Jump to content

Einsamkeit ?


Alechzander

Empfohlener Beitrag

Alechzander
Geschrieben

Bin immer noch alleine und einsam. Ich weiß nicht woran das liegt?

Bin eher devot, passiv, hingebungsvoll und bottom.

Das klappt bestimmt Mal mit einem Freund und Lover zusammen zu kommen.

Alles Liebe,alles Triebe

Geschrieben
Wenn du nicht weißt woran es liegt würde ich als erstes mich selbst hinterfragen
schwuler-nordstern
Geschrieben
Ich hab dein Profil und den Steckbrief eingehender studiert und finde zunächst keinen Grund, warum Du alleine und einsam bist. Du hast ein angenehmes Äußeres, offensichtlich einen gut bestückten Körper und bist im besten Mannesalter. Trotzdem bleibe ich beim Wörtchen "warten" hängen. Wir können ruhig und gelassen auf das Christkind, den Postboten oder den Anfang unserer Lieblingsserie warten, aber bei der Suche nach einem Partner braucht es auch eine große Portion Eigeninitiative. Ich selber habe es bislang nicht erlebt, dass mein Traumtyp eines Tages an meiner Haustür geklingelt hat und mich netterweise gefragt hat, ob ich Bock auf ihn als Partner habe. Also: auf der Suche nach dem Glück müssen wir immer irgendwie aus unserer Komfortzone herausfinden, sonst wird das nüscht.
Geschrieben

Ich lebe alleine,  fühle mich aber nicht einsam. 

Ich möchte keine Beziehung mehr,  keine feste im Sinne von Zusammenleben. 

Ich habe Freunde,  Familie und für die Zeit alleine habe ich Hobbys. 

Allen voran glaube ich aber das du die meisten Chancen im Leben draußen hast,  wo man Menschen real trifft und gleich ins Gespräch kommt und gleich merkt wie die Chemie passt. Dazu muss man aber unterwegs sein und unter Menschen gehen. 

Aber auch da ist Geduld gefragt weil garantiert nicht der erste gleich eine Beziehung sucht. 

Mir macht Einsamkeit nichts aus, im sexuellen Bereich Pflege ich eine Freundschaft+ mit klaren Grenzen. 

Funktioniert bisher ganz gut.  Natürlich gehört auch da ein gewisses Maß an Vertrauen und  Ehrlichkeit dazu. Aber mit jemandem zusammen leben kommt für mich nicht mehr in Frage. 

Was deine Vorlieben, Rolle und Neigungen angeht.... das Leben ist kein Auto wo man sich seine Wünsche und vorstellungen so umsetzen kann wie man möchte.  Da muss man abwarten und schauen was sich wie ergibt. Gerade in einer Beziehung sollte man nicht gleich mit dem vollen Programm aufwarten und dem möglichen Partner alle Wünsche und vorstellungen reindrücken. Das geht nach hinten los.

Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb bronafets:

Moin.
Kann jetzt natürlich nur für mich sprechen:
Wenn ich im Profil "devot" lese, hat es sich für mich erledigt. Ich brauche einen ! gleichberechtigten ! Partner. Viele bezeichnen sich wahrscheinlich als devot, ohne die eigentliche Wortbedeutung zu verinnerlichen. Da gibt es sicherlich auch Ausnahmen. Darf und soll es auch geben. Und gut, wenn man(n) das auch offen kommuniziert.
Aber mich turnt sowas halt total ab.
Auch Du wirst den richtigen Partner / Lover
finden. "Geduld haben du musst" 😉

Immer auf Augenhöhe: Ich bin weder mehr noch weniger als andere! Ich will nicht nutzen und auch nicht genutzt werden!

Geschrieben

Ich bin auch alleine seit 14 Jahren, aber nicht einsam.

Leider verfüge ich über dem defekten Gen der Treue und Monogamie, eine "Störung", die kaum ein schwuler oder bisexueller Mann kennt. Ich habe mit der Liebe abgeschlossen. Ich mag nicht betrogen und belogen werden. Friends with Benefits, gerne, eine Beziehung ist für mich praktisch nicht mehr vorstellbar/realisierbar. Ich glaube einfach nicht daran. Es mag oldschool klingen, ich bin aber so! Und ich glaube auch nicht, dass ich mich in meinem Alter noch ändern werde.

Geschrieben (bearbeitet)
Am 23.4.2022 at 21:17, schrieb Mimo-II:

Ich bin auch alleine seit 14 Jahren, aber nicht einsam......

Wenn man an Liebe nicht glauben mag (oder kann), dann wird das auch nichts.

Ich habe eine Beziehung über 23 Jahre geführt. Mit Höhen und vielen Tiefen und Enttäuschungen.
Aber ich gebe nicht auf, trotz meinem fortgeschrittenen Alters die Liebe zu finden, die zu mir passt.

Ansonsten hätte ich mich hier niemals angemeldet.
Sexdates oder Freundschaft+ ist schön und gut, aber viel lieber würde ich gerne eine ehrliche Beziehung finden.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Vollzitat gekürzt
Geschrieben

Man ist nur wirklich Einsam solange man nicht mit sich selbst zurecht kommt

ChristianBasi83
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb bronafets:

Wenn man an Liebe nicht glauben mag (oder kann), dann wird das auch nichts.

Ich habe eine Beziehung über 23 Jahre geführt. Mit Höhen und vielen Tiefen und Enttäuschungen.
Aber ich gebe nicht auf, trotz meinem fortgeschrittenen Alters die Liebe zu finden, die zu mir passt.

Ansonsten hätte ich mich hier niemals angemeldet.
Sexdates oder Freundschaft+ ist schön und gut, aber viel lieber würde ich gerne eine ehrliche Beziehung finden.

bronafets Auch oder erst recht die Tiefen und Straucheln u Stolpern gehört zu einer Beziehung/Verbindung zwischen zwei Menschen dazu !! Da zeigt sich dann wer m.ist bzw der Partner !!....das härtet einen gefestigten Charakter nur mehr ab und man weiß noch intensiver was man aneinander hat...

momentan auch bei mir ! Dank CoVid-19 infekt..

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb ChristianBasi83:

bronafets Auch oder erst recht die Tiefen und Straucheln u Stolpern gehört zu einer Beziehung/Verbindung zwischen zwei Menschen dazu !! Da zeigt sich dann wer m.ist bzw der Partner !!....das härtet einen gefestigten Charakter nur mehr ab und man weiß noch intensiver was man aneinander hat...
momentan auch bei mir ! Dank CoVid-19 infekt..

Tut mir leid, aber wenn ich "orthodox" ;) monogam bin und ich aus meinen Erfahrungen gelernt habe, dass ich mit Männern keine aufrichtige Beziehung eingehen kann, weil Schwule zur Abwechslung neigen, dann lasse ich es. Es verletzt mich jedes Mal, zu erfahren, dass ich betrogen wurde. Mir werden jetzt Freundschaften und Freundschaften plus wichtiger werden.

Am 23.4.2022 at 21:38, schrieb bronafets:

Wenn man an Liebe nicht glauben mag (oder kann), dann wird das auch nichts.

Ich habe eine Beziehung über 23 Jahre geführt. Mit Höhen und vielen Tiefen und Enttäuschungen.
Aber ich gebe nicht auf, trotz meinem fortgeschrittenen Alters die Liebe zu finden, die zu mir passt.

Ansonsten hätte ich mich hier niemals angemeldet.
Sexdates oder Freundschaft+ ist schön und gut, aber viel lieber würde ich gerne eine ehrliche Beziehung finden.

Liebe sucht man nicht hier! Bei all dem, was ich hier in den letzten zwei Wochen gesehen habe, halte ich es für den falschen Ort, nach Liebe zu suchen.

bearbeitet von Ronny_G-Team
2 nachfolgende Posts zusammengeführt
ChristianBasi83
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Mimo-II:

Tut mir leid, aber wenn ich "orthodox" ;) monogam bin und ich aus meinen Erfahrungen gelernt habe, dass ich mit Männern keine aufrichtige Beziehung eingehen kann, weil Schwule zur Abwechslung neigen, dann lasse ich es. Es verletzt mich jedes Mal, zu erfahren, dass ich betrogen wurde. Mir werden jetzt Freundschaften und Freundschaften plus wichtiger werden.

Liebe sucht man nicht hier! Bei all dem, was ich hier in den letzten zwei Wochen gesehen habe, halte ich es für den falschen Ort, nach Liebe zu suchen.

Mimo ich suche auch nicht Liebe hier...wenn du meine Vita kurz liest wirst feststellen warum😉🫀

Seinen Partner Freund hier zu finden halte ich für moglich ....wenn man das auch ernst.will und dafür aufeinander eingeht!

und das  Männer zur Abwechslung neigen halte ich für Voreingenommen...denn es gibt Menschen die sind dem Partner treu! und gönnen ihm aber alles von Herzen...nennt sich Liebe!❤️

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb ChristianBasi83:

Mimo ich suche auch nicht Liebe hier...wenn du meine Vita kurz liest wirst feststellen warum😉🫀

Seinen Partner Freund hier zu finden halte ich für moglich ....wenn man das auch ernst.will und dafür aufeinander eingeht!

und das  Männer zur Abwechslung neigen halte ich für Voreingenommen...denn es gibt Menschen die sind dem Partner treu! und gönnen ihm aber alles von Herzen...nennt sich Liebe!❤️

Christian, ich habe meine Erfahrungen gemacht, nicht nur einmal und auch in Bezug auf andere Kerle. Mit mir haben einige Typen ihre Partner in deren monogamen Beziehungen betrogen. Anfangs hielt ich meine Hände aus Prinzip davon. Irgendwann habe ich denen die Verantwortung der Seitensprünge überlassen. Ich bin fast 20 Jahre älter als du und denke, dass dies schon möglicherweise einen Unterschied macht.

Tut mir leid, aber meinem Partner gönnen, dass er sich rumtreibt und mir das Herz zerbricht, halte ich für etwas masochistisch und das bin ich einfach nicht!

Das ist keine Liebe für mich!

ChristianBasi83
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Mimo-II:

Christian, ich habe meine Erfahrungen gemacht, nicht nur einmal und auch in Bezug auf andere Kerle. Mit mir haben einige Typen ihre Partner in deren monogamen Beziehungen betrogen. Anfangs hielt ich meine Hände aus Prinzip davon. Irgendwann habe ich denen die Verantwortung der Seitensprünge überlassen. Ich bin fast 20 Jahre älter als du und denke, dass dies schon möglicherweise einen Unterschied macht.

Tut mir leid, aber meinem Partner gönnen, dass er sich rumtreibt und mir das Herz zerbricht, halte ich für etwas masochistisch und das bin ich einfach nicht!

Das ist keine Liebe für mich!

😊☝️das war auch nur auf das Leben bezogen....nicht auf die Zweisame Beziehung 

×
×
  • Neu erstellen...