Jump to content

Pornokino und die scheuen Kerle


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Viele warten eben bis der andere den Anfang macht. Lieber so als wenn jeder gleich über jeden herfällt, was durchaus seinen Reiz hat. Grundlegend gebe ich dir aber recht. Wenn ich in ein PK gehe dann nicht um einen netten Film zu schauen. Da möchte ich gern von Fremden berührt und gern verwöhnt werden.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Da hast du vollkommen Recht, war bei uns im pk auch nicht anders. Viele schauen einfach nur und handeln nicht. Wenn ich ins pk gehe will ich spaß, ich weiß worauf ich mich einlasse. Aber kaum einer macht mal mit. Hatte mal einen geilen transvestiten zum spielen aber keiner hat mitgemacht, obwohl wir beide Bock auf eine Orgie gehabt haben. Das ist dann frustrierend, also Männer was wollt ihr eigentlich, wenn ihr ins pk geht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo ich habe das auch schon öfter im K13 in Oldenburg erlebt, verstanden habe ich das bis heute nicht. Viele stellen sich hin und spannen, oder gehen nach einigen Minuten weiter als ob sie nicht wüssten warum sie da sind grins .

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist im PK so an der Tagesordnung. Wo bei ich allerdings auch sagen und zugeben muss ;) in meinem Alter spreche ich nicht unbedingt die viel jüngeren an, auch wenn sie geil sind

Link zum Beitrag
Geschrieben

Im PK herrscht halt Wandertag. Sprich mich nicht an. Ich bin ja gar nicht hier. Die einzige Chance sind die Gloryholes. In den Gaysaunen ist es übrigens kaum anders.

Link zum Beitrag
Feuerostfriese
Geschrieben

Ja bin auch der sich lieber ansprechen lassen würde. Oder mir ein direktes Zeichen geben ist gut für mich

Link zum Beitrag
EspritStuteAnja
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb Robert-2640:

Im Pornokino ist also alles Corona-Conform?

Tja, also wie das im Pornokino in Coronazeiten sicher ablaufen soll, kann ich mir leider auch noch nicht vorstellen :confused:

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vor 14 Stunden, schrieb Robert-2640:

Im Pornokino ist also alles Corona-Conform?

Ja, Mundschutz, Hände desinfizieren. Beim Poppen mit Kondom blieb der Mundschutz sogar drauf😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich komme aus Berlin und lebe jetzt in Ravensburg. Die gleichen Erfahrungen habe ich in Berlin gemacht, obwohl man denken will da ist ja alles so offen. Männer sind , das glaube ich zu schüchtern denn anders kann ich mir das nicht vorstellen. Wäre ich da gewesen, ich hätte dein geilen Ständer geschnappt.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 23.6.2020 at 22:30, schrieb BiKerl67:

Warum seid ihr Kerle so zurückhaltend wenn es um etwas unkomplizierten Spaß im passenden Umfeld geht?...

Es ist ein bisserl wie beim Schach....wenn ich nix von mir zeige bzw einen Schritt mache ...bin ich sicher....und muss mich nicht entblößen  ..Du machst alles richtig aber viele Männer suchen eben ....genau das ..denn Richtige für ihre Phatasievorstellung...und dulden keine Abweichung!🤔....das ist meine Erfahrung aus Pornokinos....wenn du da nicht  exakt dem Typ entspricht bist unten durch 😅 .so ist nunmal

Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 28.6.2020 at 07:56, schrieb Christian1983:

Es ist ein bisserl wie beim Schach....wenn ich nix von mir zeige bzw einen Schritt mache ...bin ich sicher....und muss mich nicht entblößen  ..Du machst alles richtig aber viele Männer suchen eben ....genau das ..denn Richtige für ihre Phatasievorstellung...und dulden keine Abweichung!🤔....das ist meine Erfahrung aus Pornokinos....wenn du da nicht  exakt dem Typ entspricht bist unten durch 😅 .so ist nunmal

die proportionen müssen stimmen... verlieben will ich mich ja nicht... oder das wäre zu mindestens neu für mich.....istaber ein geiler schwanz da, werde ich schwach.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Tja das Ding mit Schiß vor der eigenen Courage. Stell ich immer wieder fest, ob nun im Pornokino oder beim Parkplatztreff, überall das gleiche Phänomen. Verstehen kann ich es nicht, aber muß ich das? Selbst bei Verabredungen, wenn ich den Kerl eindeutig als den erkenne, der mich online datete, und ihn anspreche, dann kommt nur Gestammel oder er streitet -teils sogar aggressiv- ab, jemals solch ein Portal genutzt zu haben. Ich tröste mich dann immer mit dem Gedanken, wer weiß, wie solche Leute sich erst beim Poppen anstellen würden...

Link zum Beitrag
Christian1983
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb mattesac:

die proportionen müssen stimmen... verlieben will ich mich ja nicht... oder das wäre zu mindestens neu für mich.....istaber ein geiler schwanz da, werde ich schwach.

ich geb dir recht zum Teil wenigstens:zum verlieben ...darfst nicht ins Pornokino...aber kann passieren 😌☝️dass jemand mehr will v.Dir! aber das schöne...u.spanennde an Mitmensch ist dass sie nie ins Schubladendenken reinpassen...jeder Mensch hat Wunschvorstellungen..das ist was wunderbares und ich gönne es jedem von Herzen 🤗.!...Aber im Pornokino landest du ganz sicher in der Realität ...und die ist immer anders als Wunschdenken 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Christian1983:

ich geb dir recht zum Teil wenigstens:zum verlieben ...darfst nicht ins Pornokino...aber kann passieren

Also was mich betrifft kann ich ausschließen, daß ich mich verliebe. Und sollte sich jemand in mich verlieben, dann hatter Pech gehabt. Dagegen kann ich mich effizient wehren. Die Realität ist, es gibt viel zuviele Träumer, die dann aber in letzter Konsequenz mal wieder den Schwanz einziehen und kneifen. Sieht man ja auch hier (und bei poppen.de), Hirnwichse lähmt!!!

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke, die meisten haben Angst vor Ablehnung. Also traut man sich nicht, ranzugehen.

Wenn ich aber meinen Spaß haben will, muss ich auch aktiv werden und dabei in Kauf nehmen, mal einen "Korb" zu bekommen.

Link zum Beitrag
Christian1983
Geschrieben
Am 1.7.2020 at 19:59, schrieb Bellatrix:

Also was mich betrifft kann ich ausschließen, daß ich mich verliebe...

jeder so wie er mag.😌😥...aber wenn du keine Liebe zulässt...wohin fuehrt dich das?....meinst du nicht es gibt auch gute Menschen die sich auf dich einlassen mochten?...mein Gott seid bitte nicht so herzlos ..denn da du schlechte Erfahrungen machen mu sstest  würde ich mir davon nie mehr ...einem netten aufgeschlossen  Menschen im Wege stehen...also ran!🤗🌈

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Christian1983:

.aber wenn du keine Liebe zulässt...wohin fuehrt dich das?..

Na, ins Pornokino...:thumbsup::clapping: Und das ist hier das Thema, nicht meine Haltung zu Seelenkäse.

Link zum Beitrag
Schlemmerstute
Geschrieben

Bei mir ist es so, dass ich erst einmal etwas "auftauen" muss im Pornokino. Klar wenn ich ins Pornokino gehe und auch entsprechend mich fürs Kino kleide, weiß ich was ich will. Geilen Spass. Aber im Kino drin, alles verstaut was man nicht braucht und dann im Kino dem Film schauend, steigt die Geilheit. Die "Renner" läuft oft nie was, weil man nicht mal wirklich ne Chance hat die zu mehr zu animieren. Dann gibt es die es wollen, dann doch wieder nicht, dann doch wieder etc.

Aktuell zu Coronazeiten war ich nicht im Kino, aber ich freue mich schon, wenn es wieder entspannt geht. Neues Lack-Outfit dann einweihen und dann schöne Stunden haben.

Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Sex im Kino

    Sex im Kino zählt zum Vögeln an besonderen Orten. Wer ein wenig exhibitionistisch veranlagt ist und auf Zuschauer oder das Gewagt steht, der sollte Sex im Kino probieren, sich aber nicht erwischen ...

×
×
  • Neu erstellen...