Jump to content

Das Treffen mit Julian...😘


i-enjoy-gay-sex

Empfohlener Beitrag

i-enjoy-gay-sex

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Julian ist 26, sehr schĂŒchtern und was den Sex mit einem Mann betrifft, ohne jede Erfahrung. Am vergangenen Dienstag hatte er mein Profil besucht und mich daraufhin angeschrieben. Es folgte ein sehr interessanter und intensiver Austausch, der schließlich zu einem Date am gestrigen Mittwoch in den frĂŒhen Abendstunden in meinem Apartment, das ich nur fĂŒr nette Spiele unter MĂ€nner habe. Wir haben uns auf dem Parkplatz vorm Haus getroffen um uns klar zu werden, ob die Chemie auch wirklich passt. Es passte auf Anhieb, woraufhin mir Julian in das besagte Apartment folgte. Wenig spĂ€ter waren wir auch schon nackt. Alleine es beobachten zu können, wie sich dieser junge Mann, vor meinen Augen von seinen Klamotten befreite, war sehr schön. Nackt wie er war kam er auf mich zu, stellte sich vor mich, auf sein halbsteifen Schwanz konzentrieten sich fĂŒr einen Augenblick meine Augen. Als sich meine nicht wirklich warmen HĂ€nde um seine HĂŒften legten, um ihn an mich zu ziehen, erschrak er ein wenig. Unsere Blicke trafen sich und er fragte mich, ob er sich auf das Bett legen könne, was ich bejaht habe. Nackt wie er war legte er sich mit dem Bauch auf das Bett, meine Blicke konzentrierten sich auf einen wunderbar geformter Po, mit prallen runden Backen. Nackt wie auch ich war, setzte mich auf seinen Po und fragte ihn welches Massageöl er den gerne hĂ€tte. GlĂŒckliche Auszeit fĂ€nde er jetzt passend, bekam ich als Antwort. Meine HĂ€nde hatte ich einwenig an der warmen Heizung die neben dem Bett ist aufgewĂ€rmt, bevor ich mit der Massage begonnen habe....

i-enjoy-gay-sex
Geschrieben
Die Fortsetzung muss noch freigeschaltet werden.
×
×
  • Neu erstellen...