Jump to content

Mal ne frage.


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

sehe,das selten hier geschrieben wird.und wenn sind es immer die gleichen.
kann es sein,das gays.de nur aus ca.30 leuten besteht?
ist wirklich nur ne frage.nicht falsch verstehen.


Geschrieben

mmmhh,,,wie kommst du gerade auf die Zahl 30 ?? glf


Geschrieben

hab ich mir auch schon gestellt diese deine frage,.
die welche hier texten sind wirklich wenige,.
um so schöner dass du nun auch dabei bist,.
ja viele interessieren sich nicht für s forum ,ich hab schon öfters mit leuten geschrieben und gesagt sie sollen doch auch mal ins forum gehn , die meisten haben kein interesse.
sie nutzen diese plattform um leute kennenzulernen die ähnliche interessen haben,.
also freue mich öfters von dir zu lesen,.
f.g.frederik


  • Moderator
Geschrieben

Tja, leider ist das so. Selbst wenn über 1000 User online sind tut sich hier in den Foren nur wenig.
Das liegt wohl daran, dass die meissten wohl nur aus dem einzigen Grund hier sind.....
Schade eigentlich.

Geschrieben

@knuddelhajo
im großen und ganzen dir zustimmen
aber es mag auch ein paar user hier geben ( und dazu zähle ich auch mich !! )
die es sich mit dem schreiben in den verschiedensten foren schwer tun -
wiederum aus verschiedenen gründen ( z.b. angst , falsch verstanden zu werden )
bin selbst etwas '' schüchtern '' und zurückhaltend , was die schreiberei betrifft
es muss also nicht unbedingt damit zu tun haben , das viele user kein Interesse haben -
sondern angst und scheu haben , hier zu posten..


Geschrieben

Hallo Ihr Lieben,
ich schreibe hier, weil es mir Spaß macht. Auch wenn ich nicht genügend sachkundig bin und beim Schreiben auch noch viele Fehler mache.
Es ist mir eine Freude mit anderen, Gleichgesinnten zu diskutieren. Manchmal gibt es auch einen drüber. Doch dann trete ich zurück.
Es soll aber fun bleiben und keine Beleidigungen.
Für Knuddelhajo habe ich extra mein Messer gewetzt. Er ist es selbst schuld, weil er immer zu allem und jedem glaubt etwas zu sagen , zu haben.
Leider bleiben mir nur noch 20 Tage Zeit dazu.
Tschüß - Sunrise


Geschrieben

@SM2104
schön dass noch jemand ebenso wie ich denkt.Ich möchte nicht gern im Mittelpunkt stehen.
Ich bin auch nicht nur aus dem einzigen Grund hier,lese hier recht rege mit.


Geschrieben

@jahn
ich glaube , das wir beide nicht die einzigen mit diesem standpunkt sind !
auch ich lese alle beiträge in den foren -
und bei einigen würde ic h zu gern mal meinen '' kommentar '' dazu posten
wenn ich dann aber sehe , mit welchen '' unqualifizierten '' antworten jemanden platt gemacht wird ..
verzichte ich dann doch lieber auf diese postings
wie -> sunrise


Geschrieben

naja ich hab mich auch schon mal hinreißen lassen den Ton etwas rauer zu Formulieren. Aber ja es hat bei manch User hier gar keinen Sinn.
Nein die einzigen sind wir bestimmt nicht, aber die einzigen die dies auch zugeben können.


Geschrieben

@ jahn
leider , aber vlt. trauen sich doch nun auch mehr user , hier zu posten
ich selbst hab lang dafür gebraucht , dies ( öffentlich !! )einzustehen
aber irgendwann kommt der punkt , wo man gar nicht mehr anders kann -
das bedürfnis , auch seine meinung mit einzubringen , wird einfach immer größer !!
auch wenns mir manchmal schwer fällt , hier zu posten
der anfang ist gemacht -
und es wird nicht mein letztes posting sein !!


Geschrieben

schön , dann können wir ja nur hoffen das nun auch andere Mitleser mal etwas von sich hören lassen.
Aber bitte immer schön darauf achten das Suchanzeigen oder anderes immer im richtigen Bereich gepostet wird.


Geschrieben

@ jahn
das wünsche ich mir ebenso ..
und werde mich an deinen hinweis halten ......


  • Moderator
Geschrieben

Das Forum ist doch für alle da, und es wird niemand aufgefressen wenn er mal Unsinn postet.
Niemand ist unfehlbar ( selbst ich nicht *grins* ). Ich finde es wunderbar hier so ein Forum zu haben und Meinungsverschiedenheiten gehören einfach dazu.

Wie öde wäre das denn, wenn alle immer einer Meinung wären ? Meiner Meinung nach ist es durchaus legitim in einer kontroversen Diskussion auch einmal etwas deutlichere Worte zu gebrauchen, die mich kennen werden wissen dass ich oft auch mit spitzer Feder schreibe und kein Blatt vor den Mund nehme. Dabei werde ich aber niemals persönlich und beleidigend ( jedenfalls aus meiner Sichtweise ). Manche wollen sich auch beleidigt fühlen, und dazu braucht es dann nicht mehr viel, und immer wieder gibt User, die sich über meine Beiträge aufregen und mich in einer Art angreifen, die jeglichen Respekt vermissen lassen.

Ich wurde hier schon als Dummschwätzer, Inquisitor oder als Arsch bezeichnet. Okay, ich bin nicht everybody's Darling und habe nicht den Anspruch dass mich jeder mögen muss. Ich nehme mir aber das Recht heraus meine Meinung zu vertreten, nicht zu allem und jedem wie @ Sunrise meint - es gibt auch Themen die mich so garnicht interessieren - aber oft und gerne.

Ich glaube dass niemand Scheu haben muss seine Meinung hier zu vertreten, und würde mich freuen wenn sich mehr User an den Diskussionen beteiligen würden. Ohne die Foren würde gays.de zu einer reinen Kontaktbörse verkommen. Dazu brauch ich kein Internet. @ jahn und @ SM2104: schön dass ihr hier mitmischt, bitte bleibt dabei

Geschrieben

Lisa,ich hab eben auf mitglieder geklickt . 1014 werden oneline gemeldet.Die gesamtzahl kenn ich nicht,aber du hast recht,es sind herzlich wenige,die noch schreiben.Es ist schade.Der harte kern hat es geschafft,das user sich nicht trauen,ihre meinung zu sagen..Sie interessieren sich nicht nur " für den einzigen grund" Sobald sie einen beitrag schreiben,wird dieser sofort zerpflückt,meist unfair und mit nicht sehr feinen worten.
SM4104 drückt es richtig aus,sie " haben angst und scheu,hier zu posten "Wer aber älter ist,bisexuell,DWT oder andere neigungen hat, ist hier nicht erwünscht und hat hier nichts zu suchen.
Nun ist es ruhiger geworden...zu ruhig------das gefühl,unter gleichgesinnten zu sein und frei seine meinung sagen zu können ist zerstört......hoffentlich nicht für immer.


Geschrieben

@knuddelhajo
werde mein bestes geben , '' am ball '' zu bleiben ..
nur durch uns , die auch in den foren posten , bewegt sich was ..


Geschrieben

Hajo, wer beleidigt sein will, ist vermutlich mit sich selbst unzufrieden und impliziert dann auch subjektiv "zerstörte Gefühle" :P Das Geschehen im Forum jedenfalls war schon immer so, dass nur eine Handvoll User gepostet haben. Das aber ist nur meine Beobachtung der letzten 2-3 Jahre. Die Tendenz ist eher zunehmend, mal abgesehen von den "Eintagsfliegen".

Geschrieben

ich begrüße sehr begeistert die neuen mitschreiber, herzlich willkommen
ja, das ist nun mal ein hauptmerkmal von foren, dass dort alles zerpflückt wird und das liegt nicht an einzelnen schreibern (manche sind immer viel zu eilig mit den schuldzuweisungen)
ja, es geht mir doch mit mir selber so
heute habe ich die meinung, die mir heute wichtig und plausibel erscheint, morgen denke ich da ganz anders drüber, da "zerpflücke" ich mich selbst. meinung ist mitunter das kurzlebigste was ein mensch produziert. informiert ist in den meisten fällen niemand und so wird fröhlich drauf los gepostet was die momentane stimmung gerade so hergibt. und das empfinde ich auch als sehr richtig so
diejenigen die angst haben hier zu posten, nehmen da etwas viel zu ernst. immer mal fröhlich drauflos geschnattert, denn das ist die beste art sich ein stück besser kennen zu lernen
frei nach dem klassischen motto, was interessiert mich mein geschwätz von gestern (war das eigentlich heinemann oder adenauer, der das gesagt hat?) sollte da bei allen mehr mut aufkommen. denn selbst wenn wir uns hier streiten ist das nicht schlimm denn wir schlagen uns nicht die köpfe ein und schränken niemand in seiner lebensweise ein
betrachte ich so meine hunde und sehe was die für "kämpfchen" miteinander den lieben langen tag ausfechten, kommt mir dieses gerangel hier im forum doch sehr natürlich vor
viel geschrei um nix und doch ist es so sehr menschenart sich miteinander auf und anzuregen. selbst wenn ich über ein posting denke " wie kann man nur so einen schwachsinn schreiben" geht mir die ausführung des anderen evtl. noch nach und bringt mich auf gedanken, die mir sonst so nicht in den sinn gekommen wären.
jeder mensch hat etwas zu sagen und jeder mensch hat das recht das alles für völligen blödsinn zu halten
nur reden sollten wir miteinander, weil wenn wir das nicht tun, vermuten wir und das führt zu schlimmerer feindschaft als das bisschen streit in den debatten hier


Geschrieben

In so ziemlich jedem offenen Forum ist das Phänomen zu beobachten
daß trotz vier- oder fünfstelliger Userzahlen nur eine handvoll User
sich aktiv am Forenleben beteiligt, die anderen lesen aktiv ^^
Es sind immer die selben die Beiträge einstellen, die Antworten schreiben
undoder mal freundlich, mal unfreundlich, mal so mal so miteinander
diskutieren und ihre Meinungen kundtun.
den Leitsatz "ein Forum lebt allein durch aktive User" scheinen
unzählige dieser sprachlosen User falsch zu interpretieren, wie man
an den recht ausgefallenen Ausdrucksweisen in verschiedenen Kontaktanzeigen
bei denen sich die stillen Teilnehmer ungehemmt auslassen erkennen kann.
@fellatio.....ich bin älter und eine bisexuelle TS aber daß ich nicht erwünscht bin
habe ich bisher nicht bemerkt, ausser bei dem einen oder anderen grad aus der Minderjährigkeit
entwachsene Dummsprücheklopfer der keine Ahnung von nix hat und in Foren eh nur rumtrollt was
mich aber äusserst perifer tangiert.

Geschrieben

Ja.
Das, was mich sehr stöhrt und weshalb ich hier nicht viel schreibe ist, das mann von außen alles lesen kann.
Hier kann ich nicht über das reden, was mich in Wahrheit bewegt.
DEswegen lese ich nur.

Warum kann mann alles lesen hier? Das wird viele ab schrecken.


Geschrieben

ja, ich find das auch nicht richtig, dass hier von nicht angemeldeten mitgelesen werden kann. ich bin sehr offen, jeder darf meine meinung lesen und wissen. doch bin ich auch der meinung dass wir hier uns schreiben sollten und nicht jeder das hier lesen kann, rauskopieren kann oder eben es zur abendlichen unterhaltung für gelangweilte jugendliche werden kann die mal lesen was die schwuppen so von sich geben
ich seh denn sinn auch nicht warum das hier so offen für hinz und kunz ist? als anreiz sich hier anzumelden? nö ne?
und es hat nix mit sich verstecken wollen zu tun, ich lebe so, dass ich nirgends irgendwas von mir großartig verstecken müsste
ich finde das ist ein wichtiger hinweis von dir lieber berger69


  • Moderator
Geschrieben

Naja, ich wiederum finde das nicht soooo schlimm.
Zum einen können ja "Nicht.Mitglieder" keine Rückschlüsse ziehen wer die einzelnen Beiträge verfasst hat, denn bei gesetztem Outingschutz sind keine Profilbilder von aussen zu sehen. Auch können "Besucher" keine Profile einsehen, und wer nicht gerade seinen kompletten Vor- und Zunamen als Nick wählt muss nicht befürchten "erkannt" zu werden.
Zum anderen denke ich dass die Beiträge hier - mal abgesehen von den hin und wieder "verirrten" Sexgesuchen der Dauergeilen - auch dazu beitragen können Vorurteile abzubauen, indem sie den "Besuchern" zeigen, dass wir Menschen mit genau den gleichen Interessen und Weltanschauungen sind wie sie selbst, und nicht nur hirnlose Fickmaschinen, die nichts anderes im Sinn haben als sich vom einen ONS zum nächsten zu poppen.

Sicherlich gibt's auch "gelangweilte Jugendliche", die sich vielleicht sogar im Gruppenzwang gemeinsam über die Schwulen lustig machen. ( Bei 'ner Gruppe von 10 Jungz ist die Wahhrscheinlichkeit sogar gegeben dass eine Schwuppe dabei ist ). Die begegnen uns aber auch im Alltag auf der Strasse, und mir gehen die ehrlich gesagt am Arsch vorbei.


Geschrieben

oha da habe ich mit meiner frage ja was losgetreten.grins
aber schön,das dann doch leute geschrieben haben,die hier selten bis noch garnicht,mal ihre meinung gesagt haben.vielen dank euch.


Geschrieben

Ich weiß nicht wieso hier jeder mitlesen kann. Ich muss mich erst immer einloggen bevor ich auf diese Seiten gelange.
@rolfina, ich habe hier mit Freude gelesen, dass Du Hunde hast, die miteinander raufen.
In Thailand hatten wir zwei kleine Hunde. Einer ist leider verunglückt. Darüber war ich sehr traurig. Mir war gar nicht bewußt, dass ich so sehr an dem kleinen Hund gehangen habe.
Auch dafür ist ein Forum gut, einmal über seine Traurigkeit zu berichten. Schon alleine, dass ein Andere es mitverstehen kann, hilft einem über die Trauer hinweg.


Geschrieben

Zum Posten musst Du angemeldet sein, lesen kannst Du bis aufs Kontakt-Forum alles, wenn Du nicht eingeloggt bist. Das gleiche gilt auch für die Gruppen, mit Ausnahme derer im Bereich Sex & Fetisch. Warum sich einige daran stören, ist mir allerdings unverständlich, denn so ist es in den meisten Foren.


×
×
  • Neu erstellen...