Jump to content

Gegenseitige Befriedigung unter verheirateten Männern


xiberia

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Woher es kommt, kann ich Dir nicht sagen. Das es mit den ab und an vorhandenen Flauten im Ehebett zu tun hat, weiß ich nicht. Vielleicht ist es auch der Wunsch der "Horizonterweiterung" in Punkto Befriedigung der eigenen Lust.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Vielleicht etwas von jedem. Kein Sex mehr in der Ehe, Hormonwechsel. Aber auch schon immer ein wenig Interesse am eigenen Geschlecht.
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb nick2017333:

Woher es kommt, kann ich Dir nicht sagen. Das es mit den ab und an vorhandenen Flauten im Ehebett zu tun hat, weiß ich nicht. Vielleicht ist es auch der Wunsch der "Horizonterweiterung" in Punkto Befriedigung der eigenen Lust.

Stimmt genau und/oder eventuell mehr. 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb xiberia:

Moin Gemeinde, woher kommt bei Euch der Drang nach sexuellen Handlungen obwohl eigentlich hetero und verheiratet. Ist bei Euch noch was los im Ehebett?

 

Beste Grüße M.

Nein, wenn beide Ehefrauen dabei sind und zuschauen. Ist ein wunderbarer Pep, hat dann mit Flaute nichts zu tun.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Hallo xiberia, also bei mir ist im Ehebett seit einiger Zeit recht wenig los, was verschiedene Gründe hat. Dieser Zustand ist auch einer der Faktoren, weshalb ich hier aktiv bin. Der Hauptaspekt ist aber, dass ich festgestellt habe, dass ich Erotik und Sex mit einem Mann intensiver, sinnlicher und leidenschaftlicher erlebe, als mit (m)einer Frau. Und ein Mann kann mir allein schon aufgrund seiner Anatomie einfach deutlich besser das Gefühl geben und schenken, von ihm beim Sex dominiert zu werden. Denn es ist schon was sehr anderes, einen Penis in sich zu spüren und zu wissen, dass man den Partner nun befriedigen darf, als nur einen Dildo/Strapon ... LG und noch einen schönen Sonntag, das Darling
Link zum Beitrag
Geschrieben

Mal ne andere Frage ich stell:Warum suchen Gays Sex mit anderen Männern? Ist da auch nix mehr los im Bett?

Ich meine Gays die in ner Beziehung leben, oder ähnlicher Konstellation. Gibt es bei euch keinen die in einer Beziehung leben und trotzdem suchen, was auch immer ?

Link zum Beitrag
Geschrieben
Bei mir ist nichts mehr los mit meiner Frau. Habe schon Sex mit Männer gehabt. Ich fand es geil gegenseitigen Wichsen und Blasen, habe mich auch ficken lassen, geil einen Schwanz im Arsch.
Link zum Beitrag

Join the conversation

You are posting as a guest. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Sex am Arbeitsplatz

    Die Vorliebe sich direkt am Arbeitsplatz zu treffen und zu vergnügen. Ob auf dem Schreibtisch im Büro, dem Kopierer oder in der Kantine - es findest sich immer ein Ort, an dem man sein Verlangen ...

×
×
  • Neu erstellen...