Jump to content

Kontrolle abgeben mit Geofencing?


ba****

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Das nennt man Kontrollverlust. Nun es ist Deine Entscheidung, doch überlege es Dir genau ob Du so was willst, schränkt es Dich auch dort ein wo Du jetzt noch nicht dran denkst. Viele bieten auch über TeamViewer Kontrolle an, kann bis hin zur vollen Kontrolle führen, soll heißen, deine Wohnung ist mit Kameras ausgestattet.
Über den Reiz müssen wir nicht sprechen, denn ich habe es bereits probiert, ging der Reiz flöten, weil Geld dafür verlangt wurde, doch würde ich es sofort machen, wenn mein Herr und Meister es von mir verlangt. Auch die ferngesteuerten Sextoys haben ihren eigne Faszination, doch diese müssen immer getragen werden, also auch bei der Arbeit. Mein Tip, probiere es einfach aus, denn probieren geht über studieren...

Geschrieben

Ob es zu BDSM gehört bin ich mir auch nicht sicher. Auf jeden Fall aber ist es eine extrem ernsthaft gelebte Master/slave Verbindung. Hier zeigt der slave dass es auch wirklich ernst gemeint ist.
Die Motivation kann tatsächlich nur sein, dass der slave die Kontrolle über physische Treffen hinaus abgeben möchte.
Ich finde das Mittel absolut ein probates um eine solche Verbindung voll auszuleben. Das beweist dass es doch reale slaves gibt.
Ich bin da auch der Typ der sich komplett unterordnet, nicht nur während einer Session sondern auch außerhalb.

Geschrieben

Würde mir nen dominanten Partner wünschen aber komplette Kontrolle wäre nichts für mich

Geschrieben

Was es nicht alles gibt. Für mich käme das niemals in Frage, ich liebe meine Freiheit zu sehr, als das ich so weit die Kontrolle abgeben würde.

DWT-Pussy43-DLG
Geschrieben

Mir genügt es, wenn ich die Kontrolle für einen Abend bzw. die Zeit in der ich mich als Schwanzmädchen ficken lasse oder für eine Fickparty /Orgie oder Vorführung.

Als Sissy bin ich gern die gehorsame, willige Fickschlampe - aber auch da habe ich Tabus, die eingehalten werden.

Die Kontrolle über mein Leben gebe ich bestimmt nicht ab!

Geschrieben

Meine Partnerin und ich tracken uns auch gegenseitig. Das dient vor allem der Sicherheit. Zudem weiß ich gerne jederzeit wo sie ist. Bereiche habe ich da bisher noch nicht eingegrenzt. Ist vielleicht Mal eine Idee wobei sie sich eh an das hält, was ich aufgebe.

  • 1 Jahr später...
Geschrieben

So eine Kontrolle könnte ich mir sehr gut vorstellen, einfach gehorchen was ein anderer dir sagt wie geil ist das denn !

Geschrieben

Als Kleinkind wird man kontrolliert - sonst würde zuviel passieren. Aber, zur menschlichen Entwicklung gehört, dass man ab einem gewissen Zeitpunkt selber die Kontrolle übernimmt. Warum diese freiwillig wieder abgeben? Das würde jedenfalls zu mir nicht passen, allenfalls mal für 2 oder 3 Stunden, wenn's so verabredet ist.

  • 2 Wochen später...
Geschrieben
Kontrolle abgeben, nur wenn man sich wirklich fallen lassen kann...
Geschrieben

2021 zur Hochzeit von Corona, gab es für alle Bürger der dieser Republik aber auch anderer Länder das "geofencing" per Verordnungen.

Die Auswirkungen dieses Kontrollsystems werden noch viele Generationen an Sozial-, Medizin- und Rechtswissenschaftlern beschäftigen.

Aber selbst wenn irgendein Gericht Jahre später darüber entscheidet, werden die Menschen nicht per Zeitreise zurückgeschickt, um das nicht erlaubte NICHT zu erleben.

Das "BDSM"-Spiel sollte man vertraglich absichern.

Influencer brauchen jegliche Aufreger-"Themen", da sie sozusagen die früheren täglichen "Yellow-press-Schlagzeilen" ins digitale Zeitalter verlagern.

Freiheitsberaubung ist nicht meine Leidenschaft.

Es gibt Staaten, in welche man auswandern kann, wenn man will, Nord-Korea, Türkei, Russland, China, Hongkong usw, halt alle Diktaturen.

In unseren Landen können "Lausbub"-schaften und die Jugend von "strammen ultrarechten politisch exponierenden" spannende Wochenende-Abenteuer-Events von Freiheitsberaubungen anbieten.

Für alles und jedes eine App.

 

Geschrieben
Die Kontrolle abgeben, bedeutet auch, Führung verlieren, der Führungsperson vertrauen, hörig werden mit der Zeit...
Geschrieben

Muss ich nicht haben....Sex ist geil aber nicht das eigentliche Leben.

×
×
  • Neu erstellen...