Jump to content
biberg

Eure Erfahrungsberichte mit Analsex...

Empfohlener Beitrag

biberg

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo ist hier jemand, der bereits Erfahrungen mit aktivem Analsex hat...

 

bearbeitet von Zeus1968
Titel erweitert
Geschrieben

Macht Spaß, aber es muss passen. Ich brauche dafür Ambiente und genüpgend Zeit, damit es Beiden Spass macht und deshalb auch immer save.

silvermaestro
Geschrieben

Immer safe, immer mit Gleitgel und meist in Ruhe...das sind meine Voraussetzungen für einen guten Fick, egal ob als Hengst oder Stute. Natürlich habe ich auch gegen eine schnelle Nummer draußen nichts einzuwenden (oder im Pornokino), dort läuft es dann doch meist auf Blasen etc. hinaus. Da ich recht eng gebaut bin, muss ich mich ab und zu mit Dildo "einficken", um mich wieder daran zu gewöhnen, einen echten Schwanz drin zu haben, denn ich war jahrelang nur aktiver Ficker bei Männern und Frauen.  Meine Lieblingsstellung als Aktiver ist von der Seite und im Liegen, vor allem dann, wenn meine Stuten es so richtig ausgiebig besorgt bekommen wollen. Auch doggy von hinten ist natürlich immer geil, aber auf der Seite kann ich meinen Orgasmus komplett kontrollieren und unangestrengt ficken. Als Stute liege ich auch gerne mal auf dem Rücken auf einem Kissen oder lasse mich doggy durchvögeln. Gleitgel ist das Geheimnis, wenn man es richtig genießen will. Da ich auch Frauen ficke und es mehr Frauen mit Lust auf Anal gibt, als man glaubt, habe ich es immer dabei, so wie ich immer ausreichend Kondome parat habe.

66old
Geschrieben

generell ist Gleitgel wichtig !  ob save oder nicht, ist Sache des Vertrauens, finde ich...


×