hat.


Geschrieben

kretschmann hat einigermaßen gute landes politik gemacht-----na und wenn man die anderen spitzen kandidaten von cdu und spd gesehen hat, konnte es nur kretschmann sein


Geschrieben

Da hast Du recht. Gegner hatte der eigentlich keine. Angesichts dessen ist die Zahl der CDU-Wähler eigentlich sehr erstaunlich.


Geschrieben

da gebe ich Dir Recht, Bin zwar kein Fan der Grünen aber Kretschmann ,zum Anfang auch nicht meine Starbesetzung gewesen, hat es Bewiesen das auch Grün Politik machen kann die nicht Abschreckt.
Er hat ja auch Standpunkte Vertreten die Parteiübergreifend waren. Klöckners und Wolf ruderten gegen Merkel und dann wieder zurück was ja sehr Unglaubwürdig ist..Kretschmann ist seiner Linie Treu geblieben ,und dafür hat er Zustimmung erhalten .
Aber die Demontage der Union geht ja weiter. Dank Seehofer und Kollegen ,die machen ja da weiter wo Sie vor der Wahl Aufgehört hat. Da brauch man nur die Kommentare von Seehofer ,Söder oder Rahmsauer nachlesen. Man kann da nur sagen weiter so und die CDU kann sich mit der SPD auf Augenhöhe treffen
bei 10-12%


Geschrieben

Stell dir vor,ich hab eine eigene Meinung--im Gegensatz zu dir--wisch dir den Schaum vom Mund und laß sie hören----------


Geschrieben

Welchen Schaum???
Meine Meinung habe ich im ersten Satz meines Postings klar zum Ausdruck gebracht. Nämlich dass Du Quatsch erzählst, was die letzten 3 Worte Deines Postings besonders eindrucksvoll verdeutlichen.


Geschrieben

Grins. Der dicke Siggi wurde gestern bei Markus Lanz recht treffend beschrieben. Der ist ja ein ganz schlimmer Windbeutel und sollte mal endlich seinen Koffer packen und in Urlaub gehen. Könnte sich ja auch mal in Idomeni zeltender Weise entspannen...

Aber ich glaub nicht, dass die AfD von langer Dauer sein wird. Wer ihre Pläne zum Parteiprogramm liest, fühlt sich an die Kaiserzeit erinnert.Petri ist auch keine besondere Leuchte, sondern höchstens gutes Mittelmaß.

Doch Seehofer ist wirklich ein echter Wolpertinger.


Geschrieben

Der Legende nach können Wolpertinger ausschließlich von hübschen.ledigen jungen Frauen gesichtet werden---und du hast ihn gesehen, Süße ???


Geschrieben

glaube eher seehofer demontiert sich selber----der bayrische löwe schmust in wirklichkeit wie ne kleine mitzekatze um merkels beine---schönes show programm was er da zum besten gibt


Geschrieben

@fellatio
Ich glaub, da hat Du was nicht so wirklich verstanden. Du mußt nicht immer alles ernst nehmen. Der Wolpertinger ist nämlich ein Fabelwesen. Besorg Dir mal von Walter Moers Rumo und die Wunder im Dunkeln. Da kannst Du was über ihn lernen.

Und wo ist die Süße, von der Du fantabulisierst?


Geschrieben

Seehofer will nur sein Arsch Retten in Bayern,


×
×
  • Neu erstellen...