Sexspielzeug

Was ist Sexspielzeug?

Sexspielzeug

Der Begriff bezeichnet alle Gegenstände, welche sexuell stimulieren und befriedigen können. Bekannte Sexspielzeuge sind u.a. Dildos, Keuschheitsgürtel, Liebeskugeln, Sexpuppen, Vibratoren etc Mit dem Begriff Sexspielzeug werden alle Gegenstände bezeichnet, welche sexuell stimulieren und befriedigen können. Am bekanntesten sind sicherlich Dildos, Keuschheitsgürtel, Liebeskugeln, Reizwäsche, Sexpuppen, Vibratoren etc. Aber auch Fesseln, Klammern und Peitschen zählen bei speziellen Vorlieben, dem fetisch, hierzu. Man erhält Sexspielzeug in Erotikshops, auf Erotikmessen (z.B. Venus Berlin), im Versandhandel und auch im Internet. Selbst ganz normale Alltagsgegenstände lassen sich als Sexspielzeug zur Lustgewinnung nutzen, so beispielsweise Eiswürfel, Federn, Gemüse, Kerzen (auch Kerzenwachs), Obst und vieles mehr. Der eigenen Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Viele Paare nutzen Sexspielzeug, um endlich wieder frischen Schwung in ihre “angestaubte” Beziehung zu bringen.

Toys machen glücklich - Schwuler Sex in der Partnerschaft

Neugier lädt aber zum Experimentieren ein – und damit finden insbesondere schwule Paare ihr Glück. Sex-Spielzeuge garantieren Experimentierfreunde, mit der man nicht nur den eigenen Körper kennenlernen kann, sondern auch den des Partners. Toys können also nicht nur eine schwule Beziehung zusammenhalten, sie bereichern auch das Liebesleben, die Abwechslung und das Neue. Statt einen dritten zu suchen, macht man sich's eben selbst ;-)
Studien zeigen, dass gleichgeschlechtliche Paare zufriedener mit ihrer Beziehung sind als Hetero-Paare – auch weil sie weniger Hemmungen haben, Sex-Spielzeug zu benutzen.

Jacky-Oh Weinhaus fragt nach: Hast du Sexspielzeug zu Hause?

Einen neuen Folge der Gay.de Originals ist da und Jacky-Oh Weinhaus will es wissen:

 Sexspielzeug für dein Vergnügen

 Auch wenn es eigentlich reine Werbung ist, wir können euch als Onlineshop nur den besten empfehlen: Dildoking! Da findet ihr nicht nur alles für euer anales Vergnügen, sondern noch vieles, vieles mehr. Entdecke deine Lovetoys im Dildoking-Shop

Fragen & Diskussionen über Sexspielzeug

  • Gemüse als Sexspielzeug?

    Ich liebe Gurken Sie sind so Schön mit schwänzen vergleichbar Ich habe immer eine Salatgurke zuhause.... sonst könnte ich mich gar nicht selbst befriedigen 😋😋😍 ...
    • 79 Antworten
      • 17
      • Gefällt mir
  • Sexspielzeug oder echt

    Also Sexspielzeug ist ja schön und gut..... Aber wenn ich dann einen echten Schwanz sehe... Daran auch noch spielen darf.... Da wird die Nymphe in mir wach .... Und will einfach na ...
    • 20 Antworten
      • 20
      • Gefällt mir
  • An der Überschrift merkt man es, ich bin neu hier!! ...
    • 17 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  • Erotische Geschichten zum Thema Sexspielzeug

  • Sexspielzeug für Prostatamassage

    Ich habe keine Erfahrung mit einer Prostatamassage. Ist sie so gut wie sie manchmal beschrieben wird oder ist sie überbewertet. Gibt es Tipps und Empfehlungen beim Vibrator oder andere Tipps. Würde mi ...
    • 14 Antworten
      • 3
      • Gefällt mir
  • Bananen als Sexspielzeug und mehr?

    hi mal ne frage wer hat sich mal eine banane geschält natürlich in die fotze stecken lassen und dann vom kerl frau egal breit ficken lassen um dann den schwanz dildo sauber lutschen zu können oder e ...
    • 1 Antwort
      • 15
      • Gefällt mir
  • Mitglieder, die nach Sexspielzeug suchen

    Ähnliche Vorlieben wie Sexspielzeug

    Das Vorspiel ist für viele der wohl wichtigste Teil beim Sex. Es kann langsam beginnen und in heftiges Petting übergehen bevor der Partner in einen eindringt. Zärtliches Streicheln, leichte Liebkosungen und sanfte Berührungen sind dabei von Kopf bis Fuß - also am ganzen Körper gewünscht. Gerne darf auch der Intimbereich intensiv mit einbezogen werden.
    Unter dem Begriff Selbstbefriedigung wird die manuelle Stimulation der Geschlechtsorgane mit der Hand oder mit verschiedenen Hilfsmitteln verstanden. Das Ziel der Selbstbefriedigung oder auch Masturbation ist dabei meist der Orgasmus. Bei der Masturbation kann man seinen eigenen Körper selbst entdecken, ihn dabei besser kennenlernen und feststellen, wie er auf gewisse Reize und Berührungen reagiert. Oft wird erst in der Selbstbefriedigung eine sexuelle Stimulation erreicht, die sonst bei normalem Geschlechtsverkehr mit dem Partner nicht zustande kommt. Bei der Selbstbefriedigung entscheidet man selbst, was gut tut und kann unangenehme Berührungen vermeiden.
    Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.