Jump to content

Nackt in Wohnung, mit Cockring


Sol-740

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

So bin ich auch am liebsten zu Hause und ich trage den Ring auch unterwegs.

 

Geschrieben

Ja genau ... ich zieh' mir einen Cockring an und schiebe mir einen Plug in die Pussy .... so gefällt's mir

  • 4 Wochen später...
Geschrieben

Meinen Cockring lege ich eigentlich nie ab.Nur zum Duschen wird er entfernt.

Geschrieben (bearbeitet)

Was soll ich davon halten (?) ... ich praktiziere es doch (ohne Cockring!) Ich bin in der Wohnung grundsätzlich nackig! Wo ich sitz sind Handtücher um nix einzudrecken, Fenster sind blickdicht zu, Tür abgeschlossen ... ich nerv damit also keinen und genieße es, nackig zu sein, das ist für mich ein Stück weit Aufwertung des Lebensgefühls. Hat aber auch Nachteile, man verletzt sich rasch (was zu braten, wo das Fett spritzt ist nackig etwas schwierig. ^^)
Wegen dieser Lebensart hasse ich Postboten. Wenn man auf was wartet, hochherrschaftlich nur wegen dem (!) angezogen da sitzt und auf den "lauert" und der kommt nich, denn nackig (unerwartet) es klingelt wer an der Tür, mach ich nich auf. Bis ich mich angemöhlt hab ... hier hat keiner zu klingeln ("Haben Sie Termin?" ^^)
Im Augenblick, wo ich dies schreib, bin ich natürlich auch nackig (nee ich spiel nich an mir rum! ^^)

bearbeitet von Inaktives Mitglied
  • 3 Monate später...
Geschrieben

Ich bin zuhause immer nackt, habe einen PA und Brustwarzenpiercing sowie Cockring. Gehe auch so bei schönem Wetter auf den Balkon, der einsehbar ist. Wenn es an der Tür klingelt öffne ich diese nackt ohne mich zu verstecken. Habe an der Wohnungstür außen den Hinweis, dass hier ein Nudist wohnt. Gehe auch so in der Natur spazieren oder wandern.

  • 4 Monate später...
Geschrieben
Am 25.11.2019 at 12:34, schrieb Sweety-74:

Was soll ich davon halten (?) ... ich praktiziere es doch (ohne Cockring!) Ich bin in der Wohnung grundsätzlich nackig...

Bei mir ist es egal ich bin gerne Nackt zu Hause wenn ich alleine bin brauche mir nichts auf den stuhl oder so legen

wenn ich sife also auslaufe ist es doch eine Geile sache 

Auch trage ich gern meinen leder cockring wenn ich ihn gerade zur  Hand habe

Cockring und Nackt sein gehört für mich zusammen

Geschrieben

Das hat jetzt für mich nicht unbedingt etwas mit Sexualität zu tun sondern ist für mich ein natürliches Bedürfnis, nach dem Nachhauskommen, die Klamotten abzuwerfen, schon wegen der Bequemlichkeit. Und wenn der Postbote zweimal klingelt, dann eben einfach ein Handtuch umschlingen oder auch nackt öffnen. Glaubt Ihr, dass ein Postbote noch nie einen nackten Mann gesehen hat?

Geschrieben
Am 27.10.2019 at 14:09, schrieb Sol-740:

Sobald ich in meiner Wohnung bin,  will ich nackt herumlaufen. Dann will ich nur noch ein Cockring tragen. Wie haltet Ihr dann ... .

Bin i och immer nach duschen  

Geschrieben

Wenn ich alleine zu Hause bin dann nur nackt und ich trage dann auch oft einen Cockring.

  • 4 Wochen später...
  • 1 Monat später...
Geschrieben

zuhause bin ich immer nackt,trage aber keinen cockring. 

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Nackt im Garten und Haus nur mit Ring um Schwanz und Sack und alles beim gehen hin und her wackelt ist ein irres Gefühl 

  • 2 Wochen später...
  • 5 Wochen später...
Geschrieben
Am 27.10.2019 at 14:09, schrieb Sol-740:

Sobald ich in meiner Wohnung bin,  will ich nackt herumlaufen. Dann will ich nur noch ein Cockring tragen. Wie haltet Ihr dann ... .

So halte ich es auch, oder zumindest so ähnlich. Wenn ich von der Arbeit rein komme, dann lege ich alle Klamotten bis auf die Unterwäsche ab. Wenn mir danach ist lege ich einen Cockring an. Manchmal, wenn es warm ist arbeite ich nur im String in der Werkstatt und fühle mich dabei sehr gut. Ganz nackt bin ich eher selten. Auch wenn es, da gebe ich anderen Schreibern recht, sehr geil ist wenn ein schwerer Cockring den Schwanz in eine angenehme Schwingung verbringt. Damit ist mein Geschlechtsteil oft zumindest teilweise eregiert, wenn nicht sogar noch härter.

Und zum Fotografieren ist natürlich der Cockring Pflicht, ein String optional.

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Adi6g:

Hast du da nicht ständig ne Latte?

zumindest eine gewisse 'Grundfestigkeit'. 
Eine Latte ist noch mal was anderes...

  • 5 Wochen später...
Geschrieben

warum nich ?????? -- mache ich auch 

  • 2 Monate später...
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe Familie - kann nicht nackt durch unsere gemeinsame Wohnung gehen. Meine Frau ist noch so erzogen worden, dass sie am liebsten das Licht ausschalten wollte, bevor sie ihre Unschuld opferte ... 😇

Inzwischen habe ich 3 erwachsene Kinder - alle von der gleichen Frau. Die wollen ihren alten Vater nicht nackt sehen - verständlich, denn ich bin nicht mehr so hübsch wie mit 25. 😢

bearbeitet von micha144
Ergänzung, Formulierung verständlicher
  • 4 Wochen später...
nudistgay
Geschrieben

Ich trage auch gerne einen  cockring aber nicht nur in der Wohnung auch draussen. Zusammen mit meinem gepiercten Nippel zeige ich mich gerne

  • 2 Wochen später...
Zarterjung990
Geschrieben

Würde mich freuen wenn mein Schatz einen cockring zu Hause tragen würde, hätte dann auch Lust im Mini zu Hause herum zu laufen ♥️😋

Zarterjung990
Geschrieben
Am 5.1.2021 at 12:13, schrieb Adi6g:

Hast du da nicht ständig ne Latte?

 

Am 28.10.2019 at 22:11, schrieb lustseeker:

Ja genau ... ich zieh' mir einen Cockring an und schiebe mir einen Plug in die Pussy .... so gefällt's mir

Mir auch mein süßer 😘

  • 2 Monate später...
Geschrieben

Im Haus und im Garten immer nackt und mit cockring

  • FKK

    Mit FKK ist die Freikörperkultur gemeint, die oft auch Naturismus, Nudismus oder Nacktkultur genannt wird. Dabei sind die Anhänger des FKK bei allen Tätigkeiten nackt. Egal ob an Stand, am Baggersee ...

×
×
  • Neu erstellen...