Jump to content
chrissy1234567890

Beziehung

Recommended Posts

chrissy1234567890
Geschrieben (bearbeitet)

Feuerostfriese und ich hatten gerade eine Diskussion, was in einer Beziehung wichtig ist. Jetzt würden wir gerne mal eure Meinung dazu wissen, was euch denn wichtig ist?
Also ich finde ja Treue sehr wichtig und daß man auch füreinander da ist.

bearbeitet von Libra
Für Nachträge/Änderungen bitte den Beitrag "Bearbeiten", danke!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo und eine gute Nacht für die Nachtschwärmer

Ich sage mal was für mich wichtig ist.

Ehrlichkeit ist wichtig das man seinen Partnern alles erzählen kann.

Treue ist mir sehr sehr wichtig.

Der sollte im so nehmen wie er ist mit allen Fehlern und kanten.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ricoR
Geschrieben

treue ist für mich immer wichtiger als alles andere . ich weis das ich seid 30 jahre auf jungs bzw männer steh . ja ich habe mich mit 8jahre das erste mal in einem jungen verliebt und wurde verlassen dannach habe ich bis jetzt niemanden an mich rann gelassen gefühls mässig und auch körperlich ixh war 30jahre Asexuel also miene rechte hand hat mehr für mich getan wie jeder mann der welt
ich hab die schauze voll ich will leben


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

das tut mir leid für dich, daß du verlassen wurdest. ich hoffe für dich, daß du den richtigen mann für dich findest. du musst einfach nach vorne schauen und darfst die vergangenheit nicht zu sehr ana dich ran lassen. ich weiß, daß es schwer ist, aber versuche es einfach. ich denke, daß du jetzt auf dem richtigen weg bist und es jetzt lernst.
nun, treue ist natürlich sehr wichtig, da gebe ich dir recht. es gibt ja viele schwule, die eine offene beziehung führen. für mich wäre das irgendwie ncihts


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ricoR
Geschrieben

Danke für deine Worte das ich den rivhtigen irgendwann finde gibt mir die letzte Hoffnung aß es doch besser geht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

gib einfach nicht auf, ich gebe ja auch nicht auf. irgendwo ist der richtige für dich und mich. kämpfe einach weiter. das ganaze leben ist leider ein kampf


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Für mich ist der Treue-Faktor kein Muss,seit ich ein Paar kenne,die beide offen leben und einander über ihre Abenteuer erzählen bzw. die Seitensprünge teilen.

Mit meinem Handicap muss ich damit rechnen,dass ein Partner nicht wegen mir auf seine körperlichen Bedürfnisse verzichtet,also soll er frei sein,sich zu besorgen,was ihn erfüllt.

Wichtiger sind mir Augenhöhe,gemeinsame Interessen,Sport,ähnliche Lebensziele und Philosophien.Dass er mir gefällt und ich ihm was geben kann,auch wenn das nicht so der körperliche Tenor ist. Zusammenhalt und sich auf einander verlassen können,das wäre ein Anspruch.

Man muss zu einander passen.Mit Jemand,der eine konträre Persönlichkeit hat,kann das nicht gelingen.Auch dann nicht,wenn ihm zwar meine Person gefällt,ihm beim Aussehen aber das Frühstück wieder hochkommt! So kann´s nix werden.

Ich bin sehr wählerisch,aber auch nüchterner Rationalist, und rechne nicht damit,"ihn" noch zu finden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist ja echt schlimm es tut mit auch leid .
Ja es giebt immer einen der zu dir steht und paßt.
Nicht aufgeben


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist ja auch eine Art.
Das geht auch wenn da echt beide mit können.
Ist das auch gut so


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich begrüße auch beiden hir.
Finde ich gut das ihr da so offen drüber redet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tanne
Geschrieben

na erst mal den richtigen finden und dann ein ende mit weg---ist ganz schön schwierig hier


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

ja, leider ist es nicht nur hier schwierig, sondern generell im internet


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

leider ist es mit handicap wirklich etwas schwerer. ich habe das problem, daß ich dick bin und finde damit auch schwerer einen partner. darf ich fragen, was du für ein handicap hast? brauchst aber nicht zu antworten, wenn du nicht willst.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab ich keine Hemmung mit. Ich bin impotent und die milde Form von Asperger Autist. Dick war ich bis zu einer OP die längste Zeit meines Lebens auch und weiß,dass man so nur Abfuhren bei gut aussehenden Männern bekommt. Habe ich selbst durch,die Tour.
Aber man kann abnehmen! Eine Magenverkleinerung ist der Anfang eines neuen Lebens!Ja,und exzessiv Sport!

Ich habe über Skaten,Windsurfen,MtB-Fahren,Walken,Schwimmen,SUP und gelegentlich Snowboarden in 5 Jahren ca. 87kg abgenommen.Immer in Bewegung bleiben! Wer zu oft rastet,rostet,nech.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

das tut mir leid für dich, kiel_oben. leider ist es da wirklich schwierig, den passenden partner zu finden. aber gib nicht auf, vielleicht findest du noch den richtigen parter.
da hast du recht, abnehmen ist der erste schritt. da bin ich dabei. habe bis jetzt über 11 kilo abgenommen, aber noch bin ich etwas dicker. ich will aber auch weiter abnehmen.
p.s.: würdest du nicht so weit weg wohnen, könnte ich mir eine beziehung mit dir vorstellen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Tja Partnersuche im Internet ist und bleibt nunmal schwierig Freunde.....
Aber ich habe meine Suche danach aufgegeben. Habe mir nun erst wieder selber bewiesen das ich für eine Beziehung nicht zu haben bin.
Da gibts einfach zu viele Differenzen. Allen andern die trotzdem nach etwas suchen was man eh nicht mehr findet, viel Erfolg. Ich gebs auf, hab die Schnauze voll.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

nun, dann hast du anscheinend nur noch nicht den richtigen partner gefunden. vielleicht erwartest du auch zuviel von deinem partner?
aufgeben ist da mit sicherheit die schlechtere variante


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das glaubst auch nur du.
Ich hatte schon den richtigen mal davon abgesehn. Aber trotzdem es gab zuviele Dinge an denens rauchte. Mein Problem ist ich komme aufgrund früherer Verhältnisse schnell aus der Ruhe, und rast aus. Bin leider ein Mensch der schnell auf 200 ist, und leider nix mehr dagegen machen kann.
Daher gebe ichs auf.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tanne
Geschrieben

glaube bei dir ist es noch eine sache der selbst findung---bei dir steht auch noch bi


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ihr kommt auf Ideen........
Bi oder nicht ist doch nun egal. Wenn man nicht für ne Beziehung gemacht ist, ist mans nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
chrissy1234567890
Geschrieben

ja, da solltest du vielleicht versuchen, ein bisschen an dir zu arbeiten. ich weiß, das dies schwierig ist. aber es gibt nun mal nicht den ganz perfekten mann. alle haben fehler. da ist es manchmal besser zu schlucken, mein lieber

nun, das weiß natürlich niemand, was in 10 jahren ist. ich weiß nur, daß ich jetzt meine ansprüche stark heruntergeschraubt habe. man kann nun mal nicht erwarten, daß man den perfekten, hübschesten, süßesten, schönsten und jüngestern mann findet.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tanne
Geschrieben

na ja bist ja noch jung und kannst dich austoben----und wer weiß schon was in 10 jahren ist


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×