Jump to content
Donald99

Komische Sache

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Da hast Du recht, das könnte man, muss man aber nicht. Freier Wille hat Vorfahrt ! ! Liebe Grüße !

Chris1975
Geschrieben

Find ich auch doof so was. Kann es aber auch bisschen Nachvollziehen, möglich das es demjenigen einfach nur peinlich war, und er überrascht war dich hier zur treffen.
Wurde aber allerdings auch schon auf Igno gestellt, weil ich anscheinend nicht dessen Typ war, und das find ich ma wirklich blöde.
Solltest dir aber kein Kopf drüber machen, es gibt sicher auch Leute die dich dafür um so mehr kennen lernen würden.
LG Chris

versauterpauli
Geschrieben

Hajo, das was du da schreibst glaube ich nicht, viele bisexuelle sind niúr darauf aus gefickt zu werden weil die eigene Frau keinen Schwanz hat um Ihn anal zu befriedigen, lol

YoshiSiam
Geschrieben

Doch, es stimmt, was Hajo geschrieben hat.

Es mag nur nicht fuer alle zutreffen.

Ich glaube nicht, das die BI's nur auf Fi.ckerei aus sind.

Wenn es darum nur ginge, denn koennten sie sich von der Frau auch mittels StrapOn verwoehnen lassen.

Ich denke eher, das sie gerne mal einen anderen Mann wichsen oder blasen wollen.

Da Einige ihre Neigung ungeoutet leben, kann ich mir schon vorstellen, das sie denn das Profil eines "Bekannten" blocken.

Das finde ich bloed, so verbaut man sich vielleicht gute Chancen.

 

lustluemmel01
Geschrieben

Ich denke mir, dass der "Blocker" eigentlich nur schauen will und gar kein Interesse an einem echten Treffen hat. 

Jedenfalls blocke ich auch jeden, der mich geblockt hat, sobald ich es sehe. Wie du mir, so ich dir!

Ab und an blockiere ich auch mal einen nervigen Chatter, der mir unbedingt ein Gespräch aufdrängen will, obwohl ich es schon mehrfach abgelehnt habe. Wenn ich jemanden anschreibe, dann möchte ich ihn auch gerne persönlich treffen. Bloß Kopfkino ist nicht so mein Ding. Auch wenn das zur Zeit für viele ein kleiner Ausgleich zu einem Treffen ist.

HaJo_G-Team
Geschrieben

Im Grunde genommen finde ich das "ignorieren" anderer User schon ein bisschen doof, zumindest wenn der "Ignorierte" nicht die blasseste Ahnung hat warum er geblockt wurde. B|

IGNO hat sicher seine Berechtigung dann,  wenn man von hartnäckigen "Verehrern" gestalkt und/oder mit unerwünschten "Angeboten" bedrängt und belästigt wird. Dann sollte man das dem betreffenden aber auch VOR dem ignorieren kommunizieren. Dazu reicht ein kurzes Statement und man bricht sich damit auch keinen Zacken aus der Krone... :coffee_morning:

Ansonsten ist dieses "IGNO" wohl eher was für Menschen, die nicht willens oder nicht fähig sind ihre Konflikte mit anderen Mitusern im direkten Dialog zu lösen.

Chrisi74
Geschrieben

Naja, vieleicht kennt er dich auch und möchte vieleicht einfach nichts mit dir zu tun haben! Sorry das klingt hart, aber wer weiß?! 


×
×
  • Neu erstellen...