Jump to content

Ist Katar statt Russland besser?


ni****

Empfohlener Beitrag

Krefelder73
Geschrieben
Das stimmt wirklich Besser ist Katar nicht wirklich. Aber irgendwo müssen wir unser Gas bekommen. Aber zur Alternative schlage ich vor das alle Vermieter ein Kamin einbauen lassen
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Krefelder73:

Aber irgendwo müssen wir unser Gas bekommen.

Als Zwischenlösung o.k., aber als Langzeitlösung ( nicht Endlösung) hoffe ich auf eine bessere Lösung. Auch wenn wir uns, aufgrund des industriellen Verbrauches, schwer mit anderen Ländern vergleichen können, gibt es Länder in Europa  die vom Ausland unabhängiger sind.

Geschrieben

Klar doch. Die WM durfte ja auch da stattfinden  allso ist alles ganz sauber.  Wie sagte doch Angie ? Solche Bilder wie ....15 dürfen sich nicht wiederholen. Also ganz klar, Weg mit den häßlichen Bildern, einfach nicht mehr in den Medien bringen. Dann ist alles in Ordnung !

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb Krefelder73:

Das stimmt wirklich Besser ist Katar nicht wirklich. Aber irgendwo müssen wir unser Gas bekommen. Aber zur Alternative schlage ich vor das alle Vermieter ein Kamin einbauen lassen

Na geil und das Holz dafür liefert der Sturm alle paar Monate dann wird Bruchkolz billlg. Auf die paar Gramm CO 2 bei der Verbrennung in 40 Millionen Haushalten kommt es dann auch wirklich nicht mehr an .

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Nadeshda:

Klar doch.

Und ernsthaft? Ich werte das als sarkastischen Zwischenruf.

Geschrieben
Ich denke das Abhängigkeit egal von was irgendwann zum Problem wird im Leben. Das Ergebnis sehen wir jetzt.
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb nick2017333:

Les gerade von der Energiepartnerschaft mit Katar. Fühlt sich irgendwie, für mich, nicht besser an als Russland. Was meint ihr?

Wo ist Greta eigentlich 🤔wo ist Ihr Statement?IWo  ist die gesteuerte Meinung  von Ihr ich mein wir steuern direkt auf den 3 Welltkrieg drauf zu was dann wohl auch der Letzte sein wird,jetzt kann sie sich doch mal wirklich Sorgen um die Zukunft machen.Da ist es doch wohl egal wo wir unser Gas her bekommen 

Geschrieben
Das is doch Jacke wie Hose!
Wo das zeug herkommt es wird immer teurer ,das is der Sinn des Kapitalismus ! Der der hat bestimmt denn Preis, & der der es haben will zahlt! Oder kuckt sich nach was anderem um!
Die SCHEICHS sind da nicht anders!
Geschrieben
Ja die Grünen, jetzt machen se mit den Scheichs Geschäfte, armes D...
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb lusttropfen:

Ja die Grünen, jetzt machen se mit den Scheichs Geschäfte, armes D...

Da kommt mit die aberwitzige Relation: Lieber Gas aus Katar als Atom aus dem Iran.

Geschrieben
Ist doch gar nicht die Frage. Jetzt beginnt Russland vielleicht nen Weltkrieg und dürfen nicht einen einzigen cent unnötig mehr bekommen, während sie ganze Städte entvölkern und ihre neuesten Raketen an Kindern testen und diese ermorden.
Wir können auch fragen: Waren Gadafi, Idi Amin und Pinochet besser als Adolf Hitler?
Was soll das jetzt?
Geschrieben (bearbeitet)
vor 12 Minuten, schrieb MartinBerger:

...und dürfen nicht einen einzigen cent unnötig mehr bekommen,....

Wenn ich das richtig verstehe, beziehen wir auf jeden Fall noch 2022 russisches Gas und damit eh zu lang. Wie aber froh, wenn ich mich irren würde.

Sprich Katar ab sofort wäre super.

bearbeitet von nick2017333
Geschrieben (bearbeitet)

Das kommt davon, wenn man die strahlende Energie zum einen abwählt und die andere nach China "verkauft" ähm - auslagert-

bearbeitet von Inaktives Mitglied
Leerzeilen entfernt
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb lusttropfen:

Das kommt davon, wenn man die strahlende Energie zum einen abwählt und die andere nach China "verkauft" ähm - auslagert-

Für die Abwahl bin ich aber auch. Das Problem der Atomlagerung ist nicht wegzureden. Und wenn ich heute lese, das Belgien die Laufzeit 2er seiner Atomkraftwerke um 10 Jahre verlängert, obwohl sie Risse aufweisen, wird mir auch ganz schlecht.

Geschrieben

gebt dem Putin einen Lolly der arme Junge muss sonst weinen.

Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb oldysuchtjungy:

Aber vielleicht einen neuen Anfang?

Ich mische gerade die Weltfarben, sollte Trump 2024 noch (altersbedingt) leben und wieder gewählt werden. Sch...., ich habe nur noch schwarz übrig behalten. 🤔🤔🤔😳

Krefelder73
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Nadeshda:

Na geil und das Holz dafür liefert der Sturm alle paar Monate dann wird Bruchkolz billlg. Auf die paar Gramm CO 2 bei der Verbrennung in 40 Millionen Haushalten kommt es dann auch wirklich nicht mehr an .

Naja Gas wird zum Luxus Güter. Solange China  und die USA nicht  mit machen.  Kann das kleine Europa  soviel  CO 2 einsparen wie es will. 

Geschrieben
Das Stimmt genau. Aber noch besser als Russland. Die werden sich in der Ukraine zu Tode siegen ( Aussage von GFM von Lewinski auch genannt von Manstein ). Die Russenarmee ist nicht diese Truppe von 1941-1945. Da gab es die volle Motivation, den Aggressor zu schlagen . ( Deutsche Faschisten ) Jetzt aber kommt alles anders. Der Aggressor ist Russland. Putin sollte sich in Acht nehmen, aber mächtig Gewaltig. Denn damals auf den Böhmioschen Gefreiten waren Scharfschützen angesetzt. Die waren auch in Schußposition. Aber . Aber den Finger krumm machen durften sie nicht.warum. Ganz Einfach. Dieser soogenannte Grösste Feldherr aller Zeiten machte so viele Taktische Fehler,Wenn der umgelegt würde, würde der 2. Weltkrieg noch länger dauer.
Putin sie also Vorsichtig.- Du bist nicht dieser AH.
Geschrieben
Nein, ist nicht besser. Oute Dich Mal in Katar oder in Russland. Der Effekt ist wahrscheinlich der Gleiche.
... vielleicht wird man in Katar nur ausgewiesen, um dem Tourismus nicht zu schaden?
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb FehmarnBi68:

... vielleicht wird man in Katar nur ausgewiesen, um dem Tourismus nicht zu schaden

Warten wir mal die WM ab.

Geschrieben
vor 19 Stunden, schrieb nick2017333:

Und ernsthaft? Ich werte das als sarkastischen Zwischenruf.

Warum ? Katar hat keinen Krieg angefangen. Und ist sicher auch eher an deutschen Waffen als an russischen interessiert.

×
×
  • Neu erstellen...