Jump to content

Aufgaben von deinem Herrn (oder Herrin)


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr Lieben, 

Ich habe eine online Herrin (leider keinen realen Herrn). Sie stellt mir ab und zu Aufgaben (verschiedenster Art), die ich zu erfüllen, in Bild und Ton fest zu halten und dann vorzuzeigen habe. 

Da waren schon ein paar  aufregende Aufgaben dabei. Zum Beispiel sollte ich eine Autobahn Toilette, die Brille sauber lecken und danach meine boxershorts in der Schüssel tränken und anziehen. Das nackt und bei offener Toilettentüre. 

 

Jetzt wollte ich fragen ob ihr mir von euren Aufgaben erzählen wollt?

Egal ob von euch als top/Herr gestellt oder von eurem Herrn (Herrin) verlangt.

Ich bin sehr gespannt ☺️

Geschrieben

Knie dich in DW bekleidet, mit abgebundenen Schwanz und Plug in Arsch in eine stark frequentierte öffentliche Toilette und warte bis jemand kommt, dessen Schwanz du blasen kannst. Blase diesen Schwanz und lass dir seine Ficksahne ins Gesicht spritzen. Davon hätte ich dann gerne ein Foto!

Geschrieben

Ich lege Wert auf Hygiene - würde das aus Angst vor Infektionskrankheiten nie machen. 😔

Geschrieben

Morgen.

Erstmal von online Erziehung halte ich eigentlich nichts da Meine Erfahrungen dahin geht dass es meist junge Mädels sind die mal ein bissen domina spielen wollen und ich brauch den 1:1 Kontakt aber das muss jeder selbst wissen.

Es kommt immer darauf an in welche Richtung deine Herrin dich Erziehung möchte ob als 24/7 - lecksklave- luststute-sissy- Toiletten sub u.s.w?.

Ich erziehe meist Sissy/DWT/TS zur luststute und da bekommt der sub täglich seine Aufgabe ob es einfacher Dinge sind wie richtig blasen am dildo, mit ein plug einkaufen zu gehen, sich täglich immer weiblicher zu kleiden.

Dann geht's Weiter mit Keuschhaltung, Abwasch machen auf HH mit Glöckchen an den Beinen die nicht Schellen dürfen,Zwangsorgasmus besonders geil bei FzM trans Personen, hab vor zwei Jahren ein FzM trans person die als mann gelebt hat wieder Verweiblicht was sie richtig fertig gemacht hat und mich richtig geil.dann klammern,bondage,wachs u.s.w

 

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb gaymalets:

Knie dich in DW bekleidet, mit abgebundenen Schwanz und Plug in Arsch in eine stark frequentierte öffentliche Toilette und warte bis jemand kommt, dessen Schwanz du blasen kannst. Blase diesen Schwanz und lass dir seine Ficksahne ins Gesicht spritzen. Davon hätte ich dann gerne ein Foto!

Das hört sich nach einer extrem geilen Aufgabe an. 

Und nur weil ich meist schwer von Begriff bin. Stellst du mir diese Aufgabe? 

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb micha144:

Ich lege Wert auf Hygiene - würde das aus Angst vor Infektionskrankheiten nie machen. 😔

Die genannte Aufgabe ist sicher auch nur ein Beispiel.

Ich wuerde gar nichts (mit) machen oder an mir bzw. wen anders tun , was ich nicht auch von mir auch selbst gerne tun wuerde.

Ich finde es interessant, dass es Leute gibt, die sich wirklich (willenlos) beherrschen lassen (wollen). 

Geschrieben (bearbeitet)

Ja, es ist tatsächlich so, dass wenn ich weiß, dass das was ich für ihn mache, ihn erregt und oder befriedigt. Es für mich mit das geilste ist. 

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Vorposting Zitat entfernt
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Devboy2018:

Stellst du mir diese Aufgabe? 

Ja die Aufgabe ist von mir.

  • Moderator
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Devboy2018:

Jetzt wollte ich fragen ob ihr mir von euren Aufgaben erzählen wollt?

Ich glaube, hier geht es eher um das Berichten über erhaltene Aufgaben. Es geht nicht darum, hier Aufgaben zu verteilen.

Aber vielleicht möchte der Themenstarter noch Aufgaben sammeln, welche er abarbeiten darf ;-)

Geschrieben

Wenn ich sowas lese werde ich mir in Zukunft drei mal überlegen ob ich noch'n öffentliches Kloo benutz!
Man stelle sich vor; ein Tourist sieht sich genötigt, seine Notdurft, in einer öffentlichen Toilette zu verrichten und sieht dann einen unbekleideten Typen der eine Kloobrille ableckt. Für manche könnte das ein Posttraumatisches Erlebnis werden. Unglaublich.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Uyen_G-Team:

Ich glaube, hier geht es eher um das Berichten über erhaltene Aufgaben. Es geht nicht darum, hier Aufgaben zu verteilen.

Aber vielleicht möchte der Themenstarter noch Aufgaben sammeln, welche er abarbeiten darf ;-)

Es ist ein buntes und gemischtes sowohl als auch 😁

Geschrieben (bearbeitet)
Am 9.3.2021 at 08:02, schrieb Herrin-Tami:

Morgen.
Erstmal von online Erziehung halte ich eigentlich nichts da Meine Erfahrungen dahin geht dass es meist junge Mädels sind die mal ein bissen domina spielen wollen und ich brauch den 1:1 Kontakt aber das muss jeder selbst wissen........

Was mache ich falsch...möchte mal von einer jungen Frau dominiert werden und finde keine.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Vollzitat gekürzt
Geschrieben

 

vor 2 Stunden, schrieb BiKerl67:

Was mache ich falsch...möchte mal von einer jungen Frau dominiert werden und finde keine.

Das liegt einfach daran das es mehr Devote Mädels gibt als dominante den die können sich es aussuchen meist fängt es leider schon mit den altern vom sub an dann hast du ein bauch fällst du auch durch und zum Schluß ist immer die frage als was du erzogen werden möchtest und ob es mit den Vorlieben passt.

Mich hat vor ein paar Wochen in ein anderen forum eine 19 jährige sub angeschrieben ein Traun von einer BBW Dame aber da ich auch eine sadisten Seite habe hat es nunmal nicht geklappt da wir zu weit auseinander gewesen sind. 

Ich drück dir die daumen das du jemanden findest. 

Geschrieben

Autobahn Toilette. die Brille sauber lecken........was bitte soll man dazu noch sagen??
NICHTS

Geschrieben
Am 9.3.2021 at 09:26, schrieb gaymalets:

Ja die Aufgabe ist von mir.

Nun war ich mittlerweile 4x wie gefordert unterwegs... Leider kam nie einer. Und das obwohl ich jeweils mindestens 3 Std gewartet habe. 

Aber ich bin jetzt noch unterwegs (5. Runde) und hoffe das sich das heute ändert. 

  • 11 Monate später...
DevoterSklave69
Geschrieben (bearbeitet)

Ich soll mich ja für meine Herrin an bieten das machen wir jetzt seit  letztes jahr  hatte bis jetzt aber nur ein Kunde der  ist mein stammkunde den habe ich jetzt schon öfters den sehwanz geblasen und er wollte  auch mal privat bei mich kommen er hat mich mal bei ******* an geschrieben Aber meine Herrin meinet nein nur wenn er zahlt

bearbeitet von Ronny_G-Team
Fremdseite wurde entfernt
Geschrieben
So ein Blödsinn mach ich nicht mehr. Real ist es viel besser und für irgendwelche online Aufgaben zu zahlen is völliger Schwachsinn 🤷‍♂️
Geschrieben

Halte ich nur sehr wenig davon.
Ich habe auch diese Erfahrung aber nicht dahingehend mich zu Blamieren oder gar meiner Gesundheit zu schaden.
Finde es traurig wozu sich manche aus Geilheit hintreiben lassen, irgendwelche Rastplatzklodeckel abzulecken...
Ich bin schon dafür das jeder seine Neigung oder Fetisch ausleben kann/darf und soll aber man sollte doch für sich abwägen welches Risiko man bereit ist einzugehen.
Bei aller Geilheit, eine gutes Massage Öl, eine Hand, und notfalls ein Dildo, reichen doch um die Notgeilheit zu bremsen.


 

DevoterSklave69
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe ja eine  Herrin seit  3 jahren bin hier GeldSklave und was mir seit letztes jahr jetzt auch noch mache ist das ich für sie anschaffen soll das ich hier Hure  bin  wir haben viele fotos schon gemacht aber ich hatte bis jetzt nur ein stammkunde dem habe ich schon öfers den schwanz gebasen sie hat auch mal eine anzeige bei ******* rein gemacht aber da hat ich nur der eine Kunde bekommen ich habe  schon bei ******* eine reine gehe macht sie haben dann bei meiner Herrin an gerufen und haben dann ein tremin hab gemacht und haben dann nacher doch wieder ab gesagt jetzt hat sie wieder gesagt das sie einen einen anzeige bei ******* rein macht hat aber noch nichts gemacht meine Herrin ist zwar sehr nette und habe auch schon sehr viel gemacht bekommen von ihr aber das ich anschaffen soll aber da macht sie zu wenig .finde ich wenn ich hier schlampe sein soll

bearbeitet von Ronny_G-Team
Fremdseiten wurden entfernt
×
×
  • Neu erstellen...