Jump to content

Halloween


boldt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Vor über 2000 Jahren feierten die Kelten im alten England (heute Großbritannien) zum Ende des Sommers ein großes Fest – damals hieß es noch "Samhain", wie der von ihnen verehrte Sonnengott. Der 31. Oktober war bei den Kelten, die einen anderen als den bei uns heute üblichen Kalender hatten, der letzte Tag des Jahres. Der Sommer wurde mit großen Feuern verabschiedet und gleichzeitig der Winter begrüßt. Die Menschen bedankten sich bei ihrem Sonnengott für die von ihnen eingebrachte Ernte und gedachten an diesem Tag auch der Seelen der Verstorbenen. Der Sonnengott wurde zu Beginn der dunklen Winterzeit von dem keltischen Gott der Toten, abgelöst.

Die Kelten glaubten daran, dass die Seelen der Verstorbenen in der Nacht vom 31. Oktober als Geister auf die Erde in ihre Häuser zurückkehrten. Abgesehen von den Geistern und heimatlosen Seelen, die trotz der großen Feuer, die am Wegesrand entfacht wurden, den Weg nicht fanden und verzweifelt umherirrten. Diese, so glaubten die Kelten, spukten durch die Nacht, erschreckten friedliche Menschen und trieben ihr Unwesen mit ihnen.

Einige Jahrhunderte später, ungefähr 800 Jahre n. Chr., ernannte ein Papst den 1. November zum Feiertag ‚Allerheiligen’, an dem der christlichen Märtyrer gedacht wurde. Aus dem Samhain- Fest der Kelten wurde im Laufe der Zeit "das Fest am Vorabend zu Allerheiligen", auf englisch "All Hallows’ Evening" oder in Kurzform "Hallows’ E’en". Daraus wurde "Halloween".
(Quelle: www.labbe.de)

Heute werden überall Halloween-Parties gefeiert, Verkleidung als gruselige Gestalten, wie Gespenster, Hexen, Zauberer oder Vampire erwünscht. Worin liegt der Reiz sich jetzt, d.h. Ende Oktober/Anfang November, gruselig zu verkleiden? Ist dieses sich gruselig verkleiden vielleicht ein Ausdruck der Vorfreude auf oder eine Vorabprobe für die Karnevalszeit, die im November beginnt?


Geschrieben

In letzte zeit werden prinzipiell immer mehr ausländische bräuche gefeiert...
Haloween hat sich am meisten durchgesetzt weile man sich da einfach verkleiden kann ohne en blöden Eindruck zu hinterlassen außerdem macht der Tag spass, wobei ich immer an diesen tagen arbeite würde ich gern ma so en Tag mit feiern, ob draußen oder drinnen...


Geschrieben

Wäre schon mal interessant zu erfahren, welche Feiertage hier so üblich waren, bevor die ausländische Religion zu uns kam.


×
×
  • Neu erstellen...