Jump to content

Einträge und Bilder von DWT und Crossdressern


broth

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Community,

Ich habe da mal eine Frage zu Bilder von DWT und CD's.

Ich habe immer gedacht das bei gay.de männliche Personen auch männliche Personen suchen. Aber jeder 2.Eintrag ist mit Bildern von Männern die Frauenkleider tragen und dementsprechend suchen. Sollte man da nicht einen getrennten Chat aufmachen? Was meint Ihr?

Geschrieben

das ist überall fetischlastig, anscheinend sind männer eine aussterbende spezie

Geschrieben

Dem kann ich nur zustimmen! Ich finde es auch echt ätzend, sich andauernd Higheels, Netzstrümpfe, PVC- und Gummimütter ansehen zu müssen!
Wenn schon Frau (absolut nichts dagegen!), dann bitte eine echte und nicht so abgehalfterte Gestalten!
Da wäre meiner Meinung nach eine eigene Rubrik, oder besser noch, ein eigenes Forum angebracht.

Geschrieben

Naja, es gibt halt einfach doch Recht viele Männer die dieser 'stumpfe' und 'rustikale' Mann-sein weniger ansprechend finden und dann einfach gerne Mal zu der doch in der Regel mehr auf Ästhetik ausgelegten Kleidungsstücke zurückgreifen, die im allgemeinen eher von Frauen getragen werden. Wenn man alleine den Umfang der Unterschiede von Damen und Herren Kleidung im Alltag beobachtet, so fällt einem auf, dass bisher oftmals die Damen mit komplerxerer und ästhetischerer Kleidung mit mehr Optionen herumlaufen, während Männer in der Regel auf ein paar grundlegende Muster 'beschränkt' waren. Und es gibt einfach, so sehe ich das, viele Männer, die sich nach dieser Ästhetik der Frau an sich selber sehnen und mit dem Tragen der Kleidung einer Frau mehr in diese Richtung gezogen finden. Ich meine, heutzutage verschwimmen die Grenzen zwischn Frau und Mann und weiblich und männlich ja sowieso immer weiter. Und zudem ist es ja jedem freigestellt das zu tragen, was er mag^^. Und zudem ist ein Mann, nur weil er Damenkleidung trägt nicht mehr oder weniger ein Mann als jemand der einen Bart hat und ein Baumfällen Hemd trägt :P so sehe ich das zumindest, es sei denn der Mann sieht sich eher als Frau und hat eine gender dysphorie, aber das ist dann ein anderes Buch :)
Also Gegenfrage: was ist für dich "männlich"?

Geschrieben

Transvestitismus ist ein weit verbreiteter Fetisch, viele Männer erregt das Tragen von Damenwäsche oder es ist in ihr 'Sexspiel' ganz selbstverständlich integriert. Und da wir hier ja auch Sexpartner suchen, zeigen dich hier viele in ihrer 'sexy' Kleidung genauso wie andere im heißen Jock-Strap oder Retroshorts.

Geschrieben

Was ist daran so schlimm, wenn Maenner auch Damenwaesche moegen und sich darin gern zeigen?

Frauen tragen auch (Jeans)- Hosen und z.B. mal ein kariertes oder buntes Hemd.

Der Mensch in der Kleidung sollte zaehlen, nicht nur dessen Outfit.

 

Ein Unterforum nur fuer DWT/TV waere allerdings eine Idee.

 

 

 

Geschrieben

Mädels, das ist die Frage: Sollte man da nicht einen getrennten Chat aufmachen? Was meint Ihr?

und nicht, wer welche rechte hat. lesen hilft.

Geschrieben

Warum macht nicht einfach jemanden einen *Chat* auf.

Es kann doch  jeder einen Chatraum anlegen.

Wobei die Idee mit dem Unterforum faende ich besser als Chatraum.

Es geht nicht jeder gern in den Chat.

Manche wollen auch Beitraege schreiben, sich austauschen und nicht wie in einem Messengher schreiben.

Geschrieben

Willst du für jede Richtung ein extra chat eröffnen? Na dann viel spass!
Auf idee komm die leute 😉😂!
Nur mal so es gibt Fehtich seiten!!

Geschrieben

Ein eigener Chatraum würde nichts bringen, der Seitenbetreiber bietet ja schon eine eigene Plattform, für Fetischisten an, unter Gleichgesinnten zu sein genügt da wohl nicht. Man sollte eher einen Filter installieren, der es erlaubt sowas gänzlich auszublenden. Wenn ich seh das ein Mann Dw trägt, dann weiß ich von vornherein, der lutscht Dir den Schwanz und will es dann von achtern, als schwuler Mann genieß ich den abwechslungsreichen Sex mit Männer. An Frauen oder "femininen" Männchen oder besser Fränner, hab ich kein Interesse. Die gerne geforderte Toleranz, sollte man auch anders denkenden, zugestehen und nicht, aus purem Egoismus, mit Füßen treten! Meine Meinung.

Geschrieben

Finde, dass die bunte Mischung einfach anregend und interessant ist. Suche ältere Lover, am besten ohne weibliches Outfit, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen, broth.

Geschrieben

Sehr gut geschrieben @broth

Dem kann ich voll und ganz beipflichten.

Nichts gegen Menschen die sowas tragen, ABER, es nimmt langsam echt überhand mit diesen Bildern auf der Hauptseite.

Ich fände auch das diese in einer Kategorie landen, denn es befinden sich unter den Bildern immer mehr und mehr diese DWT Träger,

Und langsam kommt man sich als Schwuler oder BI der sowas nicht trägt, in der Unterzahl vor, und man fragt sich ob man hier langsam nicht falsch ist auf der Seite.

Es sollte seitens der Betreiber mal was überlegt werden, ansonsten hauen hier einige ab von der Seite, was schade wäre.

Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb SunFireX:

Sehr gut geschrieben @broth

Dem kann ich voll und ganz beipflichten.

Nichts gegen Menschen die sowas tragen, ABER, es nimmt langsam echt überhand mit diesen Bildern auf der Hauptseite.

Ich fände auch das diese in einer Kategorie landen, denn es befinden sich unter den Bildern immer mehr und mehr diese DWT Träger,

Und langsam kommt man sich als Schwuler oder BI der sowas nicht trägt, in der Unterzahl vor, und man fragt sich ob man hier langsam nicht falsch ist auf der Seite.

Es sollte seitens der Betreiber mal was überlegt werden, ansonsten hauen hier einige ab von der Seite, was schade wäre.

ich frage mich schon lange  wozu es "fetisch-de" gibt, wofür hier auch geworben wird, wenn die fetischisten gefühltermaßen in der eindeutigen mehrheit sind.

Geschrieben

Hallo TE und mitschreibende

Wieso bewege ich mich seit Jahren auf Gay.de?

Genau aus dem Grund, wie er im oben stehenden Beitrag vom Team geschrieben wurde, ich schätze die offene und respektvolle Art der Community. 

Meine Erfahrungen mit Mitgliedern der Community sind durchwegs positiver Natur, auch mit Kerlen die eine TV nicht mit der Kneifzange anrühren würden, hatte ich schon ausgedehnte Chatverläufe die von gegenseitigem Respekt geprägt waren. Ich verstehe die Frage des TE durchaus und werte sie nicht negativ. Dass sie Frage im Verlauf des Threads ins Negative  abdriftet war leider zu erwarten. 

Am 30.3.2020 at 09:37, schrieb SunFireX:

Nichts gegen Menschen die sowas tragen, ABER, es nimmt langsam echt überhand mit diesen Bildern auf der Hauptseite.

Da gebe ich Dir Sun FireX recht, auch für mich ist die Hauptseite nicht attraktiv, jedoch nicht aus dem durch Dich geschilderten Grund. Meiner Meinung nach befinden sich zu viele Bilder mit Unterwäsche, sowohl weibliche als auch männliche, zu viele unattraktive und ungepflegte Personen und zu viele unästhetische Fotos auf der Hauptseite. Ich würde mir wünschen mehr Hinweise zu interessanten Forums Themen oder Inhalten von allgemeinem Interesse zu finden. 

Ich gehe davon aus, dass wir das selbst beeinflussen könnten, indem wir weniger Bilder und mehr andere Inhalte posten würden. Denn ich vermute stark, dass die Inhalte der Hauptseite von einem Algorithmus bestimmt und nicht redaktionell bereitgestellt werden.

Liebe Grüsse Raphaela

 

  • Bildertausch

    Du zeigst dich gerne nackt und willst anderen dein Prachtexemplar an Penis und deinen heißen Body zeigen? Das funktioniert bestens über Sexting. Dabei handelt es sich um erotische Chats, kombiniert ...

×
×
  • Neu erstellen...