Jump to content

Wo kauft ihr eure Damenwäsche


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi, Liebhaber der Damenwäsche,

wo kauft ihr eure Damenwäsche?      Online, Erotikshop oder im Einzelhandel.

Ich bevorzuge den Einzelhandel.

Allein schon das Aussuchen finde ich geil.

Danke für eure Antworten.

Geschrieben

Hi, meine erste Damenwäsche habe ich als 16 Jähriger in einem kleinen Geschäft gekauft. Das war eine Garnitur Baumwollunterwäsche. Später häufiger im Erotikshop. Kaufe dort immer komplette Garnitur mit Strapsen, BH, Höschen und Nylons. Lasse mich dann immer von einer Verkäuferin beraten. Einzelne Höschen kaufe ich schon mal im Einzelhandel.:stocking::highheels:

Geschrieben

Sorry , ich finde ,es sieht bei Männern eher lustig aus , statt geil...🤔🤭

Geschrieben

Sorry,Damenwäsche bei Männern sieht irgendwie nicht geil aus, eher lustig...🤔🙄

Geschrieben

ich finde es geil

KlausTrophob
Geschrieben

Bierbäuchige, behaarte Kerle in viel zu enger Damenwäsche, was kann erotischer sein? 😁

Geschrieben

Garnicht.

Und nen Mann der hier mir mit Weiberklamotten antanzt, kann direkt wieder gehen.

Weil auf sowas stehe ich mal überhaupt nicht, will es auch erst recht nicht sehen müssen.

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb SunFireX:

Garnicht.

Und nen Mann der hier mir mit Weiberklamotten antanzt, kann direkt wieder gehen.

Weil auf sowas stehe ich mal überhaupt nicht, will es auch erst recht nicht sehen müssen.

Fotos von Füssen find ich ungeil, stehe ich nicht drauf.

Geschrieben

Jeder steht nun mal auf etwas anderes. Manche finden Damenwäsche andere Leder oder Latex erotisch. Es ging hier nicht um was finde ich erotisch sondern darum wo bekomme ich etwas für meinen Geschmack. Denke das viele Menschen online kaufen weil es anonymer ist wie un einem Laden.

Romana-DWT
Geschrieben

Chic me hat einiges an sexy Klamotten zu bieten mit moderaten Preisen. Ideal zum rumprobieren. ☺️

Bisexmann006
Geschrieben

Kaufe meist bei Kik im Laden.....kaufen ein Kick....und tragen auch

Geschrieben

zB eBay und dann an Poststation zusenden lassen.

Geschrieben

Wenn's möglich ist kaufe ich in einem Laden für Damenwäsche. Die dummen Gesichter der Verkäuferinnen sind einfach herrlich. Dabei habe ich immer einen laut brummenden Plug im Arsch, was dann für noch mehr Irritationen sorgt. 

lustluemmel01
Geschrieben

Ab und zu habe ich schon mal einen Damenstring oder Hotpants bei Aldi oder Lidl mitgenommen. Halterlose Nylons sind bei KIK recht preiswert und Strapse bei Amazon. Leider sind die Angebote im Internet häufig aus China und zu klein für Männer.
Beim Direktkauf im Erotikshop ist leider keine Anprobe möglich, weil die Sachen oft eingeschweißt sind. Im Wäschegeschäft hab ich bisher noch nix gekauft, weil ich nicht mit der Verkäuferin diskutieren möchte und auch nicht mit ihrer Diskretion rechnen kann. Bin nicht geoutet und lebe in einer Kleinstadt.

Geschrieben

Strumpfhosen kaufe ich im Discounter. Wäsche im Kaufhaus z.B. C+A. Kleider und Röcke auch oder Amazon. Alles kein Problem.

DWT-Pussy43-DLG
Geschrieben

Hab mal wieder eingekauft: 2 Netztops, 1 Body oder Badeanzug (String), 1 Hemdhose (im Schritt per Knopf zu öffnen) und 1 Servierschürze - die würd ich gern für eine Herrenrunde tragen. Nur Strapse drunter und High Heels.

  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Ich kaufe meine Damenunterwäsche im Dessous-Laden und lasse mich auch dort beraten,ebenso bei Strapsen( vielleicht mit Anprobe) Auch sehr gerne kaufe ich Dessous und Strapse sowie Nylons im Orion-Shop,da ist auch Anprobe möglich .

  • 2 Wochen später...
Geschrieben (bearbeitet)

Ich  kaufe   meine :bite: Nylon s  immer  im  Diskaunter.  :heart_eyes: Die Nylon Kittelschürzen,  die  finde  ich  so  Orgasamusfördernd:dickface:  im Vietnamesengeschäft.

  Die  Unterröcke 

Zitieren
Zitieren
Zitieren

 

 

 

aus  Dederon   da  in  die  KleiderkaMMER  DES  ROTEN  kREUZES:

WEIL  ES  DIESE  NICHT  MEHR  SO  ZU  KAUFEN  GIBT: 

bearbeitet von Miederhose
  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Ich kaufte sie da wo jede Frau es auch macht im Laden . Und ja ich probiere sie auch an 

Geschrieben

Also. Damenunterwäsche kannst du als Mann ÜBERALL kaufen. Es interessiert keine Sau. Alle denken nur an den Umsatz. Höchstens kommt Mal ein blödes grinsen

  • Damenwäsche

    DWT ist die Abkürzung für Damenwäscheträger. Verwechsle diesen Fetisch aber nicht mit Transvestiten. Ein DWT ist ein Mann, der unter seiner Alltagskleidung Frauenunterwäsche trägt. Es reizt ihn ...

×
×
  • Neu erstellen...