Jump to content

Reingelegt worden beim date


2loch-1983

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

das ist doch mega geil..ich würde mich freuen

Geschrieben

Also, wenn mehr Hengst da wären wie geplant, würde ich toll finden. Dann würde ein Wunsch in Erfüllung gehen, einfach nur noch willenloses, permanent und gleichzeitig durchgeficktes und besudeltes Stück Fick- Stute zu sein, bis die Rosette glüht, geweitet, aufgequollen ist, man nicht mehr weiss, ist das nasse Pisse, Sperma, kommt hinten was rein oder raus.........

Leider ist meist das gegenteil der Fall, keiner da beim Date, fake Adressen...... alles erlebt.

Geschrieben

Ich würde es geil finden wenn da mehrere wären

Geschrieben

noch nie - so viel Zuwachs ist eher nicht zu erwarten...
Hatte nur einmal bei einem Date Outdoors am FKK-See einen Mann mehr dabei gehabt. Der hatte sich quasi an mein Date angehängt, ohne eingeladen zu sein. 
War nicht so schön, er passte nicht wirklich dazu :-(

Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb 2loch-1983:

dann waren plötzlich 8 hengste mehr im Raum?

Glück muss der Mensch haben. Oder bist Du vor Schreck raus gerannt?

Geschrieben

Deswegen immer erst auf neutralen Boden treffen,abchecken wer vor einem steht/auftaucht

Geschrieben

@Analstute
Danach 3 Wochen nicht sitzen können

 

Würde mir nie passieren
Treffen an neutralem Ort
Dann sieht mann mit wem man es zu tun hat

Geschrieben

Ok ist schon unfair aber Eine Überraschung wert...Was hast du danach gemacht???😵

Geschrieben

Falls das wahr ist, möchte ich dort auch ein Date haben😋

Geschrieben
Vor 5 Stunden, schrieb Stefan1106:

Das ist doch nicht wahr....

Ich kann mir das auch nicht wirklich vorstellen. Das ist doch eher der Fall, dass gar keiner da ist anstatt dass zu viele da sind.

Geschrieben
Am 21.10.2020 at 22:06, schrieb 2loch-1983:

und dann waren plötzlich 8 hengste mehr im Raum?

War der Raum eine Reithalle? Da wäre es normal, dass viele Hengste dort sind.

Nee, mal im Ernst, 8 Hengste (8 Maenner) hoert sich sehr nach Wunschdenken an. 

Geschrieben

So extrem nicht, aber...

Nach einem ersten Treffen in einem SM-Seitensprungzimmer hatten wir ein erneutes Treffen vereinbart.
Ich ging davon aus, dass die beim ersten Mal gemachten Vereinbarungen noch gelten würden. Und da waren Dritte ausgeschlossen.
Er wartete, bis ich wehrlos auf der Gyno-Liege lag. Dann öffnete er die zuvor verschlossene Türe, die Türe ging auf und ein Mitspieler trat ein.
Ich hatte Angst, benutzte aber das Safe-Wort nicht. Obwohl mir bis zum Ende der Session nicht wohl war mit einem Mitspieler, den ich überhaupt nicht einschätzen konnte, und obwohl ich mich hintergangen fühlte, verlief die Session noch einigermassen im tolerierbaren Rahmen.

Eine dritte Session gab es dann allerdings nicht mehr.

Geschrieben

Wenn sich 8Hengste nacheinander ordentlich durchvögeln dann ist rum mit lustig

Geschrieben

jaaa, liebermehr Hengst wie zuwenig oder keiner, meistens ist es keiner bei solchen Treffen, leider, da fragt man sich immer, warum annonciert wird. Wenn man sich dann anbietet, unkompliziert einen wegzustecken, leere Hose.

Mich müsste mal jemand anschreiben, er will nur ficken, ficken........ ich würde sofort hin und mich willig darbieten, von zart bis hart, egal.

Geschrieben

@Themenstarter:

Ich könnte mir vorstellen das Du Dich hintergangen fühltest. Ausgemacht ist ausgemacht und wer sich nicht genau daran hält fliegt. In meinen Augen ist so ein Verhalten unseriös.

Geschrieben
Am 21.10.2020 at 22:06, schrieb 2loch-1983:

dann waren plötzlich 8 hengste mehr im Raum?

 Na so was. Wenn die so urplötzlich im Raum waren und keiner hat sie reingelassen, können das nur virtuelle Burschen gewesen sein. 

  • Quickies

    Ein Quickie ist ein Liebesakt, der meist spontan geschieht und von kurzer Dauer ist. Oft geschieht dies an öffentlichen Orten, bei spontaner Erregung. Da der Verkehr besonders schnell geschehen muss, ...

×
×
  • Neu erstellen...