Jump to content

wer hat schonmal an einem Gangbang teilgenommen?


fucker1985

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es ist etwa 10 oder 12 Jahre her, da hatte ich mich ein Date mit zwei Rentnern,die umbedingt einen Jüngeren Mann ficken wollten, den sie Fixieren konnten .Ich bin dann zu ihnen hin und es wurde ein wilder Fickabend(Viagra sei dank).Nach etwa 4 Stunden waren die beiden fertig und sie fragten mich ob ich noch mehr abkönnte.Ich sagte sofort ja und sie griffen zum Telefon.Eine Stunde später standen etwa ,inklu. der beiden, 11 Männer um mich herum.einige schlank und einige mit Bauch,aber Mörder Gehänge.Mir wurden dann beide Löcher gefüllt und ich wurde mehrere Stunden ausgiebig benutzt.Über all war am ende Sperma,selbst in meinen Ohren.Das war mein erster aber nicht letzter Gangbang.Es gab noch andere Abende an denen ich benutzt wurde,auch etwas heftiger.

  • 1 Jahr später...
Zweilochstute-willig
Geschrieben

Ich habe mich 2019 im PK Bluebox Stuttgart von 7 Hengsten/ Männern rannehmen lassen beim Nackt Tag. War mit 4 ausgemacht und 3 sind spontan dazugekommen. Lag im Sling hab allen bare die Schwänze steif geblasen.

Mir wurde meine sehr enge Popovotze mit Gleitgel eingecremt ich wurde gefingert und mich gayl, willig gemacht. Mit Plugs mit Geitgel wurde mein Votze behutsam gedehnt,

Die ersten 3 haben mich nacheinander bank gefickt und alle 3 reingespritzt (alle mit negativem Test). Der mit dem kleinsten Schwanz 14 x 3,5 cm) hat langsam begonnen dann immer schneller dann der zweite (16 x 4 cm) und der dritte 18 x 5 cm).

Da meine Popovotze dann gut gedehnt und mit Sperma geschmiert war haben mich noch 4 mit Kondom gefickt 3 mit mit ordentlichen Schwänzen so 17 - 19 x 5 - 5,5 cm.

Vor allem der 6 mit ca 19 x 5,5 cm hat seinen Schwanz und meine Votze nochmal mit viel Gleitgel eingeschmiert seinen Schwanz mit der Spitze eingefüht und dann in einem Ruck bis zum Anschlag er hat mich dann wie ein Verückter hart und intensiv gefickt ca. 20 Minuten ohne Pause.

Ich wollte schon aufstehen da kam noch ein richtiger Fickbulle und sagte jetzt vertägst Du auch meinen Kolben.

Er hatte einen großen Schwanz mit ca. 21 x 6,5 cm zuerst dachte ich der geht nicht rein, aber es war kein Problem er setzte sein Teil an und schob es mit einem Ruck bis zum Anschlag rein ich dachte mich zerreißt es.

Da ich ja gut eingeflickt war ging es gut.

Das war das gaylste was ich je erlebt habe.

Die die mich blank gefickt haben habe ich noch Ihre Schwänze saubergeleckt und zwei davon die Schanzen wieder steif geblasen für die zweite Runde.

Die haben mir dann in den Mund gespritzt nach 4 Stunden bin ich dann total befriedigt mit weit offenem Loch nach Hause gegangen noch 2 Tage später hat mir der Popo weh getan und das Loch gebrannt aber so was möchte ich unbedingt wenn Corona besser wird wieder erleben.

  • 3 Monate später...
schwuler-nordstern
Geschrieben
Also Jungs, immer zum GB ein Maßband mitnehmen, damit Ihr auch später genau dokumentieren könnt, wie die Hengste bestückt waren, die Euch gefickt haben.
  • 1 Monat später...
Geschrieben

Leider nur einmal da bin ich von 4 Männern gevögelt worden, und es war total geil 

  • Gangbang

    Mit dem Wort Gangbang beschreibt man heute im Allgemeinen den Gruppensex. An einem Gangbang sind immer mehrere Menschen ...

×
×
  • Neu erstellen...