Jump to content

FISTING Vorbereitung


micha144

Empfohlener Beitrag

i-enjoy-gay-sex
Geschrieben

Wer täglich mit einer Bierflasche den Schließmuskel trainiert, hat einfach zuviel Zeit....

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
Am 11.4.2020 at 15:50, schrieb micha144:

Wer hat Erfahrung?
Soll ich für das erste Mal besser einen erfahrenen Escort / Domina buchen?.....

Du machst Dir viel zu viele Gedanken.Man kann es nicht erzwingen,aber Vorbereitungen sind wichtig.Such Dir zu Anfang eine/einen erfahrenen Fister,die wissen wie man mit Anfängern umgeht.Die wissen wann sie mit Dir umgehen müssen,und wenn es dann passiert,genieße es.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Zitat gekürzt
Link zum Beitrag
Geschrieben

;-) du hast noch nie in der Notaufnahme gearbeitet? Frag mal da nach. Glasflasche im Arsch, keine gute Idee. Nimm lieber ein nudelholz oder so. Ist ungefährlicher.

Link zum Beitrag
  • 9 Monate später...
Geschrieben (bearbeitet)

Du hast ja recht. 😔

bearbeitet von Ronny_G-Team
Vorposting Zitat entfernt
Link zum Beitrag
  • 2 Monate später...
FFeelFFree
Geschrieben

Hallo Micha - nicht so viel Gedanken machen, mit dem richtigen Kerl langsam anfangen und steigern ... auch mit 2 oder 3 Fingern kann man so viel geiles erleben … und dann spürst du irgendwann auch die ganze Faust … mit einem erFFahrenen Fister brauchst du weder Passeort noch sonst was — er wird sehen wie es dir geht und wo deine Grenzen sind… leider kann ich dir auf Grund deines Nachrichtenfilters keine Nachrichten senden, weil,ich auch kein premiummitglied bin …. Sei zuFFersichtlich und liebe 🤜️ Grüße 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Naja. Diese Vorbereitung erscheint mir doch etwas arg komplex. Zeit oder Raum für Lust oder Verlangen sehe ich da nicht. Ich verstehe auch nicht, wie man das so ernsthaft betreiben kann. Aber auch hier gilt: wat mut dat mut

Link zum Beitrag
Schokostuebchen
Geschrieben

Mich fistet in grösseren Abständen eine sehr attraktive Frau. Die einzigen Vorbereitungen meinerseits kurz vorher, sind Duschen und ein Toilettengang. Mehr erwartet die Dame auch nicht......... was dann passiert, passiert eben, und sie hat es schon erlebt, dass nach Analspülungen vor dem Fisten, dann beim Fisten noch Restmengen aus dem Hintereingang kamen..... also es eigentlich etwas schmutziger wurde, genau das, was man verhindern will.

Dazu natürlich Einweg Handschuhe bis zum Unterarm, Ellenbogen und ein spezielles Fistgel( Internet googeln).

Geeignet sind als Platz dafür Sling, Bett, Fickbock, je nach Möglichkeiten, ich denke Badewanne ist denkbar ungeeignet, und falls doch mal ein Malheur passieren sollte, einGummi/ Latex/ Lacklaken.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja die Vorbereitung ist wichtig, man kann mit Dildos trainieren, erst einen dann zwei dann drei dann vier und dann steht dem fisten nichts im Wege.

Naja ganz so einfach ist es nicht, aber wer ausdauernd daran arbeitet der kann sich dann auch fisten lassen das wichtigste ist für mich Du musst Dich entspannen und dann passt es schon.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mein lieber Micha,

ist ja jetzt 1 Jahr her, aber falls für Dich oder andere noch interessant ist, hier meine Bemerkungen zu Deiner Liste:

Übern ist schonmal wichtig. Man braucht dafür viele Monate/Jahre und sollte auf mind. 7-8cm kommen, eher mehr.

Es braucht nicht viele Cremes und Gels, sondern nur ein gutes. Informier Dich in Fist-Foren nach Empfehlungen. (Tipp. dehnsucht.info)

Schmerzmittel sollten nicht nötig sein, sonst läuft es falsch. Wenn Du es vorher nimmst, besteht die Gefahr, dass die Warnsignale (Schmerzen sind eine Warnung!) übersehen werden und Du Dich dauerhaft verletzt. Dasselbe gilt für betäubende Sprays. Angenehm kann kühlendes Gleitgel sein. Ist aber Geschmacksache, und mentholhaltige können den Darm reizen. Vorher probieren.

Nicht abführen! Ist sinnlos und nicht nötig. Gründlich und evtl. etwas tiefer spülen als für einen Fick. Das reicht.

Glas (Bierflasche) würde ich nie benutzen. Ein Splitter, und es ist aus mit lustig und ab ins Krankenhaus.

Eine(n) erfahrenen Fister/in ist eine gute Idee. Da sollte man keinen Unerfahrenen ran lassen.

Ansonsten: Die Hälfte Deiner Vorbereitungen ist unnötig. Am Wichtigsten: Über laaaange Zeit den Anus trainieren. Fisten kommt nicht auf einmal.

Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Fisting

    Fisting oder Faustverkehr ist eine sexuelle Praxis bei der mit mehreren Fingern oder gar der ganzen Faust /dem ganzen Arm in den Partner anal eingedrungen wird. Mit Hilfe von Gleitmitteln und ein ...

×
×
  • Neu erstellen...