Jump to content

Gibt es überhaupt Bordelle mit Männern ?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ja gute frage so weiß ich auch nicht ..
Geschrieben
Noch nie davon gehört
Wahrscheinlich nur Escortservice
Frankichbin
Geschrieben
Nö. Ich glaube nicht. Aber versuch dein Glück mal in einschlägigen Bars .
Geschrieben
Natürlich gibt es auch escort Jungs aber sind nicht billig
schwuler-nordstern
Geschrieben

Ja, es gibt Bordelle für schwule Männer, allerdings sind diese nicht besonders zahlreich. Aber Du kannst mal im Internet recherchieren. Die Kontaktaufnahme zwischen männlichen Sexarbeitern und ihren männlichen Kunden erfolgt vielfach online. Aber unter den Escorts sind leider mittlerweile  viele schwarze Schafe unterwegs, die aus wirtschaftlicher Not heraus anschaffen gehen und oftmals gar nicht schwul oder bi sind. Und die angebotenen Dienste sind nicht gerade günstig. Also Vorsicht! Darüberhinaus kannst Du auch "analog" Kontakt zu (jüngeren) Männern aufnehmen, z.B. in einer einschlägigen Bar oder Kneipe, an schwulen Treffpunkten am Badesee oder Park, oder auf dem schwulen Straßenstrich. Die Frage ist eher, ob es Dir um den reinen Sex mit einem jungen Mann geht, oder ob es mehr die Vorstellung ist, ins "Bordell zu gehen"?

Geschrieben
Schau mal nach GAY SAUNA und
Da sind immer Männer von jung bis alt und ältere
Anonymous1
Geschrieben
Stargast in Leipzig ist wohl in einem Norma Markt aber Innenstadt
Geschrieben
Wird nur von Männern gesprochen.... Bordelle sind Frauen für 99% an Männer... aber gibt es Bordelle von Männern für Frauen - HETERO oder BI ?????
GAY ist ja HOMO und BI !!
Geschrieben

Also, @Traumfänge-4504, Du stellst 2 Fragen. Hängen die zusammen?

1. Du willst mal mit einem Jüngeren. Chat klappt nicht. Mein nächster Tipp wäre ein Pornokino (da sind zu 98% Männer, auch jüngere) oder eine Gay-Sauna (wie schon erwähnt). Oder ein bekannter Cruising-Ort.

2. Du fragst nach Bordell mit Männern für Männer. Sowas kenne ich nur vom Hörensagen. Macht Dich das Ambiente und das Bezahlen für Sex an? Wenn es das nicht ist, siehe unter 1.

Fest steht, dass das Suchen im Chat oder Forum sehr wenig Erfolgsaussichten bietet im Vergleich zu PK, Sauna & Co.

Geschrieben

Bordelle, im klassischen Sinn, mit Männern, Kerlen, Junx sind mir nicht bekannt.

Da werden wohl nur professionelle "Begleiter", Modelle, Prostituierte, Callboy's / Stricher übrigbleiben!

Geschrieben (bearbeitet)

Ja das gibt es, zumindest bei uns in NRW. Die Cityboys in Düsseldorf-Karst sind, man kann es mit recht sagen, Ein Gaybordel.
Recht junge Boys arbeiten dort in diesem Haus und es wird nur von Männern besucht. Und die Männer die dort Arbeiten sind Gay bzw Bi. Vielleicht findest du in deiner Region  ähnliches.
Ich wünsche dir viel Glück  beim suchen.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Leerzeilen entfernt
Rheinlöwe
Geschrieben
Ja gibt es. Ich kenne da das Gaybordell "CityBoys" in Kaarst.
Geschrieben

Meiner Erfahrung nach ist die Chance im Chat jemand reales zu treffen und dann auch ein Date zu bekommen relativ gering. meist ziehen sich die Tastenwichser zurück, wenn es ernst wird. Wenn ich spontan Lust habe, gehe ich in ein Pornokino ( lieber kleine, da ist die Rumrennerei nicht so stark) oder in eine Gay-Sauna. Natürlich habe ich das Glück, dass es in Köln eine große Auswahl von beidem gibt.

Geschrieben

Gute Frage - auch weil ja viele Frauen sicher gerne mal würden, aber scheinbar gibts das nicht.

Seltsam, irgendwie.

Geschrieben

gibt sicher nicht, weil Männer sind doch sehr hormongesteuert und die Boys wären da eher mit einander beschäftigt als mit Kunden -  so ein Bordell würde somit schnell pleite sein

Geschrieben
Beim mann sieht es so aus das er normalerweise nur einmal einen orgassmus bekommt , Frauen können das öfter .
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb boral:

Beim mann sieht es so aus das er normalerweise nur einmal einen orgassmus bekommt , Frauen können das öfter .

 

multipler Orgasmus ist bei Männern Standard, sag ich mal auch aus eigener Erfahrung  

Geschrieben
Vor 16 Stunden, schrieb boral:
Beim mann sieht es so aus das er normalerweise nur einmal einen orgassmus bekommt , Frauen können das öfter .

Das nenn ich mal ein Gerücht. Bei mir zumindest geht es öfter. Zumindest wenn er es mir Anal besorgt. Aber das ist ja hier nicht das thema, auch nicht wie oft man(n) kommen kann.

Geschrieben

Es gibt auch genug notgeile Frauen, nur mal so. Und genug Schwule, die nicht 24/7 ans ficken denken.

ChristianBasi83
Geschrieben

Bordelle meines wissen nicht! Nur in Form von Callboys....Dominus'en....erotische Massagen....Tantra Studios...oder eben  Taschengeld -Jungs ...

Ich weiß aus zuv.Quelle dassin 3 Tantra Studios in Ulm und 1 Aalen echte Gleichberechtigung herrscht50%/50%

Es ist auch eher selten dass die Damen bzw."Puffmama " einen Herren als Einmieter ins "Herrren-Betreuungshaus" aufnimmt....weil se sich den Ärger untereinander ersparen will.

Geschrieben
Am 1.4.2022 at 16:18, schrieb Rheinlöwe:

Ja gibt es. Ich kenne da das Gaybordell "CityBoys" in Kaarst.

Und wie ist das in solchen Häusern so? Läuft in diesen Location's alles korrekt ab oder gibt was zu beachten? (Frage für einen Freund)B|

Rheinlöwe
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Caspar:

Und wie ist das in solchen Häusern so? Läuft in diesen Location's alles korrekt ab oder gibt was zu beachten? (Frage für einen Freund)B|

Also soweit es meine Erfahrungen in diesem Etablissement erlauben (war drei Mal da, ersten beiden Male noch an alter Adresse in Düsseldorf) kommt man rein und geht durch in den Hauptraum der jetzt in Kaarst auch mit Barbereich versehen ist. Man wird vom Angestellten empfangen und gefragt welchen Jungen man gerne treffen möchte der dann herbei gerufen wird. Es wird noch kurz abgeklärt wie lange man bleiben will, wieviel es kostet und das man im voraus an den Jungen zu zahlen hat. Dann geht es zum Zimmer und dort angekommen findet erst die Zahlung statt und dann beginnt der Spaß. Hinterher zieht man sich nur wieder an, geht zurück zum Hauptraum, verabschiedet sich und ist zum Ausgang raus.

Ushuaia369
Geschrieben
Am 2.4.2022 at 20:29, schrieb boral:

Beim mann sieht es so aus das er normalerweise nur einmal einen orgassmus bekommt , Frauen können das öfter .

.... ist das jetzt die Antwort auf die Frage, ob es Männerbordelle gibt?

  • Sex am Arbeitsplatz

    Die Vorliebe sich direkt am Arbeitsplatz zu treffen und zu vergnügen. Ob auf dem Schreibtisch im Büro, dem Kopierer oder in der Kantine - es findest sich immer ein Ort, an dem man sein Verlangen ...

×
×
  • Neu erstellen...