Jump to content

Anale Entjungferung teil 3


Empfohlener Beitrag

Der Text ist hei├č!

Um weiterlesen zu k├Ânnen ben├Âtigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben
Erstmal 1a sollte 2a hei├čen, war mein Fehler ­čÖł

Lag nun nackt aufgeregt in seinem Bett.
Es war sch├Ân,ein Ehebett. Federkissen,Federdecken. F├╝hlte mich langsam wohl darin. Ich h├Ârte ein paar Ger├Ąusche die aus der K├╝che kamen. Neugierig fragte ich, ob alles ok sei? War schon extrem aufgeregt. Er sagte ,bin gleich da mein geiler s├╝├čer!
Kurze Zeit sp├Ąter kam er auch nackt mit 2 Gl├Ąser Sekt in das Schlafzimmer.
Ich musste wieder auf sein steifen penis starren! Er war am├╝siert ├╝ber mein starren. Gef├Ąllt dir wohl,was du siehst? Oh ja sagte ich. Deiner ist ja echt gro├č! Er setzte sich auf die rechte bettseite,stellte die 2 Gl├Ąser Sekt auf den Nachttisch. Legte sich neben mich.
Er blickte mir in die Augen,du bist echt geil s├╝├čer! Dabei ber├╝hrte er mein Oberk├Ârper. Seine Hand streichelte sanft ├╝ber mein nackten Oberk├Ârper. Was mich zum zittern leicht brachte! Es war ├╝berw├Ąltigend, wie kleine stromblitze zuckten dabei durch mich durch!
Das ist sch├Ân sagte ich leise.
Er l├Ąchelte, machte mit dem streicheln weiter.
Mein penis wurde noch steifer,er zuckte dabei.
Seine Hand glitt nun sehr langsam abw├Ąrts in Richtung meines penis.
Diesmal lie├č ich es irgendwie zu. Etwas in mir wollte es.
Ich hatte auch keine Angst mehr.
Er h├Ârte kurz auf. Komm wir trinken erstmal etwas grinste er.
Du darfst doch dchon Sekt trinken oder?
Meine mutti erlaubte es mal zu Silvester sagte ich.
Na dann zum wohl s├╝├čer!
Wir stie├čen an,ich nahm ein gro├čen schluck. Sch├╝ttelte mich etwas dabei. Er lachte in dem Moment.
Dann k├╝sste er mich.
W├Ąhrend er mich so k├╝sste, dr├╝ckte er mich nach hinten. Ich fiel r├╝cklings dabei auf sein Bett.
Da sp├╝rte ich zum ersten Mal sein gro├čen steifen penis an mir.
Seine Zunge glitt langsam ├╝ber mein Oberk├Ârper, w├Ąhrend eine Hand von ihm mein steifen penis ber├╝hrte und leicht zu massieren begann.
Ich war einfach nur ├╝berw├Ąltigt von den Gef├╝hlen dabei...
Seine Zunge glitt nun tiefer. Pl├Âtzlich sp├╝rte ich seine Zunge an meinem penis! Ich st├Âhnte kurz laut auf! Zuckte schnell dabei. Er machte aber weiter! Es war ├╝berw├Ąltigend gewesen.
Als er mein penis in sein Mund nahm,war es vorbei. Ich schrie kurz auf,so wahnsinnig f├╝hlte es sich an.
  • Analsex

    Beim schwulen Analsex wird der Penis sanft in den Anus eingef├╝hrt und der Geschlechtsverkehr wird anal vollzogen. Die Anal-Region ist eine der erogensten Zonen des K├Ârpers, die bei Stimulation oft ...

×
×
  • Neu erstellen...