Jump to content

Die Massage


Empfohlener Beitrag

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Beim stöbern in verschieden Anzeigen viel mir eine Besonders auf. 

"Asia TS Massage" wow dachte ich und lies sie durch. Nette Asia TS biete Dir Massage an mit und ohne Happy End. Komm und entspanne Dich bei einer kompletten Körper Massage. Ich schrieb per WhatsApp an. "Hallo habe Deine Anzeige bei ....  gesehen und wollte mal nachfragen wie die Preise sind". 10min später kam die Antwort. 

"Hallo ich bin Sara Asia TS" dann kammen die Preise und alles. Ich vereinbarte ein Termin und nahm 1h mit allen. Ich machte mich frisch aussen und innen. Dann machte ich mich auf dem weg zu Sara. Als ich angekommen war klingelt ich und ging ins Haus und dann stand ich vor der Tür und wartete. Dann hörte ich Schritte und die Tür öffnete sich. Es blickte mich eine wunderschöne "Frau" an. Eine super geile Asia TS. 165cm, 60kg, schöne leichte bräune und denke mal so 80b.Sie hatte eine Bauchfreies Top an und eine echt geile Hotpants. Sie bat mich rein und fürte mich ins Zimmer. Dann sagte sie mit sehr guten Deutsch [aber mit Asia Akzent]. Schön das Du da bis Schatz. Ich sagte schön das es gekappt hat. Dann kam sie auf mich zu und gab mir ein Kuss auf dem Mund. Du bleiben 1h? Ja sagte ich und  gab ihr das TG. Okay Du ziehen Dich aus und legen Dich auf liege, hier ein Handtuch zum abdecken von Popo. 

Sie ging raus und ich zog mich aus und legtete mich auf die liege mit dem Rücken nach oben und legete das Handtuch auf mein Arsch. Dann kam sie wieder rein und begann sich aus zu ziehen. Ich genoss den anblick als Ihr geiler Busen zum vorschein kam. Dann zog sie Ihre Hotpants aus und ich sah ein Perfekten geilen kleinen Apfel Arsch und dann als Sie sich drehte Ihren geilen Schwanz der noch etwas lust los da hing. [15x4 als er stand]. Es war ein Anblick wie wow wow wow. Zum Glück lag ich auf mein Schwanz der wurde schon etwas hart. Dann kam sie zu mir und nahm etwas Öl und dann massiert sie meinen Rücken. Ihre Hände Massierten perfekt mein Rücken hoch runter, dann die Arme. Dann stellte sie sich vor mein Kopf um von oben mein Rücken zu Massieren. Dabei kam Ihr schwanz immer wieder an mein Kopf. Ich hob dann mein Kopf hoch und er war dann dierekt vor meinen Gesicht. Sie lehnte sich nun mehr nach vorne so das Ihr Schwanz genau vor mein Mund hing. Ich überlege kurz und dann öffnete ich meinen Mund und versuchte mit der Zunge an die Eichel zu kommen. Es geling mir auch und ich konnte kurz Ihren Schwanz an lecken. Dann ging sie zurück und lächelte mich an. Es schien Ihr gefallen zu haben. Denn nun stellte sie sich direkt vor mich und nahm ihn in die Hand und hielt ihn mir wieder vorm Mund. Nun konnte ich Ihren Schwanz komplett im Mund nehmen der dann auch schnell zu wachsen begann. Ich blies sie eine weile dann zog sie ihn raus und stellte sich auf höhe meines Rücken wieder hin. Dann massiert sie weiter und ging nun immer wieder unter das Handtuch und streichelte über meinen Arsch. Dann nahm sie das Handtuch weg und Massierst nun intensiver meinen Arsch. Sie nahm noch etwas Öl und verteilte es auf mein Backen. Dann massierte sie meine Backen und ging dabei mit einen Finger zwischen mein Backen hin und her. Da ich keine Reaktion zeigte und es nur genoss wurde Sie intimer. Sie strich nun mit einer hand zwischen mein Arschbacken durch. Dann massierte sie mit beiden meine Backen und zog sie auseinander so das sie mein loch sah. Dann spürte ich wie sie mit einen Finger an mein loch spielte. Ich genoss es und hebte leicht mein Arsch an was sie wohl als Einladung sah und schon merkte ich wie ein Finger in mich glitt. Dann spürte ich wie sie noch mal öl drauf machte und nun mit zwei Finger an mein loch spielte. Ich genoss es. Dann zog sie beide Finger raus und ich merkte wie sie auf die liege klettert und dann saß sie schon auf mein arsch und Massierst mich wieder am Rücken. Dann legte sie sich auf mich drauf so das ich Ihren Schwanz an mein Arsch spüren konnte. Sie bewegte sich auf und ab und dabei rieb ihr steifer Schwanz an mein Backen. Durch das öl war es ein leichtes spiel für den Schwanz sich zwischen meine Arschbacken zu gleiten. Es war geil sie bewegte sich weiter auf und ab und Ihr schwanz reib schön zwischen mein Backen. So ging es 3minuten lang. Dann hob sie immer wieder leicht Ihr Becken an und wieder runter. Dabei stieß sie immer wieder mit Ihren Schwanz an mein loch an. Durch das öl und auch durch geilen Vorsaft war es gefährlich glatt da hinten. Dann merkte ich wie Sie wieder Ihr Becken hob und nun ihren steifen Schwanz genau an mein Loch drückte und dann senkte sie sich langsam und Ihre nasse feuchte Eichel drückte gegen mein Loch und langsam glitt sie immer tiefer in mich rein. Dann mekrte ich wie sich mein Loch um Ihren Schaft schloss und sie nun komplett in mir war. Dann begann sie mich zu Ficken und es war ein geiles Gefühl. Nach 3minuten merkte ich wie sie schneller wurde und dann spürte ich wie sich ihr geiler saft in mich ergoss. Sie blieb dann noch kurz liegen und stand dann auf. Dann sagte sie umdrehen. Ich drehte mich um und lag nun vor ihr mit steifen Schwanz. Sie nahm etwas öl und fing an mich zu wichsen. Keine Sekunden später spritze ich ab. Es war zu geil. Sie lächte mich an und gab mir ein Kuss. Dann sagte sie "Duschen". Ja sagte ich und  wir gingen ins Bad. Wir gingen gemeinsam unter die Dusche und schauten uns an. Sie seifte mich ein und spüllte alles ab das selbe machte ich bei Ihr. Dabei bemerkte ich das Ihren schon wieder stand. Ich fasste Ihn an und sie schaute mich an und lächtet. Ich Küsste sie und sie erwiderte diesmal mit zunge. Es war wie ein impuls und wir umarmten uns und Knutschen wie frisch verliebte. Dann zog sie mich aus der Dusche und trocknet mich ab und ich sie. Ihren stand immer noch wie eine eins. Ich griff danach und sie lächelte mich an. Dann drehte ich mich um und bückte mich nach vorne so das sie mein Loch wieder sah ich wollte einfach noch mal von Ihr gefickt werden. Ich spürte plötzlich eine Zunge an mein loch und dann wurde es nass. Sie spuckte drauf und dann merkte ich wieder Ihren Schwanz. Ich stütze mich auf dem Waschbecken ab und dann war sie auch schon wieder drinn und Fickte mich. Diesmal war die Position so perfekt das ich auf einmal abspritze ohne das Hand an meine  Angelegt wurde. Dann nach Gefühlten 5min spürte ich wie sie in mir kam und das geile Sperma in mir landete. Sie zog ihn raus und mir lief dann der saft aus dem Arsch. Danach machte sie mich mit Papier sauber. Dann ging wir uns zimmer wo ich mich an zog. Dann an der Tür gab sie mir noch mal ein Zumgen Kuss und sagte 2 wochen bin ich noch hier. 

Ich besuchte sie noch 3x und ging jedesmal als 2 fach gefickter wieder raus. 

Link zum Beitrag
Geschrieben

Schön zum Wichsen

Link zum Beitrag
  • Massagen

    Massagen können sowohl medizinisch oder erotisch sein. Bei beiden kann ein gewisse Erregung vorkommen, die einem nicht peinlich sein muss. Lediglich bei einer erotischen Massage kann man aber von ...

×
×
  • Neu erstellen...