Jump to content
willgeficktwerden55

Im Gaykino blutig gerammelt

Empfohlener Beitrag

JoschiBasel1
Geschrieben

geile Story!!

Antonio-0914
Geschrieben

wow!!! das möchte ich auch mal erleben

dennis959
Geschrieben

das möchte ich auch erleben, geil !!

Neagen
Geschrieben

der Anfang war sehr geil aber dann, das muss man nicht haben das es zu Blutungen kommt

nick2017333
Geschrieben

Stimmt, ging lustig los und endet gefühlt in einer Vergewaltigung.

willgeficktwerden55
Geschrieben

Zunächst SORRY für die VIELEN TIPPFEHLER. Der "Rammler" hat sich übrigens entschuldigt. Er sei in Sex-Rage gewesen, schreibt er mir heute. Nun, mit den Schmerzen muss ich dennoch klar kommen. Dauert noch an und "Stuhlgang" ist schmerzhaft und nur möglich, wenn ich ein Klistier spritze. Aber es wird wieder und ich freue  mich wieder auf neue Sexerlebnisse.   Ich hatte mit den Dreien wirklich einen geilen Sex im PK. Das möchte ich mal wieder wiederholen. In ein paar Wochen....

nick2017333
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb willgeficktwerden55:

schreibt er mir heute.

nach dem er das hier gelesen hat?

 

vor 2 Stunden, schrieb willgeficktwerden55:

Dauert noch an

Wann war das Erlebnis?


  • Sex im Kino

    Sex im Kino zählt zum Vögeln an besonderen Orten. Wer ein wenig exhibitionistisch veranlagt ist und auf Zuschauer oder das Gewagt steht, der sollte Sex im Kino probieren, sich aber nicht erwischen ...

×
×
  • Neu erstellen...