Fetisch

Wie kinky bist du?

Was ist ein Fetisch?

Mit einem Fetisch drückst du deine spezielle sexuelle Vorliebe für etwas aus. Ob Lack, Leder, Gummi, Natursekt, BDSM oder Socks - alles was du für dich als Vorliebe bezeichnen würdest kann ein Fetisch sein. Denn nicht jeder mag einen Fetisch des anderen. Für dich selbst ist wichtig, dass du auf deine Kosten kommst und dein Fetisch dein Sexleben bereichert. Wann und wo - vor allem aber mit wem du deinen Fetisch auslebst, bleibt dir überlassen.

 Fetisch-Bars und Clubs

In Großstädten finden sich oft spezielle Fetisch-Bars und Sex-Clubs , in welchen du Gleichgesinnte treffen, neue Kontakte knüpfen und kinky Sex-Abenteuer erleben kannst. Besonders Berlin ist bekannt für seine große Fetisch- und BDSM Szene.

Die Station2B in Köln - Dein Fetischclub am Rhein!

Gay-Fetisch Festival: Folsom

Jedes Jahr findet mit dem Folsom-Festival in Berlin das größte schwule Fetisch-Festival Europas statt. Mehrere zehntausende Fetischliebhaber aus aller Welt feiern zusammen rauschende Partys und präsentieren ihre Fetische auf offener Straße.
Mehr zur Folsom auf Gay.de

Fragen & Diskussionen über Fetisch

  • Klappensex als Fetisch

    Ich stehe ja auf Klappensex. Versaut, versifft, aber der feinste Kick. Nun denke ich fast schon dadurch das ich mich teils bewusst mit Leuten dort verabrede, dass das auch eine Art Fetisch ist. Was me ...
  • Hallo zusammen, gibt es hier noch Männer die männerfüße toll finden den Geruch mögen sie verwöhnen wollen. Ich habe es ein paar erlebt das jemand darauf steht aber noch nicht häufig eher selten. me ...
  • Strumpfhosen Fetisch

    Liebe Männer, vielleicht geht es einigen von euch gaynauso wie mir. Seit meiner Kindheit (Grundschulalter) bin ich fixiert auf Strumpfhosen. Damals natürlich bei Frauen, da ich mich erinnere, wie ...
  • Erotische Geschichten zum Thema Fetisch

  • Gast

    Fetisch Kondom?

    Ich hab in letzter Zeit oft das Gefühl, dass mich Kondome irgendwie anmachen. Ich ziehe sie gerne drüber und mag, wie es sich anfühlt. Kennt das wer ? ...
  • Kopfhaare Fetisch

    ich werde sehr geil wenn ich durch volles Kopfhaar streichen Haare waschen oder frisieren kann leider stehe ich daher überhaupt nicht auf Männer mit Glatze was gar nicht so einfach ist gibt es eigentl ...
  • Verrückte Fetisch Freuden

    Wer hat auch einen verrückten Fetisch und will ihn mit anderen teilen? Ich habe jede Menge verrckten Unsinn und Spass im Kopf den ich gern mit anderen teilen möchte. Ich steh tiersich auf enge Badheoe ...
  • Mitglieder, die nach Fetisch suchen

    Fetisch ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: Gay Fetisch, Gay BDSM, Gay Vorliebe, Gay Fetish, Gay Dominanz, Gay Master

    Ähnliche Vorlieben wie Fetisch

    BDSM ist eine Abkürzung, die für die englischen Begriffe Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadochism & Masochism steht. Letzteres ist auch als Sado-Maso bekannt. Es geht um Fessel- und Rollenspiele. Oft gibt es einen dominanten und einen devoten Part, also einen Meister und einen Sklaven, der sich unterwirft. Gehorcht er nicht, wird er bestraft. Den Meister oder der Domina verschafft die Bestrafung sexuelle Erregung. Der Sklave steht auf die Schmerzen. In der Regel gibt es sogar einen Vertrag zwischen Dom und Sub. Auch wird ein Safeword bestimmt, welches ausgesprochen wird, wenn du die eigenen Grenzen erreichst. Mit diesem Signalwort wird das sexuelle Spiel sofort beendet. So viel zur Frage, was bedeutet BDSM. Doch wie kann dieser Fetisch ausgelebt werden?
    Der Lackfetisch ist eine Vorliebe für Kleidung aus Leder mit speziellen Glanz- oder Metalllack. Dadurch entsteht immer ein gewisser Wetlook. Das macht die einzigartige Optik aus, die im Kopf bereits wilde Fantasien auslöst. Den Lackfetisch kannst du auf ganz unterschiedliche Art ausleben. Wie erklären wir die hier in unserer Gay Vorliebe.
    Latex ist ein elastisches, temperaturunempfindliches und wasserabweisendes Material, welches sich eng an den Körper schmiegt. Es enthält Gummiharze und ist unbehandelt etwas klebrig. Neben Fetischkleidung kommt Latex auch bei der Kondomherstellung zum Einsatz. Wenn dich das Material richtig geil macht, kannst du es auch als Bettlaken kaufen oder Latex-Sextoys verwenden. Macht es dich an, von Latex umhüllt zu sein, es zu berühren und beim Sex zu spüren, dann hast du einen Latex Fetisch. Bekannt ist die Vorliebe auch als Gummifetischismus.

    Fetisch Dates