Jump to content

fühle ich mich zu männer hinngezogen ?


Tobias67-9084

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen!
Irgendwie eine komische Welt in mir!
Ich habe jetzt den schritt für mich gewagt mich hier anzumelden.
Zu mir:
ich bin jetzt 43 Jahre alt und mich umgibt seit einiger zeit ein für mich prickelnder gedanke.
Ich weiß jetzt eigendlich überhaubt nicht wo ich anfangen soll.
Denke ich versuche es einfach mal zu formulieren.
Ich bin bei frauen niemals devot!
Da liebe ich das dominante!
Der Gedanke das ich einen Lover haben könnte, erregt mich ungemein.
was ist blos mit mir los?
Ich möchte es einfach herrausfinden.
Sorry
LG: Volker


Geschrieben

Habe gerade ein Foto von mir hochgeladen
Ich hoffe, das ich ernst genommen werde.


Geschrieben

hallo volker
da ich auch noch nicht lange hier bin wage ich mal völlig unerfahren
(na nicht ganz unerfahren) dir meine vorstellungen zu offerieren
ja welcher richtige mann fühlt sich denn nicht zu männern hingezogen???
also richtiger mann damit meine ich männer die sich schon selbstreflektierend mit sich beschäftigen können
und nicht dumpf einem diktat folgen

da ich meist wohlwollend bin setze ich mal selbstreflektion voraus

männer sind fantastisch und toll
ohne dabei außer acht zu lassen dass sie auch das aller letzte sein können
wir leben in einer krampfhaft homophobischen gesellschaft
doch die angst vor etwas führt uns menschen meist genau dahin wo wir eigentlich um jeden preis nicht landen wollten

das aber nur vor weg

wenn du lust auf deine sexualität bekommst
wird dir "frauen -dominieren" einfach langweilig
und ich behaupte mal frech
das jeder mann der sich ein wenig über seine konditionierungen erheben kann
und lust auf sich selbst und spass an seiner sexualität entwickelt
auch lust auf andere männer bekommt
was immer er dann da auch im einzelnen sich wünscht
warum sich begrenzen?
weil es eine mode verlangt?
es nicht deinem selbstbild entspricht?
und ich hoffe du nimmst dich ernst

ganz liebe grüße und viel spass hier



Geschrieben

Ich danke dir für deine Antwort!
Warum sich begrenzen?!
Ich denke für mich, das ich mich meiner sexualität öffnen möchte!
und spass daran haben will.
Es ist schon ein für mich seltames Gefühl.
Und mir fehlen auch die passenden Worte.
Mich "ich" an einem Geschlechtsgenossen ranzukuscheln.
Aber dieser Gedanke gefällt erregt immer mehr.


Geschrieben

wie stelle ich es blos an, einen mann hier kennenzulernen den ich er erleben kann?
es gibt eine menge singlebörsen für hetero, aber wo gibt es die die das gleiche geschlecht suchen?
lg volker


Geschrieben

schau dich hier mal um
schreib mal jemanden an mit dessen profil du etwas anfangen kannst
schau dir mal die gruppen an
klar kannst du auch geld für singlebörsen ausgeben
google wenn du das suchst

und vor allem stell dich in deinem profil so vor dass andre da schon auch was von dir erfahren können was über dich lesen können
finde die worte für dich

und lese was andre hier so schreiben
und lass dir zeit


×
×
  • Neu erstellen...