Hamburg ist bekannt für seinen Hafen, Fischmarkt, Reeperbahn und Elbphilharmonie. Doch für schwule Männer hat die liberale Metropole an der Elbe noch einiges mehr zu bieten. Besonders der Stadtteil St. Georg ist ein beliebter Szene-Treffpunkt und Ausgeh-Treffpunkt. Die besten Gay Bars in Hamburg in der Übersicht.

 

M&V Bar in St. Georg

M&VBar.jpg

Schon seit 1953 zieht die kleine Bar im Hamburger Szenekiez St. Georg das unterschiedlichste Publikum in ihren Bann. Man sitzt in kleinen, voneinander abgetrennten Nischen, die hübschen Kellner bedienen direkt am Tisch und im Hintergrund läuft coole Housemusik.

 

PICK UP GAY BAR

PickUpbar.jpg

Unweit des Hamburger Hauptbahnhofes befindet sich die kleine, aber feine Pick up Bar, deren Publikum so unterschiedlich und bunt gemischt ist, wie die Hafenstadt selbst: der Arbeiter trifft auf den Beamten, der Künstler auf den Lebenskünstler, der Arbeitslose auf den stinkreichen Millionär. Eine gewagter, aber auch ein sehr vielverprechender Mix.

 

EXTRATOUR GAY BAR

Extratour.jpg

Kein Schnick und kein Schnack. Einfach nur eine kleine, schwule Eckkneipe in der Nähe des Hauptbahnhofes. Doch macht nicht gerade diese Schlichtheit den Reiz des Extratour aus?

 

GAY BAR KUNTERBUNT

BarKunterbunt.jpg

Im Kunterbunt ist immer was los. Ganz in der Nähe des Hamburger Hauptbahnhofes gelegen, ist die Gay Bar ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Regelmäßig finden Karaoke-Abende statt.

 

GENERATION BAR 

GenerationBar.jpg

Schicke Szenebar in der “langen Reihe”. Optimal für den ein oder anderen Absacker nach einem anstrengenden Arbeitstag. Auch für Dates eine wirklich empfehlenswerte Location. Das Publikum der Gay Bar ist altersmäßig bunt gemischt.

 

WUNDERBAR

wunderbargaybar.jpg

Schrill-schräge Gay Bar im Herzen der Hansestadt. Täglich ab 22 Uhr geöffnet. Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag verwandelt sich die Bar in eine tolle Partylocation - die Musik ein wilder Mix aus Charts, Schlager und RnB. Besonders bei jungen Männern ist die Gay Bar sehr beliebt.

 

OLIVIA JONES BAR

OliviaJonesBar.jpg

Ein Abend mit keiner geringeren als Deutschlands bekanntester Drag-Queen Olivia Jones. St. Pauli machts möglich. Der Eintritt ist frei, regelmäßig finden Show-Acts statt.
 

Welche Hamburger Gay Bar ist deine Lieblingsbar? Wo trifft man dich? Teile uns deine Favoriten in den Kommentaren mit.


Vielleicht auch interessant?

6 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



versauterpauli

Geschrieben

Wie ich schon auf der EXTRA Tour Seite schrieb, sie ist klein, aber das Ambiente, die Barkeeper und der Wirt Matthias sind sehr angenehm. Auch das Publikum kann man gut "ertragen" !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Roney

Geschrieben

vor 39 Minuten, schrieb Franken112:

Gibt's es auch welche in Nürnberg?

2

Hallo @Franken112

derzeit haben wir leider nur Locations für Sextreffen in unserer Datenbank in und um Nürnberg. 
Wenn du - oder die Community - aber eine Bar, ein Cafe oder Sonstiges kennst, dann immer her damit oder direkt in unsere Locations eintragen

Danke schon jetzt für deine Tipps. ;-) 

Roney - Community Team

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Roney

Geschrieben

vor 15 Stunden, schrieb checker:

Die Aussagen von Besuchern und Gästen fehlen.

 

Danke für dein Feedback @checker.

Den korrekten Stadtteil haben wir nun der Wunderbar hinzugefügt. Sorry, da war wohl Restalkohol im Spiel ;-) 

Du kennst die meisten Lokal in Hamburg sicherlich. Wie wärs wenndu also den Anfang machst und bei der ein oder anderen Location deinen persönlichen EIndruck wiedergibst? 

Andere User werden folgen und unsere neuen Einträge werden durch die Community mit "Leben gefüllt" werden. 

Ich sag schon jetz herzlichen Dank und sende liebe Grüße nach Hamburg,

Roney - Community Team

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Franken112

Geschrieben

ok Hier in HAMBURG gibt's es auch welche in Nürnberg ? in meiner nähe

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
checker

Geschrieben

Generell gefallen mir  alle Informationen über Gay-Bars in meiner Stadt, die 

Infos müssen aber richtig sein. Die Wunderbar ist nicht in St. Georg sondern

auf dem Kiez (St. Pauli). 

Die Beschreibungen sind sehr allgemein und oberflächlich gefasst, wie aus

einem Gay-Hamburg-Reiseführer kopiert. Schade, man liest nichts persönliches

oder individuelles, warum die betreffende Gay-Bar gut ist. Die Aussagen von

Besuchern und Gästen fehlen. Viel Schlauer bin ich durch diesen Bericht nicht

geworden. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
micha4569

Geschrieben

war im dezember in der gay bar kunterbunt in st.georg fand ich ganz geil da!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen