Jump to content

Strumpfhosen Fetisch


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Liebe Männer,

vielleicht geht es einigen von euch gaynauso wie mir.
Seit meiner Kindheit (Grundschulalter) bin ich fixiert auf Strumpfhosen. Damals natürlich bei Frauen, da ich mich erinnere, wie zwei Erzieherinnen im Kinderhort ziemlich häufig Rock und Strumpfhosen trugen. Ich fand es als Kind schon irgendwie erregend. Auch wenn ich schon sehr frühreif war - in dem Alter konnte man solche Gefühle noch nicht einem Fetisch zuordnen, denn von Tuten und Blasen hatte man mit 8 oder 9 Jahren keine Ahnung 😆.

Erst mit 11 oder 12 Jahren war für mich klar,dass Strumpfhosen essentiell für meine Sexualität sind. Kurz darauf begann ja auch meine Beziehung zu meinem Mitschüler, den ich zum DWT und zur Strumpfhosen Stute formte. Gayle Jahre des hemmungslosen Sex mit ihm folgten.
Ich war trotzdem auch scharf auf Mädels,jedoch waren schon damals meine Blicke zunächst auf Füße und Beine gerichtet um zu checken, ob sie Nylons trägt. Wenn ja,dann ging bei mir das Kopfkino los...

30 Jahre später muss ich feststellen, dass trotz meiner glücklichen Ehe und toller Sexerlebnisse mit Frauen generell, gleichgeschlechtlicher Sex für mich um Klassen geiler ist.
Ich bin zwar ungeoutet und praktiziere Gaysex seit nunmehr 30 Jahren unter dem Radar,aber 80 Prozent meiner Gay Dates waren megageil. Selbstverständlich trugen meine Kerle immer Strumpfhosen oder waren auch Transvestiten.
Ich bin in mehreren Portalen seit Jahren und freue mich über Kontakte zu Gleichgesinnten und stelle schon seit vielen Jahren fest, dass ich überwiegend schwul gepolt bin wenn es um Sex geht. Ich denke fast nur an geile Fotzen und Schwänze,die in Strumpfhosen stecken und wie ich mit diesen Kerlen versaut rummache. Wie man sich die Arschlöcher und Strumpfhosenschwänze gegenseitig lutscht und leckt,sich gegenseitig gegebenenfalls anpisst und ich den Kerl in die Nylonmuschi ficke...
Dann und wann mache ich natürlich auch Treffen aus,sofern es die knappe Zeit aufgrund von Ehe und Vollzeitjob erlauben.
Und dann genieße ich jede Minute meiner schwulen Strumpfhosengeilheit und lasse meinen Trieben freien Lauf. Genieße es den Schwanz durch die Strumpfhose zu lutschen, zu küssen und meine Nylonstute dann später mit meinem Sperma zu besudeln.

Wem geht es ähnlich oder kann meine Neigung gaynauso nachvollziehen?

Euer gayler Strumpfhosen Bock
Dex

Geschrieben
Sorry ,damit kann ich nichts anfangen...🤔Aber jedem das seine...😉
Geschrieben
Ich finde es geil habe früher auch gerne Strumpfhosen getragen und fand es einfach geil in ihnen zu wichsen zu baden und auch voll zu pissen
Geschrieben
Als Kind habe ich Strumpfhosen gehasst und meine Abneigung ist bis heute geblieben
Geschrieben
Ja kann dich verstehen sie zu tragen u zi fühlen einfach geil und der Stute aufzureissen noch geiler .Vielleicht solmten wir u s ei mal ....👍🏼🌈🍭
Geschrieben

Nylon Polyester Lycra  is mit (für mich) geilste Material!

Nur das geilste Material bringt rein gar nix wen der Inhalt nicht "stimmt" 

Geschrieben
@Robert i hab Strumpfhosen auch gehasst!
Nur Strumfhosen & Nylons sind 2 verschiedene Dind , wie Steiffel & Turnschuhe! 😉
Geschrieben
@glanzberl
Er redet doch von Strumpfhosen!! und den Unterschied kenne ich auch 😵
Geschrieben

Hallo Nylondex hallo Forumsleser 🤗Nun wollte ich auch kurz was dazwischen schreiben ✍: Ich habe keine Vorurteile gegenuber dem Fetisch "Strumpfhose/ Nylon / socken/ Füsse / Heels / persönliche Duftnote..👣(wer mich schon länger kennt u.liest weiß warum 😉)aber ich finde es nicht vertrauensvoll und unschon wenn du nicht ihr vertrauen entgegenbringst ...und sie an nem ruhigen Gesprach einweihst ! Glaub mir Damen sind da zugänglicher  wie du denkst...und h.auch mehr Gespür...

Nun zum Fetisch Du stehst auf Männer in Strumpfhosen ! prima !lebe es geradeheraus aus.....ich zog fur meinen Freund gesterm abend "DressSocks " aus Nylon an und heute durfte er ran....ihr solltet sein Gesicht sehen er hat gestrahlt🤩🤗🌈

Geschrieben

ich liebe Leggings und Strumpfhosen an mir

Warum? weil ich sie praktisch finde und die eintönige Kleidung 

die man an Männer sehen mag einfallslos und langweilig einstufe 

Geschrieben

das Gefühl in Strumpfhosen oder Strümpfen ist einfach supergeil, aber der Anblick (im Spiegel) und auch die die Erregung, welche mann bei anderen auslösen kann ist einmalig.  

Darauf würde ich nicht verzichte wollen...

Geschrieben

Das Gefühl auf der nackten Haut ist einmalig.Jetzt zum Herbst und Winter hin trage ich sie Täglich unter meiner Arbeitshose

Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Extrem-anal:

Das Gefühl auf der nackten Haut ist einmalig.Jetzt zum Herbst und Winter hin trage ich sie Täglich unter meiner Arbeitshose

...und wenn das im persönlichen Umfeld bekannt ist, es wird einem nicht mehr fad. Ich erinnere mich an meine Zeit im Studentenheim...

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb quayle:

...und wenn das im persönlichen Umfeld bekannt ist, es wird einem nicht mehr fad. Ich erinnere mich an meine Zeit im Studentenheim...

Ein paar Leute in meinem Umfeld wissen davon.Manchmal werde ich danach gefragt,und man sieht dann das leuchten in ihren Augen

Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Extrem-anal:

Ein paar Leute in meinem Umfeld wissen davon.Manchmal werde ich danach gefragt,und man sieht dann das leuchten in ihren Augen

ich habe da nicht wenige Einladungen bekommen und einige angenommen.  

 

Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb lutscher4you:

Trage selbst keine,   aber ich steh total auf Nylons 

ich mag sie, aber meine Männer sollten keine Nylons tragen - sondern engere Jeans anhaben, die ich oben aufmache - ist absolut sexy so

Geschrieben (bearbeitet)

Nylons sind auch gut wenn man sonst nicht auf seine Beinhaare verzichten möchte, gibt ja viele Männer die sind  ungeoutet oder haben Sorge vor dummen Kommentaren im Sportverein oder von der Gattin  wenn sie sich die Beine rasieren. Mit blickdichten Nylons oder violetten, grauen, schwarzen oder Military - Leggins kann auch einer sehr sexy aussehen, der sonst ein strammer Kerl ist. 

bearbeitet von Nadeshda
Geschrieben

.....ein Spiegel meiner eigenen Kindheit und als heran wachsender Jugendlicher hatte ich die selben Verhaltensmuster. Jede Frau tastete ich motorisch unterbewusst mit meinen Augen von unten, also von den Füssen, nach oben ab. Bei den Frauen die Nylon's an den Beinen hatten ging mir ebenso die Fantasie mit mir durch. Entweder liebt man es und erlebt mit den Jahren einen wachsenden sexuell prägenden Fetischismus dafür, oder man kann nichts mit anfangen und findet es sogar ab-turnend ekelig....für mich eine Bereicherung und mit das schönste und geilste was es gibt...

Geschrieben

Also ich habe in Österreich zum ersten Mal es ausprobiert: Strumpfhosen anzuziehen, beim Sex, privat…

Jetzt bin ich ein fertiger DWT geworden und trage genauso gerne Heels, wenn ich alleine bin oder in Gesellschaft von einem würdigen Sexpartner. 😍😍😍

Geschrieben

fällt mir gerade ein, dachte schon öfter darüber nach: gibts Erfahrungen oder Meinungen zu Bodystockings ?

Geschrieben

Das tragen von Nylons und Strumpfhosen ist für mich definitiv ein Extra Kick den ich mir nicht oft aber gelegentlich schon gönne wenn es zum Date passt

Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Jo_67:

Das tragen von Nylons und Strumpfhosen ist für mich definitiv ein Extra Kick den ich mir nicht oft aber gelegentlich schon gönne wenn es zum Date passt

also ich könnte nicht ohne Nylons mit Männern schlafen - ohne den Kick geht nix

Geschrieben
Am 3.11.2021 at 11:59, schrieb quayle:

also ich könnte nicht ohne Nylons mit Männern schlafen - ohne den Kick geht nix

Mir gefällt es an anderen,für mich ist es 😩

Das Hautgefühl.......😵

  • Fetisch

    Mit einem Fetisch drückst du deine spezielle sexuelle Vorliebe für etwas aus. Ob Lack, Leder, Gummi, Natursekt,

×
  • Neu erstellen...