Gangbang

Gruppensex und Orgien

Gangbang - Gruppensex und Orgien

Mit dem Wort Gangbang beschreibt man heute im Allgemeinen den Gruppensex. An einem Gangbang sind immer mehrere Menschen beteiligt, wobei meist nicht der Gruppensex an sich im Mittelpunkt steht, sondern vielmehr ein einzelner Mann, der von mehreren gleichzeitig oder nacheinander gefickt oder einfach benutzt wird. Die sexuellen Handlungen untereinander können sein, aber sind eben nicht immer gewollt.

Gangbang im Gay-Porno

Besonders im Schwulenporno ist der Gangbang weit verbreitet. Ob im Umkleideraum unter der Dusche oder in der Gaysauna - oft dreht es sich um einen passiven Mann, für den eine extreme Überzahl dominanter bzw. aktiv-penetrierender Gays bereit steht. Alle wollen nur eins: an der Reihe sein und den passiven fi**en.

Heiratsantrag nach Gangbang


Echte Liebe gibt es nicht mehr? Von wegen! Dieser Porno-Star hat seinem Freund einen Heiratsantrag gemacht - bei einem Pornodreh! Im Gay.de-Magazin erfährst du mehr dazu.

Gangbang und BDSM

Im BDSM finden Gangbangs als Form der Vorführung statt. Hier variieren die Spielarten von „normaler“ Penetration der Sub, über einen Bukkake oder einen Natursekt-GB. Die wohl extremste Form des Gangbang ist der Rape. Hierbei wird der submissive Part von der Gruppe heftig vergewaltigt. Jedoch ist dies im Vorfeld abgesprochen und kommt keiner realen Vergewaltigung nahe.
Hierbei liegt es am Dom, was bei diesen Vorführungen mit dem submissiven Part gemacht wird. Wichtig ist, das alles safe läuft.

Fragen & Diskussionen über Gangbang

  • Kaviar Sex

    Hei meine lieben ich hoffe es geht euch gut ich hab ne interessante Frage (für mich interessant )an euch wie steht ihr eigentlich zum Kaviar Sex ? würde mich mal gerne interessieren was ihr dazu sagt ...
  • Hey Ihr lieben, nachdem ich hier das erste mal von Powerbottom gelesen habe und ich selber immer wieder Probleme bzw. Angst vor spontanem Sex habe, meine frage an die Powerbottoms bzw. an ...
  • Blasen vs Sex

    Hallo zusammen, mich würde es interessieren, warum die meisten Männer immer nur blasen und nicht mehr wollen. Ich persönlich finde blasen bzw. geblasen werden gar nicht so aufregend. Und da ...
  • Erotische Geschichten zum Thema Gangbang

  • Zusehen bei Sex unter Männern

    Hallo ihr lieben. Ich durfte einmal dabei sein, wie mein Ex sich mit einem anderen Mann vergnügt hat, er lebt jetzt mit ihm zusammen. Nur mich lässt der Gedanke daran nicht los wie er von ihm penetrie ...
  • Sex im Urlaub

    Hallo zusammen, Wer hatte schon mal im Urlaub mit einem wild fremden Mann Sex gehabt egal ob im Hotel oder in einer Ferienwohnung? ...
  • Must haves beim Sex

    Viele haben ja ein "Must have" beim Sex - wie ist es bei euch? Worauf könnt und wollt ihr niemals verzichten? Ich zB will niemals ohne Latex am Körper, und ich rede nicht vom Kondom beim Ficken ...
  • Mitglieder, die nach Gangbang suchen

    Gangbang ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: Gruppensex, Dreier, Gay-Szene, Sex, Sextreffen, Gruppe

    Ähnliche Vorlieben wie Gangbang

    Mit dem Wort Gruppensex beschreibt man heute im Allgemeinen auch den englischen Begriff Gangbang. An einem Gangbang sind immer mehrere Menschen beteiligt, wobei die Männer meist überwiegen. Als die kleinste Form eines Gangbang könnte man den Dreier bezeichnen, bei dem mindestens drei Männern gleichzeitig Geschlechtsverkehr haben. Bei einem Gangbang lässt sich die Zahl der Teilnehmer beliebig erweitern. Dabei können sowohl genitale als auch anale oder orale Praktiken ausgeübt werden. Bei größeren Gruppen lautet meist die Devise “Jeder mit Jedem”, wobei es natürlich gewolllt ist, einen gleichgeschlechtlichen Mitspieler sexuell zu stimulieren.
    Als Cruising bezeichnet man die Suche nach unkomplizierten Dates im Park, Wald oder öffentlichen Toiletten, auch Klappen genannt. An bekannten Orten treffen sich Schwule oder Männer die Sex mit Männern suchen um gemeinsam ihrer Lust nachzugehen. Ob es dabei zum Oralverkehr oder gar Analverkehr kommt kann jder selbst entscheiden. In den meisten Situationen kommt es jedoch nur zum gegenseitigen Wichsen oder dem sich gegenseitig beobachten. In öffentlichen Toileten oder auch auf Unitoiletten sind spontane Sex-Treffen nicht selten. Aber Vorsicht: Nicht erwischen lassen...
    Im Kaufhaus beim Shoppen Sex haben? Warum nicht! Einfach mal den Partner mit in die Umkleide ziehen und loslegen. Auch im Schwimmbad oder Sportstudio kein Problem - solange eine Umkleidekabine frei ist. Der Reiz Sex an gewagten Orten zu haben, den kennen wir doch alle. Warum also nicht einfach mal ausprobieren... Wir wäre es denn, wenn der Typ am Crosstrainer einfach mit dir in der Kabine verschwindet, sich hinkniet und dir einen bläst. Auch eine tolle Vorstellung ist, wenn der Verkäufer in der Unterwäsche Abteilung einfach mit in die Umkliede kommt, weil er dir an die Wäsche will. ;-)