Jump to content

Ich verändere mich durch das Tragen von der Kleidung einer Frau


Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

ich will gerne wissen was sich beim Vorbereiten bis zum Tragen von Frauenkleidung für dich verändert.

Meine Geschichte besser gesagt Gefühle dazu.Schon als Junge habe ich die Mädchen beneidet wenn sie im Sommer die schönen Badeanzüge getragen haben.Eines Tages habe ich einen gefunden und ihn mir heimlich über gezogen.Wow ist das Gefühl geil gewesen.Der Stoff auf meiner Haut das anschmiegen zwischen meinen Schenkeln und auf den Brustwarzen das Reiben zu spüren.Mit meinen Handflächen über meinen Körper zu streichen sowie den Gedanken und Geruch wahr zu nehmen diesen Badeanzug hat die Fremde vor mir getragen. Zuhause habe ich heimlich ihn wieder angezogen und mich vor den Spiegel gestellt.Wow das bin ich, diese Verwandlung hat meinen Puls höher schlagen lassen.Langsam glitten meine Hände über den Stoff und ich drehte mich dabei  mich von allen Seiten zu sehen.Mein junger Körper sah toll darin aus. Ich spürte das vor Geilheit und das zu Fühlen und Sehen mein Glied anschwoll.Ich gleitete jetzt mit den Händen unter den Badeanzug. Begann mich zu erkunden und genoss jede Berührung.Mein Samenerguss lies nicht lange auf sich warten.Weil Geil und wegweisend ist diese Erfahrung gewesen.Ich habe dann immer mehr mich zu verkleiden und befriedigen perfektioniert. Heute trage ich Frauenkleidung und verwende dabei Sexspielzeug wie Liebeskugeln und Dildos die Anal getragen werden und vom Stoff der Kleidung beim Gehen und Sitzen mich stimmulieren.Nie durfte oder konnte ich im Beisein einer anderen Person das Spiel geniessen.Jetzt ist es soweit wer möchte alles was möglich ist mit dieser Verwandlung mit mir ausleben.Der Wechsel vom Mann zur Frau und umgekehrt mit all seinen Erlebnissen und Gefühlen teilen.Komm schreibe mir deine Erlebnisse und ob du dir vorstellen kannst es auch real mit mir ausleben willst Kuss an die Stellen wo du es besonders genießt.      Euer Andreas

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Geschrieben
Hi Andi. Deine Geschichte spricht NIR aus der Seele. Genau so ist es bei mir auch.. Schade das wir zu weit auseinander wohnen..
  • 1 Jahr später...
Geschrieben

Ich mich auch umbedingt ich werde femininer 

  • 3 Monate später...
Geschrieben

Ist zwar schon ein alter Beitrag  aber ich bin gerade in dieser Phase.  Jedes mal wenn ich in Frauenkleider schlüpfe verändere ich mich schon davor. Ich freue mich auf die Verwandlung und fühle so viel neue Sachen.  Am liebsten würde ich so auf die Straße gehen, aber das kann ich nicht. Bin geschäftlich sehr bekannt,  habe Familie und Kinder. Nein das würde ich nicht tun.

Ich versuche mich aber bei treffen zu verwandeln oder wenn es wieder geht in location wo Gleichgesinnte sind.

Aber ich

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

bei mir verändert sich da überhaupt nix  -- weil ich nie im leben frauen kleidung tragen werde -- ich mach mich doch nich zum gespött anderer leute  -- sorry

  • Moderator
Geschrieben

@wolfhunter Es ist keine nette Art von Dir, wenn Du in jedem Thread, der Dir gegen den Strich geht, einen unsachlichen bzw. unfreundlichen Kommentar hinterlässt.

Bitte übe Dich mal ein wenig in Toleranz.

Du möchtest von den Usern ja auch respektiert werden.

Gruss Mod-Uyen

Forenteam

×
×
  • Neu erstellen...