Sexspielzeug

Sexspielzeug - Fun mit Hilfsmitteln

Sexspielzeug - Sextoys für schwule Männer

Für Männer gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Sextoys. Damit kannst du dein Liebesleben auffrischen. Es spielt keine Rolle, ob du dich gemeinsam mit deinem Partner oder allein ausprobieren möchtest. Wir stellen dir die bekanntesten Spielzeugarten vor. Vielleicht bekommst du dabei Lust auf neue Erfahrungen.

Der Begriff bezeichnet alle Gegenstände, welche sexuell stimulieren und befriedigen können. Bekannte Sexspielzeuge sind u.a. Dildos, Keuschheitsgürtel, Liebeskugeln, Sexpuppen, Vibratoren etc Mit dem Begriff Sexspielzeug werden alle Gegenstände bezeichnet, welche sexuell stimulieren und befriedigen können. Am bekanntesten sind sicherlich Dildos, Keuschheitsgürtel, Liebeskugeln, Reizwäsche, Sexpuppen, Vibratoren etc. Aber auch Fesseln, Klammern und Peitschen zählen bei speziellen Vorlieben, dem Fetisch, hierzu. Man erhält Sexspielzeug in Erotikshops, auf Erotikmessen (z.B. Venus Berlin), im Versandhandel und auch im Internet. Selbst ganz normale Alltagsgegenstände lassen sich als Sexspielzeug zur Lustgewinnung nutzen, so beispielsweise Eiswürfel, Federn, Gemüse, Kerzen (auch Kerzenwachs), Obst und vieles mehr. Der eigenen Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Viele Paare nutzen Sexspielzeug, um endlich wieder frischen Schwung in ihre “angestaubte” Beziehung zu bringen.

Toys machen glücklich - Schwuler Sex in der Partnerschaft

Neugier lädt aber zum Experimentieren ein – und damit finden insbesondere schwule Paare ihr Glück. Sex-Spielzeuge garantieren Experimentierfreunde, mit der man nicht nur den eigenen Körper kennenlernen kann, sondern auch den des Partners. Toys können also nicht nur eine schwule Beziehung zusammenhalten, sie bereichern auch das Liebesleben, die Abwechslung und das Neue. Statt einen dritten zu suchen, macht man sich's eben selbst ;-)
Studien zeigen, dass gleichgeschlechtliche Paare zufriedener mit ihrer Beziehung sind als Hetero-Paare – auch weil sie weniger Hemmungen haben, Sex-Spielzeug zu benutzen.

Analdildo und Analplug

Den Analplug und den Analdildo kennt fast jeder. Aber weißt du auch, wie viele Facetten er hat? Einen Analplug kannst du beim Vorspiel oder beim eigentlichen Akt verwenden. Wenn du beim Sex als aktiver Part einen Analplug trägst, stimuliert dieser zusätzlich die Prostata. Dadurch erlebst du einen Orgasmus, wie du ihn noch nicht kennst. Er fühlt sich intensiver und aufregend an. Mehr zum Thema findest du auch in unseren Gay Vorlieben

Analplugs und Dildos gibt es aus verschiedenem Material. Aus Metall können sie beispielsweise mit Temperaturspielen kombiniert werden. Sie speichern Hitze und Kälte. Silikon ist außerdem ein sehr beliebtes Material. Du kannst aber auch Holz oder Kunststoff austesten. Der Unterschied zwischen Plug und Dildo liegt in der Form. Analdildos sind länger und dienen als Penisersatz. Plugs sind kürzer und verschieden dick. Du kannst dich steigern und immer Größere austesten. Es gibt außerdem Analdildos mit integriertem Penisring für doppeltes Vergnügen.

Jacky-Oh Weinhaus fragt nach: Hast du Sexspielzeug zu Hause?

Eine neuen Folge der Gay.de Originals ist da und Jacky-Oh Weinhaus will es wissen:


Leider möchte Youtube nicht, dass das Video ohne Altersbeschränkung zugänglich ist, Daher klickt einfach und habt keien Angst, es folgt nichts pornografisches ;-)

Sexspielzeug für dein Vergnügen

Auch wenn es eigentlich reine Werbung ist, wir können euch als Onlineshop nur den besten empfehlen: Dildoking! Da findet ihr nicht nur alles für euer anales Vergnügen, sondern noch vieles, vieles mehr. Entdecke deine Lovetoys im Dildoking-Shop.

Penisring für einen härteren Ständer

Penisringe sind auch als Cockringe bekannt. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Die dehnbaren Ringe werden um den schlaffen Penis gelegt. Du kannst sie unter der Eichel oder am Schaftzansatz anbringen. Auch um den Hodensack sind sie einsetzbar. Dabei schmiegt sich das Toy eng um dein Glied. Während der Erektion sorgt der Penisring für einen Blutstau. Dieser macht deinen Schwanz noch härter und kann eine länger anhaltende Erektion herbeiführen. Manche Penisringe sind mit Vibration ausgestattet. Diese spürt dein Partner beim Akt am meisten. Somit habt ihr beide Spaß an dem Sextoy für Männer. Cockringe sind in der Regel aus Silikon. Du kannst aber auch welche aus Metall kaufen. Es ist wichtig, dass du die richtige Größe für dich findest. Das Metall ist nicht dehnbar.

Finger- und Penishüllen

Interessant für das Vorspiel sind Fingerhüllen. Diese, meist aus Silikon, gefertigten Hüllen können genoppt sein. Die sogenannten Sleeves unterschieden sich in ihrer Oberfläche. Ein Set bringt Abwechslung in dein Liebesleben. Ziehe dir die Hülle über die Finger und stimuliere deinen Partner damit anal oder am Penis. Das besondere Gefühl dabei steigert die Lust. Für den Sex kannst du für den Schwanz eine Penishülle nehmen. Auch diese gibt es in diversen Ausführungen. Sie bringen den Geschlechtsverkehr auf ein anderes Level. Aber Vorsicht, ein Sleeve ersetzt kein Kondom!

Masturbator für einsame Stunden

Wenn du allein bist und die Lust auf Sex hochkommt, kann ein Masturbator hilfreich sein. Es gibt sie in kleinen, praktischen Größen, die in jede Tasche passen. Bekannt sind sie als Ersatzvagina. Es gibt aber auch viele Modelle für Schwule. Vergnüge dich beispielsweise mit einem elektrischen Stoßmasturbator, den du mit einem Fuß auf einer Oberfläche befestigen kannst. So ist freihändiger Sex kein Problem. Po-Masturbatoren sehen wie eine Puppe aus, die du anal durchnehmen kannst. Dabei sind sie gefühlsecht. Für orale Vorlieben kannst du dich außerdem für einen Blow Job Masturbator entscheiden.

Fragen & Diskussionen über Sexspielzeug

  • Mit Anal-Plug rausgehen?

    Also ich wollte Mal wissen, geht ihr Männer mit einem anal Plug raus? Also ins freie? Ich traue mich das noch nicht. Wenn Ja wie lange dan Danke für Eure Antwort ...
    • 207 Antworten
      • 14
      • Gefällt mir
  • Penisring tragen?

    Hallo zusammen, Welche Meinungen habt ihr zum Thema Penisring tragen. Ich selber trage einen Cockring seid ca. zwei Jahren dauerhaft und finde es ein geiles Gefühl, wenn sich das Metall um Schwan ...
    • 149 Antworten
      • 14
      • Gefällt mir
  • Viele reden von Sexspielzeug, nur was ist am beliebtesten und wieviel hat jeder so? ...
    • 38 Antworten
      • 6
      • Gefällt mir
  • Erotische Geschichten zum Thema Sexspielzeug

  • Dildo, Dehnung und Erziehung

    Lasse mich immer als willige,devote Analstute benutzen. Es fängt mit Klistieren an,dann auf oder über etwas gefesselt und hilflos zur Benutzung ausgeliefert. Nicht zu wissen was jetzt passie ...
    • 19 Antworten
      • 12
      • Gefällt mir
  • Nackt in Wohnung, mit Cockring

    Sobald ich in meiner Wohnung bin, will ich nackt herumlaufen. Dann will ich nur noch ein Cockring tragen. Wie haltet Ihr dann ... . ...
    • 23 Antworten
      • 19
      • Gefällt mir
  • Sexspielzeug für Prostatamassage

    Ich habe keine Erfahrung mit einer Prostatamassage. Ist sie so gut wie sie manchmal beschrieben wird oder ist sie überbewertet. Gibt es Tipps und Empfehlungen beim Vibrator oder andere Tipps. Würde mi ...
    • 21 Antworten
  • Mitglieder, die nach Sexspielzeug suchen

    Sexspielzeug ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: Analdildo, Dildo, Penisring, Plug, Penispumpe, Masturbator, Flashlight, Cockring

    Ähnliche Vorlieben wie Sexspielzeug

    Das Vorspiel ist für viele der wohl wichtigste Teil beim Sex. Es kann langsam beginnen und in heftiges Petting übergehen bevor der Partner in einen eindringt. Zärtliches Streicheln, leichte Liebkosungen und sanfte Berührungen sind dabei von Kopf bis Fuß - also am ganzen Körper gewünscht. Gerne darf auch der Intimbereich intensiv mit einbezogen werden.
    Unter dem Begriff Selbstbefriedigung wird die manuelle Stimulation der Geschlechtsorgane mit der Hand oder mit verschiedenen Hilfsmitteln verstanden. Das Ziel der Selbstbefriedigung oder auch Masturbation ist dabei meist der Orgasmus. Bei der Masturbation kann man seinen eigenen Körper selbst entdecken, ihn dabei besser kennenlernen und feststellen, wie er auf gewisse Reize und Berührungen reagiert. Oft wird erst in der Selbstbefriedigung eine sexuelle Stimulation erreicht, die sonst bei normalem Geschlechtsverkehr mit dem Partner nicht zustande kommt. Bei der Selbstbefriedigung entscheidet man selbst, was gut tut und kann unangenehme Berührungen vermeiden.

    Sexspielzeug Dates