Jump to content

In der Öffentlichkeit vorgeführt Wie steht Ihr dazu?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich habe die Neigung mich gerne in der öffentlichkeit vorführen und berühren zulassen wobei ich dabei eher passiv bin.
Wie steht Ihr dazu findet Ihr so etwas erregend wenn Ihr so etwas seht oder habt Ihr solche Situationen schon einmal selbst erlebt.
Oder führt Ihr gerne jemanden vor? Berichtet Hier von Euren Erfahrungen. Ich bin gespannt.


Geschrieben

Vorgeführt zu werden in der Öffentlichkeit ist hier in Deutschland nicht gut. Bei so viel Schwulenfeindlichkeit weiß man nicht was passiert.


Geschrieben

Ich muss leider Fürst-Max recht geben. Was wo anders zum Teil möglich ist, ist bei uns ein unantastbares Tabu. Es wäre also ein großes Risiko das zu tun. Ausnahme wäre eine Insellösung. Das heißt ein "freier" Raum von liberalen Menschen die daran nichts anstößiges finden. Allerdings glaube ich das dann dieser Kick etwas fehlt.


TeufelchenSU
Geschrieben

Das ist leider nur an "speziellen" Orten wie z.B. Kino oder Clubs möglich
Ich bin dominant und habe das schon öfters gemacht


Geschrieben

Ich stell mir das auch prickelnd vor aber wie schon erwähnt sollte sich das in Klubs oder privaten Partys stattfi


Martina-62
Geschrieben

Ich würde mich sehr gerne offentlich vorführen lassen,
Leider konnte ich nur im Kino ganz nackt umhergehen und mich Mustern lassen


janetv
Geschrieben

kannst gern zu mir kommen,werde dich dich wie eine hure outdoor vorführen


Geschrieben


Ich führe mich eigentlich immer selbst im Freibad vor, wenn ich dort im Stringtanga über die Wiese laufe.


Geschrieben

So ist es recht. Jeder sollte sich selbst auf seine Weise öffentlich unmöglich machen.


AleksaM
Geschrieben

In der Öffentlichkeit vorführen... Es wäre möglich, aber in fremden Stadt.


schwanzer
Geschrieben

Jedem Tierchen sein Plaisirchen!


Geschrieben (bearbeitet)

Im privaten Kreis ist das Okay, denke ich, ansonsten ??? Naja !!
obwohl..als neuling wäre das .....


bearbeitet von Libra
Geschrieben

Ja aber leider kannst heut keinem trauen es muss ne vertraute Person die oberhand behalten aber auf ner Party oder als rollenspiel ist das bestimmt toll


Geschrieben

Ich hatte ein mal auf ner Autobahn ec eine Nummer angesimst er war bereit mich abzuholen ich durfte nur badelatschen Shorts und tshirts tragen sonst nix er holte mich dann ab und wir fuhren zu ihm ich wusste nicht wohin ob er allein wohnt und hatte nur mein Autoschlüssel das ist schon ein prickelndes Gefühl aber auch erregend


rachenputzerneu
Geschrieben

Wir treffen uns immer auf einem Waldparkplatz und gehen dann spazieren und sehen was passier .Ist geil kann ich euch sagen !!!!!!!!!


Geschrieben

Wirst du dann nackt präsentiert?


rachenputzerneu
Geschrieben

Ja wir gehen vom Parkplatz aus alle nackt


tyson007
Geschrieben

diskrett mit ner maske vorgeführt werden für ne kleine m gruppe blind sein nicht zu wissen was pasiert und all die berührunngen mit regeln leicht wehrlos gefesselt und lange av hinhalten müssen ein traum 3aktive und ich als lol


Geschrieben

Würde mich auch gerne mal vorführen lassen!!
Ob privat, Pornokino, Parkplatz, ganz egal!

Oder mit verbundenen Augen evtl. gefesselt an einem bestimmten Ort 'geparkt' werden
und einer nach dem anderen fickt mich durch!


Geschrieben

lebe im raum muc, ich fahre gern mal an die isar, gehe total nackt spazieren. es findet sich oft jemand der mich anspricht, ich spiel dann den devoten aber willigen und lass ihn spüren was er mit mir machen kann. und dann gehen die typen ab.


Old_Red_Rebel
Geschrieben

Öffentlichkeit ist erregend und prickelnd für mich, aber auch etwas heikel. Gerne würde ich es mal auf einer Verkehrsinsel treiben. Wofür sind sie denn sonst da?


dwt_Amelie
Geschrieben

Ich liebe es in der Öffentlichkeit, die Blicke, das verruchte und "gefährliche"...


Geschrieben

Fürs Vorführen sind die Fickstutenmärkte ganz sinnvoll. Dort bekommt Mann eine Maske auf den Kopf und wird in Warteposition angeschnallt, bis jemand kommt und einen mitnimmt. Dort ist Mann wirklich ausgeliefert.
Ca. eine Stunde bevor die Hengste eingelassen werden, werden die Stuten eingelassen und dem Stallmeister vorgeführt.

Ich hoffe, dass demnächst wieder einer im meiner Nähe stattfindet. Dann stelle ich mich ebenfalls als Stute zur Verfügung.


HaJo
Geschrieben

Dann schliesse ich mal an dieser Stelle, denn das Thema driftet langsam aber sicher immer mehr in Richtung FSK-18,
und dieser Teil des Forums ist öffentlich einsehbar


×