Jump to content

bondage


jojofun

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo zusammen.
gibt es hier jemand, der wie ich auf seile und knoten steht?
würd mich gern mal mit jemand daüber austauschen.


Geschrieben

Hm, also zum Draufstehen kommt man beim Katsegeln meistens nur, wenn man die Knoten betritt, welche die Hälften vom Trampolin zusammen halten. Man kann sich natürlich auch ins Trapez hängen und sich an den Wanten festhalten, besonders, wenn man eine scharfe Halse auf nur einem Rumpf zieht. Wichtig ist es, die Schäkel an der Wantenhalterung tauglich zu festigen, sonst kann es passieren, dass man Muschelbänke beackern geht.


Geschrieben

Nützlich und anzuraten wäre da ein Webeleinsteg, Achterknoten, Schotsteg und ein doppelter Palsteg. Mit letzterem binde ich mich immer an der Reeling fest :P


Geschrieben

Mir geht es doch vielmehr um die Art, einen menschlichen Körper zu binden und zu fesseln. Also nicht einfach nur mal Handschellen anlegen und fertig, nein , es geht um die Kunstform mit Seilen einen Körper einzubinden.


  • Moderator
Geschrieben

Ich hab mal im Zirkus so'n Gummitypen gesehen, der konnte seine Arme und Beine verknoten,
Ob er's auch mit seinem Pipimann konnte war nicht in Erfahrung zu bringen, jedenfalls hat er's nicht vorgeführt.
Ich glaub' aber eher nicht. Weiss garnicht ob man "da unten" überhaupt was verknoten kann.

In der Pathologie der Mainzer Uni hängt so'n Schild: "Es ist verboten den Toten die Hoden zu verknoten" :P


Geschrieben

Ich hatte mal nen Freund, der war auch immer auf Bondage, oftmals die ganze Woche über, und seine Muskulatur hatte nach der harten Arbeit auch oft Knoten, aber mit Seilen konnte ich da nicht viel ausrichten :P:P:P


  • Moderator
Geschrieben

Bondage ?? Handschellen ?? Fesseln und so ???? *grübel*

da fällt mir eigendlich nur einer ein der, darüber was wissen könnte: BOND - James Bond :P


Geschrieben

Ne Bekannte hatte mal einen Knoten in der Brust...
Keine Ahnung, wer das gemacht hat :-/


  • Moderator
Geschrieben

Knoten ? ach nee, wie primitiv, hätte man da keine Schleife draus machen können ??

Geschrieben

Da bekommt 'n Kreuzknoten ne ganz andere Bedeutung...

Eigentlich müsste Erik Weisz aka Houdini darüber Bescheid wissen. Der hat sich aber appendell wohl auf gordisch verknotet, und das ist ihm nicht bekommen. Über das Ergebnis schweigt er sich seither aus.

Ob das Phänomen "Male Bonding" nun mit James und seinen Kollegen zu tun hat, oder doch nur mit verknoteten Hoden ? *grübel*

Schotstek und Palstek @Silbi. Steg is dat Dingen mit'n Pollern bei, zum dran anlegen, und 'n Boot festmachen.

Geschrieben

Ich kenne den Knotentanz wie den hier http://www.youtube.com/watch?v=yDi3YDcdPcw.


Geschrieben

Mir fällt doch gerade auf, dass ich Bondage mit Montage verwechselt habe...


  • Moderator
Geschrieben

Montage ? wieso ausgerechnet Montage ??? Heute ist DIENSTAG :P

Geschrieben

Wahrscheinlich heißt es so, weil Montagen meist an Montagen beginnen, ab und zu aber auch am Dienstag :P:P:P


Geschrieben


Schotstek und Palstek @Silbi. Steg is dat Dingen mit'n Pollern bei, zum dran anlegen, und 'n Boot festmachen.




Klar, den Palsteg habe ich beim Anlegen im Hafen auch immer über den Poller gezogen. Man kann sich damit aber auch an die Reeling binden, sei doch nicht immer so fantasielos :P


Geschrieben

Wusste nicht, dass ich das bin. Bei Pal-Steg könnte man noch über 10 Ecken auf Douglas Adams kommen, und den Anlegeplatz für ein Pal -- ein Problem anderer Leute ;-)

Geschrieben

Pal = im englischen ein Ausdruck für Kumpel, Freund

@InvollerMontur: Von Pal-Steg über 10 Ecken auf Douglas Adams - da fällt mir nur "Per Anhalter durch die Galaxis" ein - wo genau siehst Du da die Verbindung (grübelundhabknotenimhirnvomnachdenken)?


Geschrieben

@boldt, er dachte auch über 10 Ecken, da dann noch eine Verbindung suchen zu wollen ist sinnlos. Wer weiß schon, was ihm dabei durch den Kopf ging

Geschrieben

un euch mal den knoten im hirn zu entwirren:
PAL = Phase-Alternation-Line , es handelt sich um die analoge fernsehnorm, kennt heute kaum noch jemand
aber was hat das noch mit dem thread zutun?
ich werde auf einen STEG gebunden und dann gePALt , interessante variante :O
und wenn ich glück habe am nächsten MONTAG wieder deMONTIERT ????
achso REELING: ich dachte die ist nur dazu da, das kein mann überbord geht wenn er mal muss, ob nun unten oder oben ...

Geschrieben

Genau@Boldt, es kommt im dritten Teil wieder vor : "Das Leben, das Universum und der ganze Rest" in de unmittelbaren Umgebung eines Cricket-Felds, wo Ford Prefect versucht, Arthur zu erklären, weshalb die Leute das Raumschiff nicht wahrnehmen. Sie halten es für ein P a..L.
http://is.gd/2qUSpc

In dem Teil werden auch die Morastgespräche von Squornshöllisch Zeta erwähnt.

  • Erotische Geschichten

    Mit erotischen Geschichten kannst du deine Phantasie anregen und dein Kopfkino laufen lassen. Sie regen deine Stimmung an oder aber unterhalten dich in bestimmten Momenten.
    Auf Gay.de findest ...

×
×
  • Neu erstellen...