Jump to content

Fetisch für Rollstuhlfahrer


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Servus zusammen,

wie steht ihr zu dem Thema Amelotatismus - bzw wenn sich jemand (sexuell) zu Leuten mit Behinderung hingezogen fühlt?

Ich selbst bin seit Mai '15 Rollstuhlfahrer, nach einer Rückenmarksentzündung, mit inkompletter Tetralähmung und interessiere mich brennend für einen Mann, der meine Einschränkungen nicht ablehnt, sondern der das spannend findet.

Gruß vom Cat aus Straubing

 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hoffe mal das Interesse gilt dir .
Und nicht deinem Handycap.
Dann wünsche ich ,euch beiden alles Liebe❤

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe großen Respekt vor den Menschen wie sie es sind, und sie machen mich tatsächlich extrem an. ❤️


Link zum Beitrag
Geschrieben

" verliebt " man sich nich in die person als person? Da is doch Einschränkungen kein Thema! Aber ehrlich gesagt i wüsste nich op es was is für mich für ein ONS! hatte auch noch nie ein zb im rolli getroffen

Link zum Beitrag
Geschrieben

Sollte man das spannend finden? Dann ist es doch eine Art Voyeurismus, oder? Mit oder Handicap, man verliebt sich in einen Menschen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich glaube das wa für wirklich ALLES Liebhaber gibt....ob damals der Typ im Radio gesteht, das er sich aus 60 KG gehacktem 'ne Frau formt, jemand auf Menschen steht...der extrem viel abgenommen hat und nun überschüssige Haut hat...oder wie in diesem Fall auf die Hilflosigkeit seines gegenüber. Da kommen mehrere Faktoren zusammen...

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ich jemanden mag, denn mag ich ihn als der Mensch, der er ist, nicht als das, was er hat oder sein will.

Leider sieht die Realitaet anders aus.

Ich merke selbst oft, wie bloed manche Leute reagieren, weil ich nur 1 Auge habe.

Daher ist fuer mich jemand mit Behinderung genau so willkommen, wie ohne.

Dass es da einen Fetisch dazu gibt wusste ich nicht.

Wer einen Behinderten nur als Fetischobjekt begehrt, denkt meiner Meinung nach nicht daran, das auch behinderte Menschen respektiert und geliebt werden wollen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Danke für die Antworten!

Ich bin der Meinung, man sollte offen für Alles sein. Warum etwas ablehnen, für was einem die Meisten verurteilen?

Natürlich "liebt und begehrt" man jemanden seiner selbst Willen. Trotzdem ist auch körperliche Anziehung das Salz in der Suppe.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ganz erlich mit wäre es voll Schnuppe ob jemand eine Behinderung hätte. Wenn Er lieb ist und die Chemie stimmt, warum um Gottes Willen, sollte ich dann Nein sagen, nur weil ihm ein Bein fehlt oder ein Arm oder sonst was. Bleibt ein cooler Typ, kein Mitleid,nix, warum auch. Ich kenne viele die es beruflich weiter gebracht haben als ich und es sind sehr intelligente Menschen. Und küssen kann ja jeder. Also sollte sich jemand bei mir melden in Raum Hildesheim,würde ihn sehr gerne kennenlernen und wenn es passt auch bestimmt guten Sex mit ihm oder ihr haben,,100%..l.g Thomas

Link zum Beitrag
Geschrieben

Danke @Stefan1106 für die Nachfrage.

Dass die Lähmung alle 4 Extremitäten betrifft. Inkomplett, dass sie teilweise funktionieren. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ok ...was heißt dass für dich ?? Immer im Rollstuhl,  oder kann es auch besser werden  ??

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nein, das wird auf Dauer schlechter. Wobei es jetzt seit Ende '18 nahezu gleich blieb. Ich kann noch stehen, die Hände funktionieren ziemlich gut (sieht man als Außenstehender kaum) und ich kann mit Hilfsmitteln etwas laufen.

Ich muss und kann aber damit umgehen.

Wen es im Detail interessiert, der kann mich gerne anschreiben. Auch inwieweit es "zwischenmenschliches" beeinträchtigt. Ich bin offen für alle Fragen und freu mich drauf.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Respekt  !! Echt schwierige Situation  !! Aber du bist , denke ich ein sehr starker Mensch  !! Lg Stefan 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin... also mit Fetisch hat das nix zu tun. Du bist ein sehr attraktiver Mann. Für mich wären deine Behinderungen absolut kein Ausschusskriterium. Viel Glück weiterhin. Wir sind leider zu weit entfernt. Lg aus Berlin 😘

Link zum Beitrag
Geschrieben

Respekt aus Ffm, Straubing ist für mich am Ende der Welt 😜 VlG an dich. PS: Ich habe immer ein Ohr offen, ich schaffe in der Pflege, einfach anschreiben

Link zum Beitrag
Geschrieben

Würdest Du deinen Partner verlassen, wenn er plötzlich eine Einschränkung hätte? Liebe kennt keine Einschränkungen, entweder es funkt oder das Licht bleibt aus. Der Mensch steht bei mir im Vordergrund und da ist es egal ob mit oder ohne Einschränkungen. :threesome:

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich würde meinen Partner nie verlassen. Genau "das" ist mir, wie wirklich sehr vielen anderen, passiert.

Wie ich schon schrieb... Liebe ist eins, die funktioniert bei mir nicht und will ich auch nicht.

Lust kann durchaus durch vieles beeinflusst werden und genau das interessiert mich,

--> deshalb der Beitrag. Lieben Gruß vom Cat

Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...