Jump to content
Lebe

Pr Ep

Empfohlener Beitrag

Lebe
Geschrieben

Kennst Du als aktiver oder passiver schon Pr Ep

Welche Erfahrungen hast du damit

 

Guterlecket100
Geschrieben

Was ist Pr Ep?

Meliodas
Geschrieben

Das ist ein Schutz gegen HIV das von innen wirkt, damit kann man ohne Kondom Rum vögeln ohne den jenigen anzustecken

Meliodas
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb JoshiBiDev:

Ich überlege noch ob ich mich diesbezüglich mal beraten lasse

Bringt aber nur was wenn DU HIV positiv bist. 

Geschrieben

PrEP (auch HIV-PrEP) ist die Abkürzung für „Prä-Expositions-Prophylaxe“, auf Deutsch: Vorsorge vor einem möglichen HIV-Kontakt.

Bei dieser Schutzmethode nehmen HIV-negative Menschen ein HIV-Medikament ein, um sich vor einer Ansteckung mit HIV zu schützen.

Die PrEP schützt so gut wie Kondome und Schutz durch Therapie vor HIV, wenn sie richtig angewendet wird.

Meliodas
Geschrieben

AH ok, dann hab ich das letzte mal, wo ich davon was bei Youtube gesehen habe, es falsch verstanden -.- :D, dann ziehe ich, meine Aussage von vorhin zurück....

Lebe
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb JoshiBiDev:

Ich überlege noch ob ich mich diesbezüglich mal beraten lasse

Das solltest du  wirklich machen !

Lebe
Geschrieben (bearbeitet)
vor 19 Minuten, schrieb Hansi-Stralsund:

PrEP (auch HIV-PrEP) ist die Abkürzung für „Prä-Expositions-Prophylaxe“, auf Deutsch: Vorsorge vor einem möglichen HIV-Kontakt.

Bei dieser Schutzmethode nehmen HIV-negative Menschen ein HIV-Medikament ein, um sich vor einer Ansteckung mit HIV zu schützen.

Die PrEP schützt so gut wie Kondome und Schutz durch Therapie vor HIV, wenn sie richtig angewendet wird.

Sehr gute Info eigentlich sollte jeder der  aussereheliche sexuelle Vorlieben hat  mit machen

bearbeitet von Lebe
Textkorektur
SunFireX
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Meliodas:

damit kann man ohne Kondom Rum vögeln ohne den jenigen anzustecken

Falsch,

gegen HIV  bist du geschützt, aber nicht gegen die anderen Erkrankungen wie Hepatitis B, Chlamydien, Gonorrhö (Tripper), Syphilis und Herpes Genitalis.

Hildesheim
Geschrieben

Wo bekommt man das? Und was sind da die kosten?

Lebe
Geschrieben
Am 9.3.2020 at 15:36, schrieb KlausTrophob:

Bleib da lieber beim Kondom, dass schützt vor allen Geschlechskrankheiten und ist nebenbei frei von Nebenwirkungen.

Dumme Denkweise  aber sicher trägst du auch Schiesser Doppelripp

 

Am 9.3.2020 at 12:12, schrieb SunFireX:

Falsch,

gegen HIV  bist du geschützt, aber nicht gegen die anderen Erkrankungen wie Hepatitis B, Chlamydien, Gonorrhö (Tripper), Syphilis und Herpes Genitalis.

Erkundige dich genau bevor du falsche Aussagen machst

 

SunFireX
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Lebe:

Erkundige dich genau bevor du falsche Aussagen machst

Vielleicht solltest du dich erstmal erkundigen bevor du deine große Klappe aufreißt.

Wenn man keine ahnung hat einfach mal den Mund halten und glauben was andere schreiben.

Zitieren

Ganz wichtig: PrEP verhindert aber nur eine Infektion mit HIV. Mit anderen Geschlechtskrankheiten (die werden allgemein abgekürzt mit STI, "Sexually Transmitted Infections") wie z.B. den Chlamydien, Mykoplasmen, Syphilis oder Tripper kannst Du dich weiterhin infizieren, PrEP schützt Dich davor nicht! Da sich viele Geschlechtskrankheiten aber auch über Schmierinfektionen ausbreiten können, bieten Kondome hier auch nur einen begrenzten Schutz und sind nicht die Allzweckwaffe, mit der sie oft gepriesen werden, um solche Infektionen zu vermeiden. Viele STIs können sich so z.B. auch im Rachen einnisten und dann durch Speichelkontakt ("Loch lecken", intensives Küssen, etc) übertragen werden.

 

KlausTrophob
Geschrieben
Am 13.3.2020 at 08:31, schrieb Lebe:

Dumme Denkweise  aber sicher trägst du auch Schiesser Doppelripp

Warum ist das dumm? Hilf mir nicht dumm zu bleiben, erklär mir das! Bei der Gelegenheit kannst mir auch erklären was das mit meiner Unterwäsche zu tun hat!! 

 

nick2017333
Geschrieben

Wau, super Stimmung hier im Thema. Woanders wird über den Umgangston sich ausgetauscht und hier bekommt man seine negative Art und Weise präsentiert. 

Es ist immer noch ein Austausch von Meinungen/Standpunkten.

So wie manche schreiben, hab ich ja Angst Euch im Dunkeln zu begegnen und nach der Uhrzeit zu fragen.

Lebe
Geschrieben

Wes ging doch mehr um sein,, dummen" bemerkunkung weil die absolut aus Voreingenommenheit und nichts wissen bestand Darum auch als Vergleich die Feinriop 

Passt damals einfach in dir Zeit

 

Am 13.3.2020 at 12:49, schrieb SunFireX:

Vielleicht solltest du dich erstmal erkundigen bevor du deine große Klappe aufreißt.

Wenn man keine ahnung hat einfach mal den Mund halten und glauben was andere schreiben.

Beim Programm brkommt man sber den anderen Schutz auch gegen Andere übertragungen wie Siffiöis u a.

Also ich bin rundum geschützt ausser gegen das Sterben🤣

shavedcgn
Geschrieben
Am 9.3.2020 at 10:12, schrieb Meliodas:

Bringt aber nur was wenn DU HIV positiv bist. 

völlig falsch.   das gegenteil stimmt 

 

du musst unbedingt negativ sein. das wird vorab getestet und nur dann gibt es das rezept. wer positiv ist verschlechtert damit seine therapiechancen. 

 https://www.aidshilfe.de/hiv-prep

 

HaJo_G-Team
Geschrieben

Ich finde es unglaublich welche abenteuerlichen Geschichten hier über die Präexpositionsprophylaxe
verbreitet werden. Sicherlich ist die medizinische Forschung seit der Entdeckung des HIV-Virus im Jahre 1983 große Schritte voran gekommen. Trotzdem darf PrEP kein Freibrief für ungezügelten, ungeschützten Geschlechtsverkehr sein. Wie einige User auch schon so richtig angeführt haben gibt es ausser AIDS auch noch jede Menge anderer Geschlechtskrankheiten. :coffee_happy:

Sction_is_fun
Geschrieben

Trau dem nicht!


×
×
  • Neu erstellen...