Jump to content

Online Sklave

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, ich wollte mal eure Erfahrungen und Meinungen zu dem Thema wissen. 

feldberg
Geschrieben
nun, ein Sklave ist beser dran wenn er bei Meister direkt vor Ort ise
feldberg
Geschrieben

Sklave hat vor seinem Herrn zu sein und ihm live zu dienen und das mit agnzem Herzen

Geschrieben
Hört sich geil an
Ushuaia369
Geschrieben

Online-Sklave? Das ist so wie Online-Pizza, oder? Man beißt in den Bildschirm. Guten Appetit!

pitti52
Geschrieben
?????????Was ist das?
Erebos89
Geschrieben

Nun ich hätte gerne einen. Der muss sich dann aber auchim klaren sein das er das macht was ich verlange. Ich würde es andersrum ja auch machen. Wichtig ist halt das Gehorsam sein des Sklaven.

Aber ehrlich gesagt ist ein Live date um einiges besser

Thomdev_49
Geschrieben

Ich diene öfter als Onlinesklave. Natürlich ist es nicht so intensiv wie eine Session direkt mit einem Herrn.

Aber es funktioniert hervorragend wenn sich beide darauf einlassen. Befehle befolgen funktioniert vor der Cam sehr gut, und ist zumindest für mich als Sklave auch sehr intensiv und durchaus anstregend und schweißtreibend.

Es kommt eben sehr auf den Einfallsreichtum des Herren an. Je nach Portal sind sogar "Vorführungen" möglich, was ich sehr erregend finde.

Geschrieben

Es bleibt manchmal nichts anderes übrig als ein Online Sklave zu sein, wohnt der Sklave im Norden während der Master in Süd Deutschland wohnt. Dem Master ist es selbst überlassen was er vom Sklaven fordert und was nicht, eins ist gewiss, zu gern würden beide die Zeit zusammen verbringen als vor dem Bildschirm

Geschrieben

Würde mich auch mal reizen,als Online Sklave zu dienen,also,wer noch sucht,nur zu.

Geschrieben

Live jemanden aus der Nähe zu finden ist wahnsinnig schwer

BiNylonica
Geschrieben

Ich kann dem Großteil der User nur recht geben:Online Sklave zu sein ist wie ein BlowJob und man hat die Hose noch an.Ein Sklave hat Live bei seinem Herrn zu sein und nicht auf dem Bildschirm.Für mich käm es nicht in Frage 

Tobi81
Geschrieben
Am 15.12.2017 at 09:59, schrieb Thomdev_49:

Ich diene öfter als Onlinesklave. ...

Hast du Beispiele?

Bobi43215
Geschrieben

Hallo

 

Ich finde es ist nur für den Anfang OK online zu dienen. Man lernt sich kennen. Aber auf die Dauer ist es für mich nichts. Das reale bringt finde ich das feeling viel intensiver und spürbarer.

Devot4You
Geschrieben

Online dienen? Ich weiß gar nicht, ob mir das gefallen würde. Sicherlich erst einmal ein netter Gedanke. Aber ist das nicht mehr Tastenwichserei?

Ushuaia369
Geschrieben

Abgesehen davon, dass das Wort "Sklave" für mich mehr als negativ belegt ist, kann ich mir nicht vorstellen wie man daraus Befriedigung zieht.

Hängt man dann beim Blowjob mit der Zunge am Bildschirm?

nix3
Geschrieben

Onlinesklave ist geil, um den Master erst einmal zu finden. Live danach ist eindeutig besser.

Geschrieben

Bin zwar erst 24 aber trotzdem schon gerne ein Master der weiß was er von seinem kleinen Sklavenboy will. Wer gerne devot ist oder es mal ausprobieren möchte, melde dich!

Geschrieben

Ich würde das gerne mal versuchen,als Online Sklave,wo findet man einen Dom der sowas macht ?


×
×
  • Neu erstellen...