Jump to content

Pecunia non olet (Geld stinkt nicht )


fellatio

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

sagte der römische Kaiser Vespasian und besteuerte die öffentlichen Toiletten.Gestern bin ich nach Bremerhaven gefahren ,unterwegs wegen eines dringenden Bedürfnisses eine Raststätte und deren Toilette angesteuert.Der Eile wegen schon im Portmonee 50 Cent rausgesucht, das Drehkreuz verlangte aber für die Öffnung 70 Cent.Die hatte ich nicht passend.Hab mich über die Absperrung geschwungen und mein Geschäft verrichtet.Anschließend eine Diskussion mit dem Geschäftsführer der Raststätte gehabt,der mir erklärte,mit den Toiletten und der Preiserhöhung habe er nichts zu tun.Das ist Sache der Betreiberfirma.,dafür sei " Tank & Rast " zuständig.Wieder zu Hause hab ich im Internet
" Autobahntoiletten " angeklickt und festgestellt ,das an der Autobahn ein Toilettenkrieg stattfindet.Mit einem Freund über meinen Frust telefoniert,der mir sagte: Lies mal deinen " Spiegel" dieser Woche,da steht alles unter der Artikelüber-
schrift " Unter die Gürtellinie". ( Spiel Nr.42 vom 18.10.10) Unglaublich.
Übrigens bin ich in Bremerhaven gewesen,um das " Klimahaus " zu besuchen.Vor einem Jahr eröffnet, hatte es in diesen Tagen den 1 Millionsten Besucher.Allein das Gebäude ist außergewöhnlich.Man macht eine Reise um die Welt entlang des 8.ten Längengrades durch alle Klimazonen,mit ihren Menschen,auf 5 000 Quadratmetern Eine Reise um die Welt .mit extremen Temperaturen,mit Menschen,Tieren und Pflanzen des jeweiligen Erdteils.Man lernt das Klimageschehen mit seinen komplexen Zusammenhängen verstehen.Wahnsinnig gut gemacht.













  • Moderator
Geschrieben

Guter @Fellatio,
könntest du uns vielleicht mal darüber aufklären warum du in deinen Beiträgen immer so viele "Whitespaces" (vollkommen überflüssige, nervtötende und platzverschwendende Leerzeilen) produziert, wie hier oder in diesem Thread ? ? ?. Da du ja offensichtlich der "Edit-Funktion" kundig bist wäre es ein leichtes diese Leerzeilen zu entfernen, es sei denn du machst das mit voller Absicht. Dann sag' uns wenigstens warum.

Geschrieben

Ich war mal auf einem Bahnhof unterwegs zu einer Toilette, wo einer davor stand, und 1,40 Euro wollte.
Ich bin wieder gegangen und habe in ne Buddel gepisst. Sorry, ich kann ja verstehen, dass Reinigung Geld kostet und der Service / die Wartung teuer ist usw. aber wenn jede Kleinigkeit zur Abzocke auswächst, verliert man mit der Zeit die Lust am Weggehen.

Oben am Strand waren außerhalb bestimmter Hauptfrequenz-Zeiten bisher die Parkplätze kostenlos zu nutzen. An windreichen Tagen kommen seit jeher fast nur die Surfer und Kiteboarder da hin. In der kostenpflichtigen Zeit haben die meist auch immer ihre 2 Eusen abgeliefert, die das kostete. Neuerdings gibt es keine Leerzeiten mehr und die Gebühr wurde auf 4 Euro hochgesetzt. Gleichzeitig jammert man überall über ausbleibende Touristen und Strandgäste. Die Erhöhung scheint ein Versuch zu sein, die restlichen Nutzer für das Ausbleiben von mehr Tourismus bluten zu lassen.
Na gut.
Es gibt noch andere Wege zum Strand...


Geschrieben

war doppelt, sorry@Admins. Passiert hin und wieder.


Geschrieben

Es gab mal eine Zeit, die schon lange vorbei ist, da hat ein Besuch auf dem Örtchen mal 30 Pfennige gekostet. Dann kam der Teuro, da hat es schon 30 Cent gekostet. Dann kam vor einigen Monaten die Firma Servaise auf die Idee, fast überall in unserer Republik die Örtchen unter ihre Regie zu nehmen, gestaltete sie um, was ihnen gut gelungen ist, denn sie sehen überall gleich aus. In 99% aller Toiletten ist es angenehm sauber mit leiser Hintergrundmusik. Beim Aderlass von 50 bzw 70 Cent bekommt man 50 Cent beim Kauf zurück erstattet.
Das Problem für uns Fernfahrer allerdings ist, dass man am Tag oder auch in der Nacht des öfteren mal zum p.....n anhalten muss und somit auch reichlich teuer wird. Also habe ich für mich entschieden, dass ich zum begeisterten "Wildpinkler" geworden bin und somit bundesweit die Natur dünge.
Für mich ist das die reinste Abzocke !!


Geschrieben

Was bitte hat denn der Aderlass (Hämodilution) damit zu tun? *grübel*
Edit: Noch ein Satz, den ich nicht verstehe...




Beim Aderlass von 50 bzw 70 Cent bekommt man 50 Cent beim Kauf zurück erstattet.




*grübelübergrübel*


Geschrieben

Mein lieber Silberblick, dann darf ich dir mal empfehlen, dich auf eine unserer schönen Autobahnen zu begeben und an irgendeinem Rasthaus zu halten, wo der Service von Servaice angeboten wird. Dann wird es auch dir erhellend auffallen, was es mit der Rückerstattung der 50 Cent auf sich hat.
Desweiteren überdenke doch bitte mal für dich, deine schulmeisterliche Meinung doch für dich zu behalten, wenn du von etwas nicht so die richtige Ahnung hast !!!!!!!!!!!!!


Geschrieben

Deshalb habe ich ja nachgefragt, um eine erhellende Antwort zu erhalten. Dann danke ich Dir für die Aufklärung, das wäre so ausführlich aber nicht nötig gewesen. Dir noch einen schönen Sonntag


Geschrieben

@ knuddelhajo@ Um dir auf deine vorwürfe bezüglich " withespaces" und " editieren " ausführlich zu antworten,wollte ich dir eine pn senden,um nicht oftopic zu kommen.Dabei mußte ich feststellen,das du mich ignorierst.Dabei hab ich dir noch nie eine pn gesandt.Was soll das ? Silberblick hat mich auch ignoriert,warum ? Aber es paßt irgendwie zu eurem verhalten.
Nur soviel---es war keine absicht,ein whitespace zu verursachen, vor einiger zeit hab ich minotaurus gefragt,wie sowas entsteht und wie man es verhindert,er konnte es nicht beantworten.Daraufhin hab ich mit Ticket das team um aufklärung gebeten,die antwort war negativ.Darüber hinaus verbitte ich mir deinen ton eines vorkapitalistischen arbeitgebers.


  • Moderator
Geschrieben

@fellatio: Vermis horribilis es
Du wunderst dich auf meiner Igno-Liste zu stehen ??
Dann erinnere ich dich mal an die miesen Verleumdungen und üblen Verdächtigungen die du hier im Forum öffentlich gegen mich ausgesprochen hast. Um dir auf die Sprünge zu helfen: Du hattest behauptet ich würde persönliche Daten von Usern hier auf Google veröffentlichen, ein völlig idiotischer Vorwurf und eine gehässige Diffamierung meiner Person. Bis heute hast du es nicht für nötig gehalten dich für diese üble Entgleisung zu entschuldigen, und genau deshalb stehst du auf meiner Igno-Liste.
Was die "Whitespaces" betrifft: Wenn man sicht nicht allzu blöd anstellt kann man mittels der Edit-Funktion überflüssige Leerzeilen auch nachträglich noch einfach aus den Beiträgen löschen.
Schönen Sonntag noch.

Geschrieben

so nun muss ich es doch tun:
( ich riskiere auch hier meine sperrung durch irendwelche verantwortlichen ... )
( ich riskiere auch das bekannte mobbingverfahren bestimmter user ... ) : IHR WISST WER GEMEINT IST ! ! !
könnt ihr es nicht mal unterlassen, jeden thread der sich irgendwie kritisch zu einem bestimmten thema äußert, mit euren bescheuerten layout- anforderungen zu nichte zu machen ! mich interessieren keine zwanzig zeilen "Whitespaces";
mich interessiert der inhalt !!!! ein ruck mit dem scrollrad und ich bin beim nächsten beitrag, habt ihr sie noch am sträußchen euch darüber aufzuregen ????

und durch dieses verhalten, verhindert ihr eine diskussion um das eigentliche thema .
MACH DOCH NICHT DURCH DIESEN FORMALKRAM JEDEN THREAD KAPUTT ! ! !

und liebe @admins mault nicht mich an, sondern eure """"""EURE GNADEN """""ALTUSER "
wieviel leute wollt ihr hier von der seite vergraulen, zahlen die euch was dafür ?
( dieser beitrag kann gerne editiert werden, durch die chefetage, nur wenn ihr ihn löscht, zeigt es eures wahres gesicht und ihr seid mich los, ist das nen angebot ???)

vielleicht schaut ja mal noch jemand vorbei, wäre auch lieb wenn ihr mir ne PN schickt bevor ihr mich ins nirvana schießt!!!
so long , ich liebe euch trotzallem , ach so : "nicht böse sein"


Geschrieben

NNNEEEEE !!! aber du hast ja draht zu den admins , vermute ich mal ;und dann ist das ja spätestens heute abend wieder wech! ( beitrag schon gemeldet ??? ) *grins*


  • Moderator
Geschrieben

Ach @Celsi:
mach doch bitte hier nicht so einen Zwergenafstand wegen des Post bezüglich der "Whitespaces", du machst aus einer Mücke einen Elefanten,.und vor allem: wetter doch nicht immer und bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit so krass gegen unsere Admins, dein "Verfolgungswahn" ist ja kaum noch auszuhalten. Auch wenn man sich wünschen würde dass hier öfter mal jemand vom Team reinschaut machen die Admins doch einen recht guten Job.

Zu deiner "Schimpftirade" kann ich nur sagen: @Fellatio hat sich das selbst zuzuschreiben. Statt sich hier deswegen auszukotzen dass er auf meiner Igno-Liste steht, hätte er auch einfach die Leerzeilen wegeditieren können und "schwupps" wäre der Käse gegessen gewesen.


Geschrieben

Da der ganze Thread ohnehin OT geführt wird, kommt´s jetzt darauf auch nicht mehr an.
Du mein lieber "Whitefelli" sucht immer Stunk und postest in einer provokativ sexistischen Art, die seinesgleichen sucht. Du lässt auch keine Möglichkeit aus, anderen am Zeuge zu flicken und bist in Deiner egozentrisch cholerischen Denkweise auch nicht dazu in der Lage, Selbstkritik zu üben. Für Deine Anschuldigungen gibt es keine Grundlage, Du machst Dich damit nur selbst lächerlich - versteckst Dich dabei hinter dem "GAYS.DE-Avatar", es wird Zeit, dass Du mal Deine Situation überdenkst und Dir die Frage stellst, wer hier wen mobbt. Mach nur so weiter, der nächste Maulkorb ist nicht fern.

  • Moderator
Geschrieben

@fellatio:
Okay, das wesentliche hat mir Silbi schon vorweggenommen, deshalb nur noch soviel, und das ist dann auch das allerletzte was ich dazu, und überhaupt zu deiner Person zu sagen habe: Dass du die üblen Verbalattacken und Verleumdungen gegen mich nun abstreitest wundert mich nicht, denn ein offensichtliches Fehlverhalten einzugestehen wäre von einem so verhärmten, unglücklichen alten Mann wie dir wohl auch etwas zuviel verlangt. Viele User hier haben deine Anschuldigungen gegen mich gelesen, und du machst dich gerade ziemlich lächerlich mit deinen Rechtfertigungsversuchen. Da hilft es dir auch nicht viel das aufzugreifen, was ich Celsi gepostet habe, denn der hat im Gegensatz zu dir noch so etwas wie Charakter und kann sehr wohl auch mit Kritik umgehen, was dir nun ganz und gar abgeht. Du tust mir wirklich leid.

Geschrieben

Noch etwas, Whitefelli: Deine subjektive Meinung über uns ist und bleibt Deine eigene subjektive Meinung und Deine Versuche, sie zu suggerieren scheitern meistens kläglich

Geschrieben

Ich muß fellatio recht geben,damit,das ihr beide,silber und knuddel, andauernd jeden beitrag kaputt macht.
achja.das ist mein letzter beitrag.
ihr habt es entlich geschaft mich von gays.de zu vertreiben,was ja auch sinn von euch war.
ich gehe dann wieder zurück auf eine gay seite,wo tolleranz und vernünftige umgangsformen herschen.
ok die gay seite ist natürlich doof.man disskutiert dort sachlich.beleidigungen kommen da sehr sehr selten vor.
achja.die seite hat natürlich nicht soviele mitglieder,wie gays.de da sind es nur ca. 1.3mio user.
so.das war es nun aber auch.
viel spaß euch hier noch.ich bin dann mal weg.
na entlich ist das Lisa weg.lach


Geschrieben

wir trauern um lisa , habt ihr´s mal wieder geschafft. putzt schön weiter, damit das eine saubere gay seite wird!


  • Moderator
Geschrieben

Tschüss Lisa, wenn du Hilfe brauchst frag einfach Celsi, der kennt sich prima aus: &gt&gt&gt KLICK

Geschrieben

eine saubere gay seite?
hier?
mit einer Frau als Admin? lach mich schlapp
sorry das musste zum schluß noch sein.


Geschrieben

schreib mir ne pn ,wo ich dich wiedersehen kann...
lass dich nicht von den oberschullehrern fertig machen!!!
liebe grüsse


Geschrieben

Sorry Lisa, also eine Frau als Admin auf dieser Seite ist eine geniale Idee. Ich würde es auch so machen, wenn die Seite mir gehörte. Frauen strahlen für mich immer so eine Autorität und Ernsthaftigkeit aus, ich denk', dass ist für viele Schwule auch so. Und bei einem männlichen Admin würde ich unbewusst immer an Sex denken, und ich würde ihn necken und mit ihm irgendein sexuell gefärbtes Spielchen treiben (so eine Art destruktiv-verzweifelter Flirt). Der würde es glaub' nicht lang aushalten.

Alles Gute noch für Dich und schade eigentlich, dass Du gehst. *traurigguck* Ich kenn' Dich nicht, denk' aber mal, dass ich korrekt zu Dir wär'.

Sorry Lisa, ich muss jetzt doch noch nachträglich was bringen: Ich denk' Du hast was persönliches gegen Topi, also Du hast ev. so einen destruktiv-verzweifelten Flirt mit ihr gehabt.


×
×
  • Neu erstellen...