Jump to content

Entjungfern


Unfucked

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ist doch eigentlich nicht schwierig. muss wenn Corona vorbei ist und die gay sauna wieder offen hat bekommst du sicherlich nicht nur einen der dich besteigt sondern meist noch ein dritten und vierten.

Geschrieben

Die meisten von uns sind halt einfach nur passiv. Aktive sind nicht so leicht zu finden.

Geschrieben

Hier hast du jemand. Meine Frau hat nur noch Frauen im Kopf.

Geschrieben

Wenn Corona vorbei ist, findest Du bestimmt einen, der Dich entjungfert.

Geschrieben

Man denkt es zumindest aber wird eines besseren belehrt. Das hat auch nichts mit Anfänger zu tun. Es gibt User die sind ewig Anfänger.....is liegt an der Einstellung der User. Vielen reicht das hier aus und wollen kein Date. Schlimmer sind die, die Einem was vorspielen und dann immer kurz davor absagen....ständig diverse Gründe....

Geschrieben

Weil ich verheirateten Anfänger einfach nicht traue
Meine persönlichen Meinung

Geschrieben

Jetzt sollen wir herhalten weil mit deiner Frau nichts mehr läuft nicht mit mir Mir mit hetero Männer lasse ich mich nicht ein schon gar nicht mit verheiratete.

Gay.de, und man trifft lauter heteros langsam habe ich ihr keine lust mehr

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Batzi:

 Meine Frau hat nur noch Frauen im Kopf.

Was willst Du damit sagen? Dass sie sich mit denen zum Stricken trifft - oder zum Sexeln. 

Meine erste Frau war diesbezüglich sehr aufgeschlossen. Wenn ich über Nacht nicht zuhause war, übernachteten sog. Freundinnen bei ihr. Zwei Mal kam ich sozusagen in flagranti dazu. Ihr hat's Spaß gemacht - alles gut. 

Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb Kelerman:

Gay.de, und man trifft lauter heteros langsam habe ich ihr keine lust mehr

Dein erster Satz ist völlig unverständlich, Dein zweiter stimmt nicht. 1. Hab ich noch keinen gesehen, der hier eine Frau sucht, was sinnlos wäre und 2. sind das keine Heteros. 

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb sirbaer:

Leider muss ich da wiedersprechen. Die Männer die hier angemeldet und verheiratet sind, sind nicht hetero. Zu Deiner Info das nennt man bi, wir stehen auf Frauen wie auch auf Männer. Ich bin auch verheiratet (mit einer Frau) und steh auch auf Männer und sage nur: ICH BIN BI UND STEH DAZU. Ich find das sollte allgemein auch akzeptiert werden, ansonsten ist das wieder einmal ein Vorurteil von Männern wie Dich die andere  Vorlieben und Bedürfnisse nicht akzeptieren können. Es ist wohl richtig das es vielleicht falsch Formuliert ist was Unfucked geschrieben hat, aber er wollte seinen Standpunkt damit untersteichen und sucht  einfach einen der ihn entjungfert. Das war die grundlegende Fragen. Ich empfehle Dir, wenn bei Deinen Kommentaren nichts hilfreiches rauskommt sollte man es lassen. Denn auf solche Kommentare habe ich auch keine Lust mehr.

Ist ja schön das du dazu stehst aber hir  ist Gay.de und nicht Bi.de das ist ein unterschied bei euch Bi Männern kommt nichts hilfreiches raus                                         Ich So ist das habe auch keine lust mehr dauernt was über Bi männer zu lassen    Keiner zwingt dich meine Kommentare zu lesen 

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb BiMucMan:

Dein erster Satz ist völlig unverständlich, Dein zweiter stimmt nicht. 1. Hab ich noch keinen gesehen, der hier eine Frau sucht, was sinnlos wäre und 2. sind das keine Heteros. 

Was schreibst du da, ich würde als schwuler mann mit sicherheit keine Frau Heiraten  aber ihr macht das und dann mit einem Mann Rum machen das ist der Frau gegen über unterste Schublade

Geschrieben

Also, wenn ich mal so meinen Senf dazugeben darf.

Ich gehöre, wenn ich die Kommentare mir so anschaue, zu der seltenen Spezies aktiv. 😀

Ich glaube aber schon, dass du jmd finden wirst, der sich deiner annimmt, nach Corona.

Ich aber muss zugeben, dass ich mich eher selten für deinen Sex verabrede. Da bin ich anders gestrickt. Aber wer es mag, der kann sich Gott sei dank ausleben.

@kellermann:

Ja das Ding heißt gay.de. Aber das heisst ja nicht gleich , dass es nur für Schwule ist. Es gibt Menschen, die auf beides stehen und hier ist sozusagen die Plattform für Vielfalt und Toleranz.
Du kannst ja bei dir einstellen ob du nur gay Menschen sehen willst oder sie dir schreiben. Ich jedenfalls finde es nicht gut jmd nur wegen seiner sexuellen Orientierung anzufeinden. Ob Gay, Bi, Trans etc. Wir alle gehören zu einer Minderheit und sind im alltäglichen Leben Diskriminierungen, mal stärker, mal weniger stark, ausgesetzt. Gerade in der LGBT Bewegung sollten wir dies nicht weiter vorantreiben sondern zusammenstehen.

Und gay.de ist für die LGBT Community und nicht nur für einen Teil. Meine bescheidene Meinung.

Geschrieben

Er muss einfach zärtlich sein...dann ergibt es sich ...

Geschrieben
Am 9.12.2020 at 05:20, schrieb Unfucked:

Hi bin 51 , verheiratet und mit meiner Frau läuft schon seit Jahren nix mehr . Sie hat mir auch absolut freigestellt mich sexuell zu orientieren . Sprich Ihr ist egal was ich treibe.

Ich träume seit Jahren davon mit Männern Sex zu haben und hatte diesen Sommer das Erste Erlebnis am Baggersee . Doch mehr als blasen und wichsen gegenseitig war nicht drin .

O.K. er war devot und wollte mich nicht nehmen. Doch warum findet ein Anfänger so schlecht jemanden der einem einfach mal das Loch entjungfert ? Sind die Gay´s da nicht geil drauf ?

mir gehts wie dir ..meine frrau hat mich auch zum freiwild erklärt..auch ich bin devot ..

sagen wir es so ganz unrecht hast du nicht ..von 10 herren ..ist meist nur einer der mich mal auch fickt ..wahrscheinlich gehst du auch mehr auf rastplätze..ich wohne in der nähe eines flusses ..da wird mesit auch nur abgewichst und geblasen

  • Deep Throat

    Deep Throat - tief in den Hals - Ja es geht um Oralsex. Beim Blasen kann man mit der Zunge sanft Schaft und Eichel bearbeiten oder aber den Penis des Partners auch tief schlucken - ihn Deep Throat ...

×
×
  • Neu erstellen...