YouTube hat die Art und Weise revolutioniert, wie LGBTQ-Menschen ihre Geschichten teilen. Von Beauty-Bloggern über Trans-Aktivisten bis hin zu farbigen Sendern - hier sind zehn der derzeit angesagtesten LGBTQ YouTuber.

 

LGBTQ YouTuber 1: Jade Fox

Mit ihrer Schlagfertigkeit und ihren witzigen Geschichten sorgt Jade Fox für endlose Unterhaltung. Ihre Weltanschauung ist einzigartig kompromisslos, mit Witz und Charme gespickt. Dabei sorgt ihre grandiose Mimik immer wieder für Freude. Fox gehört daher in unsere Liste der beliebtesten LGBTQ YouTuber.

 

LGBTQ YouTuber 2: Jazz Jennings

Jazz Jennings ist zu einer Botschafterin für Transgender-Jugendliche geworden. Sie ist eine der jüngsten Menschen, die sich öffentlich als trans geoutet haben. Jennings hat dazu beigetragen, dass sich Trans-Menschen weniger allein fühlen. Sie wurde sogar von der legendären Barbara Walters porträtiert.

Das Interview erschien im Jahr 2009, damals war Jennings gerade einmal acht Jahre alt. Seitdem hat sie immer wieder Debatten über Trans-Themen eröffnet und gehört heute definitiv zu den angesagtesten LGBTQ YouTubern. In ihrer YouTube-Serie "I am Jazz" lässt sie ihre Zuschauer an ihrem Alltag teilhaben.

 

Jazz_Jennings_2016.jpg

 

 

LGBTQ YouTuber 3: Doug Armstrong

Doug Armstrong lebt in Großbritannien. Sein YouTube-Kanal ist bekannt für seine witzigen Songs und sein großes musikalisches Talent. Hörenswert ist sein Akustik-Cover von "This is Me" aus dem Erfolgsfilm "The Greatest Showman". Noch besser ist sein Lied "Its Okay to Be Gay".

Traurigerweise berichtete der LGBTQ YouTuber, dass er jedes Mal, wenn er seine Homosexualität erwähnt, Abonnenten verliert. Das zeigt uns, dass noch viel Arbeit in Sachen Gleichberechtigung geleistet werden muss.

 

LGBTQ YouTuber 4: Kat Blaque

Die Trans-YouTube-Bekanntheit Kat Blaque hat etwa 373.000 Abonnenten. Sie zeigt die Wahrheit über ihr tägliches Leben und gibt ihre Erfahrungen weiter. Außerdem gibt sie kluge Ratschläge von Polyamorie über Body Positiv, bis hin zu Rasse und Politik.

Die besten LGBTQ YouTuber konzentrieren sich nicht nur auf sich selbst, sondern auf den breiteren gesellschaftlichen Kontext. Kat Blaque setzt sich aktiv mit der Welt auseinander und strebt danach, sie zu einem besseren Ort zu machen.

 

29178960_1807398495958236_720904226204549120_o.jpg

 

 

LGBTQ YouTuber 5: MacDoesIt

Der Vlogger MacDoesIt ist ein weiterer LGBTQ YouTuber mit einer starken politischen Einstellung, die er bevorzugt satirisch darstellt. MacDoesIt ist Machiazellu Kahey und sein bewundernswertes Talent ist animierte Physical Comedy. Der Schnitt seiner Videos ist genial. MacDoesIt hat über zwei Millionen Follower und war sogar schon mit Buzzfeed auf Tour.

Sieh MacDoesIt dabei zu, wie er alles von Rassismus bis hin zu schwuler Konversionstherapie thematisiert. Dabei kannst über seine Art und Weise, die Dinge rüberzubringen schmunzeln. Aber von ihm kann man viel lernen.

 

LGBTQ YouTuber 6: Bretman Rock

Beauty-Blogging ist eine riesige Industrie – und Bretman Rock ist in dieser Branche einer der größten Namen. Er hat unsagbare acht Millionen Abonnenten auf YouTube. Dazu kommen noch rund 16 Millionen auf Instagram. Dabei ist Bretman Rock ein erst 22 Jahre alter LGBTQ YouTuber!

Er inspiriert uns dazu, unsere Sicht auf die Welt zu verändern. Die YouTube-Videos von Rock sind voll von Frechheit und Heiterkeit. Kein Wunder, dass das Time Magazine ihn zu einem der 30 einflussreichsten Teenager des Jahres 2017 ernannt hatte.

 

009-Bretman-3-1920x1280.jpg

 

 

LGBTQ YouTuber 7: Shannon Beveridge

Die Schauspielerin, LGBTQ-Befürworterin und oberste LGBTQ YouTuberin Shannon Beveridge identifiziert sich als Lesbe und ist die Kraft hinter dem YouTube-Kanal NowThisIsLiving. Das Coming-out wird immer eine der größten Herausforderungen für LGBTQ-Menschen jeden Alters sein.

LGBTQ-Menschen sind jetzt nur einen Klick von Rat und Trost entfernt. Das hat Shannon Beveridge in ihrem berühmten 15-minütigen Video über ihre eigene Coming-out-Geschichte bewiesen.

 

LGBTQ YouTuber 8: Gregory Brown

Gregory Brown und Mitchell Moffit sind seit über sieben Jahren ein Paar. Außerdem sind die beiden die schwulen Superhirne hinter dem YouTube-Kanal ASAPScience. Der Gregory Brown-Kanal veröffentlicht wöchentlich Videos rund um die Wissenschaft. Zusätzlich haben die beiden LGBTQ YouTuber einen alternativen Kanal namens Greg und Mitch betrieben. Hier sprechen sie über ihr Privatleben als schwules Paar.

 

AsapYT+Banner+Concept+7.jpg

 

 

LGBTQ YouTuber 9: Arif und Ricky

Mit Arif und Ricky haben wir eine weitere langanhaltende schwule Liebesgeschichte. Ihr Wunderland bezieht sich auf ihre gemeinsame Liebe zu allem, was mit Disney und Theater zu tun hat. Ihr YouTube-Kanal strotzt nur so vor Farbenpracht. Auch der Content lässt sich sehen. Zuschauer bekommen Ratschläge zum Coming-out, zur Familie und wie man eine glückliche Beziehung aufbaut und pflegt.

Auf ihrem Kanal gestalten die LGBTQ YouTuber Arif und Ricky ihre eigene Welt zu ihren eigenen Bedingungen. Dazu gehört auch die Renovierung eines Wohnmobils.

 

LGBTQ YouTuber 10: Loving Life Fam

Leckere Hausmannskost, Schlangen als Haustiere, Reisen und ein lebensbejahender Blick auf das LGBTQ-Leben – all das findet sich auf dem Kanal Loving Life Fam. Die LGBTQ YouTuber sind Victoria, ihre Frau Regina und ihr Sohn Ariel. Die Damen von Loving Life Fam haben einen ukrainischen Akzent und Kanada zu ihrem Zuhause gemacht. Das teilen sie gerne mit ihren Followern. Sie machen aus ihrer Community eine große LGBTQ-Familie.

 

Natürlich gibt es viele weitere LGBTQ YouTuber, die wir gar nicht alle aufzählen konnten.

Wer sind deine Lieblinge unter den LGBTQ YouTubern? Hast du sie in der Liste gefunden oder bist du der Meinung, dass hier jemand fehlt?


Vielleicht auch interessant?

8 Kommentare

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Robert-2640

Geschrieben

Wenn Kinder (10-15) in einer Umfrage mehrheitlich den Berufswunsch Influencer angeben,ist da mehr als bedenklich

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

glanzberl

Geschrieben

@Jo84 dazu möchte ich sagen, ja es is beängstigend die Entwicklung! Aber wie immer im Leben ,Angebot & Nachfrage , damit lest sich jut Geld machen ! Eine gewisse Überwachung Zensur hab auch vorteile! Wenn der ganze "Datenmüll" ausem netz wer häte jeder eine top leitung !
Die Generation 2000 kann doch nix mehr ohne Internet App & co.!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo84

Geschrieben

Rainsurfer.... und Influencer genügend Bekloppte finden, die einem den Scheiß auch abkaufen. Tendenz der Bekloppten stark steigend, weil sie selbst nichts in der Birne haben und auch nichts können. Das ist beängstigend. Aber so scheint die Gesellschaft sich zu entwickeln. Noch beängstigender.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Infuencer wird man wenn man sonst nix kann .
😂😂😂😂😂 Oh mein Gott! 🙈

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

glanzberl

Geschrieben

Infuencer ist ein krankheit 😉🤣

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Poncho

Geschrieben

Gibt es da keine Impfung dagegen ? 😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Robert-2640

Geschrieben

Was interessieren mich Infuencer bin alt genug mein Leben ohne diese Dödels zu leben die mir sagen was ich anziehen,essen ect. soll.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

G-Team

Geschrieben

Mal etwas Eigenwerbung ;-) 
Kennt ihr eigentlich unseren Channel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen