Jump to content

Zu frühes abspritzen


boyy__1992

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Moin Boy , ging mir auch mal ne Zeitlang wie dir . Hab mir dann anfangs angewöhnt beim Verkehr an was anderes zu denken . Hat geholfen 😉 Jetzt kann ich mich einfach beim Sex fallen lassen. Zu Schön. 😊😘
Geschrieben
ich kann mich nur anschliessen,wenn es kommt soll es kommen,mein boy kommt meistens 2 minuten nachdem ich angefangen habe ihn zu blasen,5 minuten pause dann gehts im arsch weiter,alles ist bestens
Geschrieben
Omg, wenns geil ist....ich spritz auch schon mal beim geilen knutschen ab...grins
Geschrieben
Um es mit einfachen Worten zu sagen: Schnelles Abspritzen ist das schönste Kompliment für den Sexpartner!
Geschrieben
Wenn mein sexpartner und ich richtig ge kussen und kuschel, es ist gut . Abzuspritzen ist was machen sex complete. Wenn es kommt, ist geil.
Sction_is_fun
Geschrieben

Bei mir ist es eher umgekehrt.

es dauert ziemlich lange, bis ich komme.

Geschrieben
Kenne das Problem. Passiert mir leider auch, weshalb ich manchmal Hemmungen hab was zu starten.
Geschrieben
Das passiert jedem einmal,ist doch nicht schlimm
10/15 min warten zweite Runde
Geschrieben
Ja das passiert mir auch. Icb mach zwischen drin mal ne Pause und verwöhne den anderen dann mal mit Mund und Hand. Wenn es dann wieder geht, mach ich weiter
Geschrieben
Ja war bei mir früher regelmäßig, daß ich extrem früh kam. Allerdings war das geil, da ich sofort wieder konnte, ohne das der Schwanz schlapp wurde. Da waren bis zu vier/fünf Orgasmen drin.
Geschrieben
Wenn man zu früh kommt, etwa direkt nach dem einführen oder wenn dein Schwanz von einer anderen Person berührt wird, liegt es daran dass du sehr empfindlich und erregt bist. Einfach mehr und öfter diese Situationen erleben, sprich öfter ficken, Dich wixxen oder blasen lassen und Du bist noch jung, gewöhnst dich dran. Dann hälst du es etwas länger aus. Dich werden viele beneiden noch so erregbar zu sein dass deine Geilheit dich schnell kommen lässt.
Geschrieben

Kondom hilft weil die Eichel dann weniger  sensibel ist.

Geschrieben

Bin überwältigt, vielen Dank für all die tollen Antworten. Ich finde es schonmal schön zu wissen, dass es anderen ähnlich geht :) grundsätzlich finde ich es auch nicht schlimm zu früh zu kommen, gerade wie viele schreiben, es ist geil und auch ein Kompliment früh abzuspritzen und dann geht es nach einer Pause weiter. Trotzdem wünsche ich mir auch manchmal länger durchzuhalten um dann einen intensiveren Orgasmus zu haben, intensiver zu genießen und auch meinen Partner zu befriedigen. Aber andererseits gibts dafür ja auch mehrere Runden.
nochmals danke für all eure Antworten :heart::wdrops:

Geschrieben

einfach mal mit dem Hausarzt oder Urologen des Vertrauens reden - die wissen bestimmt maßgescheiderten Rat.
Eine erste Hilfe könnte ein Lokalanäestetikum wie Emls Gel sein, das man auf die Eichel aufträgt und dann weniger empfindlich ist.

Alle weiteren Empfehlungen gehören in die ärztliche Beratung.

KlausTrophob
Geschrieben
Kannst auch den Universal Ratgeber, der mit G beginnt, aus'm Net fragen, da gibt es dann auch Tipps, wie man mit Übungen, bestimmter Muskeln den Höhepunkt hinaus zögern kann.
Geschrieben

Du kannst dir auch, wenn du gleich bei der ersten Runde länger durch halten willst, kurz vor noch schnell den Schwanz abwixen. Dann gehst du nicht ganz so erregt an den Start. 

Geschrieben

Hab mich flugs hier angemeldet als ich deinen Post gelesen habe,,,ich habe das Problem auch, eigentlich seitdem ich denken kann, und denk an die Merkel, hol dir vorher einen runter, und und und haben nichts gebracht....monatelanges Beckenbodentraining - nichts, Priligy verursacht Übelkeit, ich war echt mit meinem Latein am Ende. Inzwischen habe ich das Marathon Nights Spray für mich entdeckt, da kann ich wenigstens 10-15 Minuten, ist schon der Wahnsinn für mich.

Geschrieben
Am 5.11.2021 at 16:46, schrieb AnalBlowSlut:

Warum wir es hier als Problem dargestellt, wenn einer schnell abspritzt..

Wie oft im Leben steckt die Wahrheit irgend wo da zwischen. Man muss immer schauen wie sehr einem das "frühe Kommen" belastet, das hat viele Facetten. Wenn das vorzeitige Abspritzen passiert ohne das man einen steifen hat und seinen Spass nicht haben kann ist das nicht ok, aber wenn er gut hart ist und nach ein paar Minuten kommt ist das vollkommen ok.

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb hubertus11:

Hab mich flugs hier angemeldet als ich deinen Post gelesen habe,,,ich habe das Problem auch, eigentlich seitdem ich denken kann, und denk an die Merkel, hol dir vorher einen runter, und und und haben nichts gebracht....monatelanges Beckenbodentraining - nichts, Priligy verursacht Übelkeit, ich war echt mit meinem Latein am Ende. Inzwischen habe ich das Marathon Nights Spray für mich entdeckt, da kann ich wenigstens 10-15 Minuten, ist schon der Wahnsinn für mich.

Interessant, das werde ich mir mal merken und ggf. ausprobieren. Danke :-)

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Ecantore:

Wie oft im Leben steckt die Wahrheit irgend wo da zwischen. Man muss immer schauen wie sehr einem das "frühe Kommen" belastet, das hat viele Facetten. Wenn das vorzeitige Abspritzen passiert ohne das man einen steifen hat und seinen Spass nicht haben kann ist das nicht ok, aber wenn er gut hart ist und nach ein paar Minuten kommt ist das vollkommen ok.

bei mir ist es schon so, dass ich einen Ständer habe und dann früh abspritze. Spaß habe ich natürlich trotzdem, aber manchmal wünsche ich mir den Spaß noch länger

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb BiTom66:

Du kannst dir auch, wenn du gleich bei der ersten Runde länger durch halten willst, kurz vor noch schnell den Schwanz abwixen. Dann gehst du nicht ganz so erregt an den Start. 

das klappt bei mir nur manchmal. Oft bin ich dann trotzdem wieder so geil, dass ich früher komme :P

×
×
  • Neu erstellen...