Jump to content

Entfernung


Paul100

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Das sind meist Fakes, die wollen nur deine Mailadresse, damit sie dein Postfach zuballern können mit Spam - Nachrichten oder deine Mailadresse wird an den nächsten verkauft.
Ganz einfach. Gar nicht drauf reagieren oder auf igno setzen
Osthamburger
Geschrieben
Joah, ist auch lustig wenn man Flirts gesendet bekommt von über 1000km, ja, TAUSEND Kilometer, Entfernung. Da kann man nur den Kopf schütteln...
Geschrieben
Gut zu wissen das man nicht alleine ist.
Geschrieben

Das ist leider auch kein Phänomen dieser Web-Seite!! Auf anderen einschlägigen Seiten ist es genau dasselbe.

Geschrieben
Viele erwarten jemanden kennenzulernen an seinem Wohnort und scheißen sich buchstäblich in die Hose, wenn es mehr als 10 km sind. Vollpfosten halt was die überhaupt erwarten, diese Schallplatte mit dem Gejammer von der Entfernung läuft immer.
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Sweet-kinky-Tom:

Das sind meist Fakes, die wollen nur deine Mailadresse, damit sie dein Postfach zuballern können mit Spam - Nachrichten oder deine Mailadresse wird an den nächsten verkauft.
Ganz einfach. Gar nicht drauf reagieren oder auf igno setzen

Auch schon gehabt die Anfrage nach Email Adressen, oft von neuen Mitgliedern, oft VIP oder Premium. Ich erfinde dann immer eine  Email Adresse und bitte dem Mitglied daran zu schreiben, später kommt dann die Adresse gibt es nicht 😃🤗😇

Geschrieben

Wenn jemand 500km entfernt ein Date will und nach Bildern fragt, ist alles klar. Oder man wird ausgefragt.

Die neuen VIP-Profile, die schnell nach der Email fragen, werden auch von mir sofort gemeldet. Sind auch nach meiner Beobachtung ganz schnell weg.

Aber wer fällt auf sowas herein?

Wenn ich ausgefragt werde, stelle ich in 10 Sekunden 10 Fragen. Wenn keine Antwort, aber weitere Fragen kommen, beende ich das ganze.

Silbergurke
Geschrieben
Hey du..bekomme ich auch..nehme an wenn du die Bilder sehen willst muss du dafür zahlen..ohne mich..
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Andreas901:

Viele erwarten jemanden kennenzulernen an seinem Wohnort und scheißen sich buchstäblich in die Hose, wenn es mehr als 10 km sind. Vollpfosten halt was die überhaupt erwarten, diese Schallplatte mit dem Gejammer von der Entfernung läuft immer.

Bei Leuten aus dem Wohnort, Entfernung < 1KM besteht wohl leider auch bei den meisten Klemmen das Problem,  dass Mann sich evtl. danach im Supermarkt, auf der Straße, auf dem Marktplatz, ........ begegnen KÖNNTE!!!

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Weinheim:

Bei Leuten aus dem Wohnort, Entfernung < 1KM besteht wohl leider auch bei den meisten Klemmen das Problem,  dass Mann sich evtl. danach im Supermarkt, auf der Straße, auf dem Marktplatz, ........ begegnen KÖNNTE!!!

Selbstverständlich auch das ist möglich 😃🤗

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Weinheim:

Bei Leuten aus dem Wohnort, Entfernung < 1KM besteht wohl leider auch bei den meisten Klemmen das Problem,  dass Mann sich evtl. danach im Supermarkt, auf der Straße, auf dem Marktplatz, ........ begegnen KÖNNTE!!!

Ist doch praktisch! Ich kenne ein Paar um die Ecke vom Vögeln. Habe sie aber noch nicht irgendwo getroffen. Und wenn, wird gegrüßt und der nächste Besuch ausgemacht.

Geschrieben
Pics werden dann, in E-Mails als Anhang versendet, beim öffnen musst Du damit rechnen Dir einen Trojaner auf deinen Rechner zu holen.
Geschrieben
Ok, das mit den Mailadressen ist leider nicht neu. Bekomme auch trotz Spamfilter noch jede Menge Spam, weil ich mal früher auf irgendeiner Sexseite meine Mailadresse eintrug.
Der Hinweis auf Anhänge, die man nicht einfach öffnen sollte, ist wichtig.
Aber zum Thema Entfernung noch etwas: Mein Suchradius ist etwa 25 km. Längere Strecken entfallen schon aus Zeitgründen.
Geschrieben
Email gebe i eh nicht raus , besonders wenn schon nach dem hallo die Email frage kommt!
Entfernung is ja das grösste Problem, gleich nach dem fakeprofil hier
Geschrieben
Sehe ich genauso , Entfernug sollte Passen , E-Mail , Tel.Nummer vieleicht nach längeren Kontakt
Geschrieben
Es erstaunt mich immer wieder das es noch immer Menschen gibt die auf diesee datensammler fakes reinfallen!
Besonders bei Bildern die immer wieder auf tauchen!
So notgeil kann doch echt keiner sein,oder etwar Doch?
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb glanzberl:

Es erstaunt mich immer wieder das es noch immer Menschen gibt die auf diesee datensammler fakes reinfallen!
Besonders bei Bildern die immer wieder auf tauchen!
So notgeil kann doch echt keiner sein,oder etwar Doch?

Scheinbar doch. Sonst würden die sich die Arbeit damit ja nicht machen...

Geschrieben
Oh es geht anderen auch so und nicht nur mir, angeschrieben zu werden aus Österreich, Schweden, Italien, aber bei mir jetzt erst verstärkt. Ich habe geantwortet, entschuldige das ich so direkt bin, du kommst nicht aus (woher die Nachricht dann kommt) und willst nur meine E-Mail Adresse und Dich da weiter unterhalten, nein ich gebe meine persönlichen Daten unbekannten nicht weiter. … dann ist meistens gleich Ruhe und kurze Zeit später ist das Profil oft gesperrt,… So waren meine Erfahrungen damit. Ich denke auch das es ein Geschäft mit den Daten sein muss wie es viele User hier auch sehen. Ich kann mir auch keine gute Absicht dahinter vorstellen.
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb Blowboy:

Scheinbar doch. Sonst würden die sich die Arbeit damit ja nicht machen...

Ja stimmt  der "Enkel trick " geht ja och immer noch!

Immer wieder  erstaunlich   wie "dumm" einzelne Menschen doch sind! 

Geschrieben
Ich habe schon die E-Mail Adresse geschickt"leck-mich-am-arsch@gmx.ch" kommt in der Tat gleich die Anfrage, Email muss falsch sein😀😀😀
  • Ähnliche Themen

    • Entfernung

      Von Inaktives Mitglied, in Gay Szene

      • 73 Antworten
      • 1.595 Aufrufe
      • bu****
      • bu****
×
×
  • Neu erstellen...