Jump to content

Angekettet beim Sex - Wer findet das auch erotisch?


Bergbaer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, Ihr Lieben,

meinen Sexpartner vorher in Ketten zu legen ist extrem mein Ding. Das Klirren und Rasseln der Ketten, die eingeschränkte Bewegungsfreiheit, der Kontrast von zartem Fleisch und hartem Eisen, all das macht mich tierisch an.

 

Geht es noch anderen so? Aktiv? Passiv?

Würde gern eure Gedanken dazu lesen.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Da kann ich dir nur Recht geben..ich bin der passive Typ und die Wehrlosigkeit, in Haut schneidende Fesseln und Ketten, der Schmerz und man kann nur hilflos zusehen, wie sich der/die andere am eigenen Körper bedient. Genau mein Ding..
Link zum Beitrag
  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Bisher habe ich davon auch nur geträumt. Die Umsetzung erfordert schon einiges an Vertrauen. Ich würde es kaum im PK machen. Dafür suche ich mir eine Sexfreundschaft, die das nötige Vertrauen aufgebaut hat.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Eine Form von BDSM, siehe wikipedia, wird ganz vernünftig erklärt.

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
Geschrieben

Das kann bei vertrauen dem Sexpartner gegenüber, durchaus eine geile Sache sein. Ich finde der Orgasmus ist dann auch viel intensiver 

 

Link zum Beitrag
  • 1 Jahr später...
Geschrieben

Jeder der ehr devot und passiv ist findet es erregend ausgeliefert zu sein und das fesseln, an Leine oder an einer Kette hängend,  bzw fixiert eingeschränkt und von jemand anderem kontrolliert zu werden sexuell stimulierend.

Für mich sehr geil wie eine Leibeigene oder Sex-Sklavin gehalten zu werden......

Link zum Beitrag
  • 4 Wochen später...
Geschrieben

Den devoten Deliquenten mit Ketten fixieren und dann benutzen ist auch meine Sache.

Link zum Beitrag
  • 2 Jahre später...
xposd4u2use
Geschrieben
Am 24.4.2017 at 11:08, schrieb Bergbaer:

meinen Sexpartner vorher in Ketten zu legen ist extrem mein Ding. Das Klirren und Rasseln der Ketten, die eingeschränkte Bewegungsfreiheit, der Kontrast von zartem Fleisch und hartem Eisen, all das macht mich tierisch an.

Das ist eine BDSM-Spielart, bei der sich viele treffen.

Aus der Sicht des Dom: Den ungeschützten Körper des unterworfenen, wehrlosen Sub exponiert vor sich zu haben. Die Macht über den Sub zu spüren, zu wissen, dass er sich ihm nicht entziehen kann und alles akzeptieren muss, was der Dom für ihn vorsieht.
Aus der Sicht des Sub: Das Gefühl der absoluten Hingabe, das sich bewusst auszuliefern, in eine Position zu begeben, in der kein Entrinnen mehr möglich ist und er alles akzeptieren muss, was geschehen wird. Keine Möglichkeit zu haben sich zu wehren, sich fallen zu lassen und zu hoffen aufgefangen zu werden.

Für beide Rollen kann ein solches Spiel äusserst erregend sein. Allerdings bedingen solche Sessions Vorbereitung und sehr viel Vertrauen. Sonst läuft's fast immer schief.

Link zum Beitrag
SEXLUDER875
Geschrieben (bearbeitet)

Hey bin ***** und ich lasse mich gerne an die Ketten nehmen an Füssen und Hände. Mag es wenn ich wehrlos bin und mich dann mehrere Männer besteigen Oral und Anal.

bearbeitet von Ronny_G-Team
Klarname entfernt
Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 24.4.2017 at 15:31, schrieb Karsten29:

Geile Vorstellung

will das auch mal erleben :handcuffs::cock::vibrator::cum:

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb BimanSB:

will das auch mal erleben :handcuffs::cock::vibrator::cum:

Dann musst dir jemanden suchen 

Link zum Beitrag
SEXLUDER875
Geschrieben

Ich habe mich mal mit einem Mann auf einen Rastplatz getroffen nackt ausgezogen und dann hat er mich an einen Spielgerät angekettet und er hat mich ordentlich durch genommen bis der nächste kam ich wurde durch gehend gefickt bis ich wund war   

Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • BDSM

    BDSM ist eine Abkürzung, die für die englischen Begriffe Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadochism & Masochism steht. Letzteres ist auch als Sado-Maso bekannt. Es geht um Fessel- und ...

×
×
  • Neu erstellen...