Jump to content

Gefärbte Haare und noch schlimmer Bärte...


uwefra

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich stehe zu meiner Graufärbung und brauche keine Farbe

Link zum Beitrag
Geschrieben

Mir liegt etwas auf der Zunge - aber das äußere ich nicht. Jedoch, was ist schlimm am Haare färben? Es muss jeder selbst wissen, wie er sich schön findet. Schließlich verbringt man den größten Teil seines Lebens mit sich selbst.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich sehe das als Geschmackssache dem einen gefällt es dem anderen nicht

Link zum Beitrag
Geschrieben

Solange es gepflegt ist habe ich damit keine Probleme. Wichtig ist dass er einen lieben Charakter hat

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Also mal erhlich grau kann auch sexy aussehen oder?

Es muß jeder selber entscheiden wie er rum läuft.....nur gepflegt muß es sein,

an jeder stelle des Körperes. Ich persönlich habe auch noch nie gefärbt,und werde es auch nicht tun 

 

bearbeitet von zauberbär
Link zum Beitrag
defirefly1982
Geschrieben

Bärte nicht unbedingt, aber haare in lila und blau machen mich an

Link zum Beitrag
Geschrieben

Muss eigentlich nicht sein Natürlichkeit ist am Schönsten

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich selber färbe mir die Haare seit ich 16 bin, denn da war ich schon fast grau. Das ist eindeutig zu früh für einen Jungen. Jetzt bin ich 48 und färbe mir immer noch die Haare, aber einfach weil ich es schöner finde ich mich noch nicht damit identifizieren kann grau zu sein. Noch fühle ich mich zu jung um grau zu sein und damit rum zu laufen. Auch wenn alle anderen in meinem Umfeld der Meinung sind das es mir steht, hatte es mehrere Wochen versucht, habe aber den Anblick im Spiegel nicht ertragen. Vielleicht mal später, aber nicht jetzt.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich hatte mit 21 das erste graue Haar und färbte viele Jahre lang. Ab meinem 40. Geburtstag wurde der Bart langsam grau und meine Friseurin meinte , in Natura sieht es jetzt besser aus. Ich finde auch und steh dazu ...😉

Link zum Beitrag
Geschrieben

Denke es kommt auf den Typ an. Manche sehen in gefärbten Haaren gut aus

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gefärbte Haare naja ist auch nicht so meins gibt aber bestimmt Fälle bzw Typen denen es stehen kann. Und mit Bart finde ich persönlich einen 3 Tage sehr attraktiv trage seit x Jahren selber einen. Wenn der immer schon gepflegt ist is das top. Aber so meinen Un gepflegten langen Bart ist auch nix

Link zum Beitrag
Robert-2640
Geschrieben

Bart geht überhaupt nicht
Gefärbte Haare bei einem Mann sieht lächerlich aus

Link zum Beitrag
nick2017333
Geschrieben

Glaubst Du, das man das immer erkennen kann? Nicht jeder rennt ja wie Guliani rum.

Link zum Beitrag
Lassmichueberraschen
Geschrieben

Bart ist doch was feines. Wer mich von hinten fickt, kann die barthaare als Zügel verwenden

Link zum Beitrag
Geschrieben

Haare färben ist auch nicht mein Ding, irgendwie wirkt es immer "künstlich". 

Dem einen oder anderen gefällt sein ergrauter Schopf aber nicht, deshalb kann ich das schon irgendwie verstehen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist das nicht egal ob die Haare gefärbt sind oder nicht.
Hauptsache man hat Spass am SEX

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ich die Wahl habe zwischen naturgrau und einer anderen Farbe....

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Robert-2640:

Gefärbte Haare bei einem Mann sieht lächerlich aus

Diese Aussage stimmt aber nur, wenn beim Faerben nicht auf den Typ geachtet wird, d.h. ein sehr hellhaeutiger Typ sollte die Haare und/oder Bart nicht unbedingt schwarz faerben/toenen.

Aber auch beim Haare faerben zaehlt, erlaubt ist, was gefaellt.

Ich habe kein Problem damit, wenn jemand noch nicht bereit ist fuer grau.

Wenn der gewaehlte  Farbton zum Typ passt, faellt es noch nicht mal auf.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Gute Frage, haben gefärbte Haare was mit Sympathie zu tun..?? Was ist euch wichtig das aussehen, oder der Mensch als solches.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich stehe auf Bärte Gefärbte Haare kein Problem

Link zum Beitrag
Geschrieben

Das ist absolut Geschmacksache... Ich finde auffällig gefärbte Haare jetzt nicht so attraktiv aber es gibt immer Leute denen es gefällt und ja: Schließlich muss es einem selbst gefallen... Finde es mutig wenn sich jemand traut seinen Geschmack offen zu zeigen.

Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Intimbehaarung

    Schamhaare beginnen in der Pubertät zu wachsen, bei Mädchen etwa ab dem zehnten und bei Jungen etwa ab dem zwölften Lebensjahr. Bei Mädchen bedecken die Schamhaare die äußeren Schamlippen und den ...

×
×
  • Neu erstellen...