Jump to content

Cruisen in der Schwimmbaddusche. Wie?


DickBlower

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Genauso wie an andere orten ! Aber Vorsicht wer erwicht wird kann ordentlich erger bekommen

Geschrieben

:jumping: Es fängt schon mal damit an, dass man sich einen passenden Ort zum Cruisen sucht. Tipp: Am besten dort, wo gecruist wird! Im Schwimmbad z.B. nicht. Auch nicht vor der Schule, beim Friseur oder im Wartezimmer des Zahnarztes. :clapping:

Sex in der Schwimmbaddusche ist ein geiler Gedanke in Pornos. Mehr nicht. Geh in ein PK, Gay-Sauna oder ähnliche Orte, wo die Chance geringer ist, wegen Cruisens Hausverbot zu erhalten oder verdroschen zu werden.

Wenn Du einen Ort gefunden hast, wirst du feststellen, dass es keinen Leitfaden braucht. Viele wollen dasselbe wie du. Ein Blick, ein paar Worte... Du musst niemanden geil machen, indem du wichst, die sind schon geil.

Geschrieben

Das würde mich auch interessieren wie ich es sehen würde ob das er andere möchte

Geschrieben

Ich bin oft auf einen Gay Parkplatz da tummeln sich alle bi und gay Kerle, ich lasse das die Hose auf oder gleich runter, gibt immer einen der zugreift und mehr

Geschrieben

Ich bin immer bereit wenn mir einer meinen Schwanz blasen tut

Geschrieben
Am 21.5.2021 at 22:19, schrieb glanzberl:

Genauso wie an andere orten ! Aber Vorsicht wer erwicht wird kann ordentlich erger bekommen

Genau. Rücksichtnahme ist das A und O.

Adidasshortringer
Geschrieben

Wer es genauer wissen will, der sollte sich mal den Musikclip der Band Bronski Beat "Small Town Boy" ansehen, in dem Jimmy Somerville seine "Erfahrungen" mit einem Boy aus dem Schwimmbad erzählt und zu einer Hymne für uns Schwule wurde....

  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Früher als Junge war es sehr einfach, ich musste nur meine Badehose ausziehen und schon kamen die ganzen Daddys und halfen mir beim einseifen..

  • 10 Monate später...
Geschrieben

Beim Duschen im Schwimmbad erlebt man so einiges. Man sollte dort die Körpersprache beherrschen. Da gibt es die verklemmten Kerle, die ihre Beinkleider beim Duschen auch nicht ausziehen. Es gibt auch Typen die ungeniert ihren Ständer zeigen aber so eher abwesend wirken.

Die besten Chancen ergeben sich eher beim FKK-Schwimmen. Da kann man die Typen schon vorher beobachten, wie sie sich zeigen. Beim normalen Schwimmen verrät die Badehose schon viel. Also Körper betont, knapp und vorn schön ausgebeult. 

Beim Duschen sollte man schauen wie sich der andere bewegt, ob er einen auch mal anschaut dabei. Es gibt da auch Heteros die sich gern präsentieren und sich freuen wenn ein anderer einen Ständer dabei bekommt. Man sollte allerdings nicht anfangen sich zu wichsen. Blickkontakt, zuzwinkern mit der Handfläche sich über den Schwanz fahren. Wenn ich einen Ständer habe zeig ich den auch. So geht es halt ab und an mal zusammen in die Umkleide oder aufs WC. Hab es auch schon erlebt, das ich einen beim Duschen geblasen bekommen habe vor anderen Kerlen. Das passiert auch im Dampfbad ;-) 

Geschrieben
Gut, vielleicht kommt es auch etwas auf das Schwimmbad an, wir haben in Hamburg ein Schwimmbad da sind gegen Abend nur ganz wenig Kinder und Familien.
Ich persönlich gehe in die umkleide (es gibt nur eine große sammelumkleide) dann gehe ich schon nackt ( was mich schon etwas anmacht) zur Dusche wenn man auf dem Weg zur Dusche jemanden Trift sieht an in der Regel was los ist. Unter der Dusche sieht man es an den Blicken. Wenn du regungslos da stehst passiert nichts. Wenn dein schwanz etwas größer wird beim waschen und du dich beim Po waschen umdrehst das man dir dabei auf den Po kucken kann dann wird man sehen wer Interesse an dir hat! Wenn er dir folgt beim rausgehen kannst es versuchen in dem du aufs wc gehst!
Geschrieben
Am 22.5.2021 at 22:22, schrieb Deleted-User:

Ich bin oft auf einen Gay Parkplatz da tummeln sich alle bi und gay Kerle, ich lasse das die Hose auf oder gleich runter, gibt immer einen der zugreift und mehr

Wo ist er Parkplatz mit Dusche?

Oder war das hier nicht gefragt? 🤔

  • 6 Monate später...
Geschrieben

Schwimmbad ist Glück

Vorher schon umschauen, Augenkontakt und selber keine Shorts, sondern selber auch was zeigen.

In der Dusche kann man an den falschen geraten, wobei gucken geht, auch mal in die Augen schauen.

wenn was geht dann bitte nicht in der Sammeldusche. Geht in die Einzelumkleiden oder Klos, da kann man in Ruhe lutschen.

Erfahrungstipp.. ficken ist schwer, da man auf beiden Seiten leise sein muss. Sehr sogar und das typische Schmatz- oder Klatschgeräusch ist auch verräterisch

  • Cruising

    Als Cruising bezeichnet man die Suche nach unkomplizierten Dates im Park, Wald oder öffentlichen Toiletten, auch Klappen genannt. An bekannten Orten treffen sich Schwule oder Männer die Sex mit ...

×
×
  • Neu erstellen...