Jump to content

Bondage - Materialien und Positionen


TheMantle

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Grüße in die Runde.

Wie steht ihr eigentlich zu Bondage? Unvorstellbar oder doch schon Vanilla? Welche Material bevorzugt ihr oder würdet ihr gerne ausprobieren und welche Positionen sind eure Favoriten? Darf es vielleicht etwas ausgefallenes wie Folierung sein?

Ich bevorzuge schlichte Baumwollseile, da ich einmal eine unangenehmere Erfahrung mit Handschellen gemacht habe. Andere Materialien würden mich aber auch reizen.

Geschrieben
Positionen: ich mag es wenn ich ich bäuchlings auf dem Tisch liegen muss,hände unter dem Tisch festgebunden, Beine gespreizt an den Tischbeinen festen gebunden. Oder am Bett gefesselt . Dann gebe es noch Baumspiele, sitze am Baum,Hände rücklings um den Baum und gefesselt, eventuell Seilbahn noch um Hals und muss dann blasen . Kann mann auch gut auf den Stuhl machen. MATERIAL mag ich Seil
Geschrieben

Ich steht total auf Ketten und Hand bzw. Fußschellen.

Das Gefühl von Stahl auf der Haut macht mich richtig geil......

Geschrieben

Scheuert Stahl nicht mit der Zeit mächtig?

  • 1 Monat später...
Geschrieben

lasse mich auch gerne fesseln habe Seiler und ketten sowie ledermanchetten für Hände und Füße. Selber möchte ich mal an einem Andreas Kreuz gefesselt werden und dann zur Benutzung frei.

Geschrieben

Andreaskreuz hat schon was. Stelle mir auch Pranger und Strafbock toll vor.

Geschrieben

Ich selber mag es auf dem Tisch - auf dem Rücken liegend. Hände werden direkt an den Füßen gebunden, sodass die Beine in einer angewinkelten Position fixiert sind.

Der Kopf kann dabei über die Tischplatte heraus ragen. So kann er sanft vom Dom nach unten gedrückt werden, so dass er seinen Penis bequem und gut einführen kann - bis hin zum Deep Throat. Gleichzeitig hat der Dom auch die Möglichkeit, zur anderen Seite des Tisches zu gehen. Hierbei ist es geil ihn zu beobachten.

Diese Fixierung der Handgelenke an den Fußgelenken machen sich auch im Bett sehr gut. Hier kann dich der Dom so drehen wie er dich braucht.

Als Material mag ich selber Handschellen oder auch Seile :-) 

  • 2 Wochen später...
Geschrieben
Am 3.3.2017 at 12:56, schrieb bz_lustknabe:

Ich steht total auf Ketten und Hand bzw. Fußschellen.

Das Gefühl von Stahl auf der Haut macht mich richtig geil......

Geht mir exakt genauso, nur, dass ich auf der aktiven Seite stehe. Harter Stahl und weiche Haut..... WOW!

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Ich würde mich sehr mal splitternackt an den armen aufhängen lassen,mit gewichten an den Füßen,so das der Körper gestreckt wird. Gewichte am Hoden und Penis,würden mich ebenfalls erregen. 

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Tücher 😃 schön gefesselt mit händen auf den rücken und beine zusammen. Tuch in den mund stopfen und dannach welche darüber. Klassisches kopftuch umbinden und dann schön genießen und mmmmppffhhen 

  • 1 Monat später...
Geschrieben

lasse mich gern fesseln und benutzen  aber dann auch mit mehreren 

gern strafbock pranger .....

  • 4 Wochen später...
Geschrieben
Am 14.5.2017 at 16:57, schrieb Hanseatic:

Ich würde mich sehr mal splitternackt an den armen aufhängen lassen,mit gewichten an den Füßen,so das der Körper gestreckt wird. Gewichte am Hoden und Penis,würden mich ebenfalls erregen. 

von dieser Vorstellung werd ich schon ganz geil. Würde gern noch angepisst werden:cock:

  • 2 Monate später...
Geschrieben

Am besten mit Seilen schön stramm! Position am liebsten Hogtie oder Frogtie 😀

  • 4 Wochen später...
Geschrieben

Mit Folie schön verpackt und dann benutzt werden die wichtigen Stellen kann man ja öffnen !!

Geschrieben

in Folie ist bestimmt geil möchte ich auch mal erleben

Geschrieben

Oder ein längeres Kabel  über den Penis hängen   und am Poloch vorbei gezogen   und vorne  am Bauch  fest zusammen  binden....  kann ja auch jeder selbst probieren...dann steht er wie ne eins

  • 3 Jahre später...
xxlschwanzhure696
Geschrieben (bearbeitet)

ich wurde schonmal zwichen3 bäumen gebunden mit babyöl von oben bis unten eingeölt

ja geil

ich will zwichen 3 BÄUME gebunden werden

bearbeitet von Ronny_G-Team
3 nachfolgende Posts zusammengeführt, Leerzeilen entfernt
  • 2 Wochen später...
xposd4u2use
Geschrieben
Am 27.2.2017 at 18:21, schrieb TheMantle:

"...und welche Positionen sind eure Favoriten?"

  • Über einen Fickbock gelegt:
    Da liegen Anus, Arschbacken und der Rücken frei.
    Geeignet für Spanking und (eben) Ficken, evtl. auch für Forced Milking.
  • Am Andreaskreuz:
    Da sind der Genitalbereich und die Nippel dargeboten.
    Geeignet für CBT, Nipple Torture, Spanking (v.a. auch wenn mit dem Gesicht zum Kreuz), Forced Milking.
    Kaum geeignet fürs Ficken.
  • Liegend auf dem Gynostuhl oder der Gynoliege:
    (Alternative: Sling.)
    Da ist der Genitalbereich extrem exponiert , je nach Stellung der Beine auch der Anus und selbstverständlich die Nippel.
    Geeignet für Klinikspiele, fürs Spanking (ausser Rücken selbstverständlich), Forced Milking und auch fürs Ficken.
  • Zwischen zwei Bäumen festgezurrt:
    (Alternative: von der Decke hängend.)
    Da ist der Zugriff praktisch überall möglich. Allerdings ist der Zugang zum Anus etwas erschwert, wenn die Beine gestreckt und die Oberschenkel nicht angewinkelt  sind.
    Geeignet für Spanking, CBT, Nipple Torture, Forced Milking. Weniger geeignet für Ficken.

Mein persönlicher Favorit: Liegend auf dem Gynostuhl oder der Gynoliege.

TheDifference
Geschrieben

Kalter Stahl auf nackter Haut und Leder. Bei Geruch von Leder bekomme ich Flashbacks und einen harten. Dazu noch eine Holzstock. Die natürlichen Materialen finde ich am geilsten.

  • 1 Monat später...
Gefesselt_Er
Geschrieben

Schön eng in Folie eingewickelt zu werden finde ich auch richtig geil

Suckslave
Geschrieben

Hänge bondage mit angewinkelten  Beinen so das man von allen Seiten zugänglich ist! So kann man auch schön nach Bedarf gedreht werden! 

Geschrieben

Hogtied mit Seilen ist sehr geil!

  • Handschellen

    Handschellen sind ein beliebtes Sexspielzeug um den Partner zu dominieren. Aber auch um sich voll und ganz dem Partner hingeben zu können. Das Fesseln des Partners ist ein Reiz, den du probieren ...

×
×
  • Neu erstellen...