Jump to content

Hausdiener und mehr sein


Nordlicht_sub

Empfohlener Beitrag

Tamidevotion
Geschrieben

Morgen. 

Erste Frage Dienst du schon ein Meister oder bist du noch auf der suche. 

Ich Diene meine Herrin als cuckhold Stufe 3 24/7.

Meine Herrin hat mir von Anfang an gezeigt worauf sie Wert legt ob meine Kleidung,benehmen,wie ich sie anspreche, soltte ich in ihren Augen es nicht richtig machen bestraft sie mich.

Da sie mich keusch hält darf ich sie nur oral bedienen oder sie säubern wenn sie gerade Sex hatte sonst darf ich sie nicht anfassen. 

Zum Ausgleich dass ich Sex habe dürfen mit der Erlaubnis meiner Herrin Herren mich benutzen.

Ich kümmere Mich 24/7 um den Haushalt,Einkauf und ihr Wohlbefinden auch als lebende Toilette das gleiche gilt auch für Ihre Bullen die sie regelmäßig besuchen.

 

 

 

 

Nordlicht_sub
Geschrieben
vor 43 Minuten, schrieb Tamidevotion:

Morgen. 

Erste Frage Dienst du schon ein Meister oder bist du noch auf der suche. 

Ich Diene meine Herrin als cuckhold Stufe 3 24/7.

Meine Herrin hat mir von Anfang an gezeigt worauf sie Wert legt ob meine Kleidung,benehmen,wie ich sie anspreche, soltte ich in ihren Augen es nicht richtig machen bestraft sie mich.

Da sie mich keusch hält darf ich sie nur oral bedienen oder sie säubern wenn sie gerade Sex hatte sonst darf ich sie nicht anfassen. 

Zum Ausgleich dass ich Sex habe dürfen mit der Erlaubnis meiner Herrin Herren mich benutzen.

Ich kümmere Mich 24/7 um den Haushalt,Einkauf und ihr Wohlbefinden auch als lebende Toilette das gleiche gilt auch für Ihre Bullen die sie regelmäßig besuchen.

 

 

 

 

Moin Tamidevotion,

vielen Dank für Deine Sichtweise. 

nein, einen Meister habe ich noch nicht, auf der Suche... ja. Ich wollte es auch nicht 365/24/7 oder als TEP haben wollen, daß wäre zu viel... vielleicht jetzt noch. Dafür bin ich zu selbstbestimmend. 

Viel hatte ich bisher nicht erlebt, möchte aber dann dem Herrn aus Überzeugung dienen.

Eine Zeit lang (ein paar Tage, eine Woche) kann ich das machen. Aber brauche dann wieder Zeit für mich. Wohnt er in der Nähe, kann ich öfter ihn aufsuchen. 

Viele Grüße 

Paul

Tamidevotion
Geschrieben

Dann solltest du in div. Fetisch Foren nach eine spielbeziehung suchen wo jeder seine Freiheiten hat und du die Rolle des subs ein nimmst.

Hab es mir bis vor ein Jahr auch nicht vorstellen können bis vor ein Jahr da uch selber mal Sommer war aber durch die Erziehung meiner Herrin gibt es für mich nichts schöneres. 

Nordlicht_sub
Geschrieben (bearbeitet)
Am 1.6.2022 at 09:37, schrieb Tamidevotion:

Dann solltest du in div. Fetisch Foren nach eine spielbeziehung suchen wo jeder seine Freiheiten hat und du die Rolle des subs ein nimmst.

Hab es mir bis vor ein Jahr auch nicht vorstellen können bis vor ein Jahr da uch selber mal Sommer war aber durch die Erziehung meiner Herrin gibt es für mich nichts schöneres. 

Vielen Dank für die Info... hatte ich schon mal vor einiger Zeit mich angemeldet, hab mich kurz danach wieder abgemeldet:

- ich werde als Mann gefragt, was ich suche: einen Mann. Was bekomme ich in der Suchliste? Frauen. Warum?

- "Sie haben Besucher, schauen Sie in Ihre Liste", "Sie haben eine Nachricht, schauen Sie gleich rein".... gesagt getan... Um zu sehen mich besucht oder mir geschrieben hat, muß ich ein Abo abschließen... Die "kostenlose Anmeldung" stimmte soweit. 

- Selbst Profile konnte man nur mit Abo anschauen. Wie soll man da angemessen auf andere reagieren bzw. ansprechen?

Vielleicht hat es bei Dir gepaßt... Daumen hoch. 

Ich habe nun Plattformen gefunden, sollte ausreichen.

 

Zurück zum obigen Thema... gibt's weitere Erfahrungen?

bearbeitet von Nordlicht_sub
  • Devot

    Damit sind Menschen gemeint, die sich gerne unterwerfen und die Kontrolle abgeben. Das kann auch über den sexuellen Akt hinausgehen. Allgemein gibt es bei dem devoten Fetisch verschiedene ...

×
×
  • Neu erstellen...